Norbert Lütke



Alles zur Person "Norbert Lütke"


  • Befragung: Bürger ab 65 Jahren bekommen Schreiben zugeschickt

    Mi., 24.06.2020

    Stadt soll noch seniorenfreundlicher sein

    Lüdinghausen und Seppenrade sollen noch seniorenfreundlicher werden. Deshalb startet nun eine Befragung von Bürgern ab 65 Jahren zu ihrer Lebenssituation, ihren Wünschen, Erwartungen und Bedürfnissen.

  • Seniorenbeiratswahl: Bis 15. Juni bewerben

    Do., 04.06.2020

    Kandidaten gesucht

    Suchen noch bis 15. Juni (Montag) weitere Kandidaten für die Wahl des Seniorenbeirates: Dr. Norbert Lütke Entrup (v. l.) und Gerda Danz aus dem aktuellen Vorstand, die Verwaltungsmitarbeiterinnen Katrin Sendermann und Ulrike Hattebuer sowie der Beigeordnete Matthias Kortendieck.

    Männer und Frauen mit pfiffigen Ideen sind gefragt: Für die Seniorenbeiratswahl können sich noch bis zum 15. Juni (Montag) Kandidaten bewerben. Sie müssen am Tag der Wahl – am 13. September (Sonntag) – das 60. Lebensjahr vollendet und ihren Hauptwohnsitz in Lüdinghausen haben.

  • Bürgerbus fährt ab Dienstag wieder

    So., 31.05.2020

    „Spuckschutz“ ist installiert

    Bürgerbus fährt ab Dienstag wieder: „Spuckschutz“ ist installiert

    Die Zwangspause für den Bürgerbus ist beendet. Am Dienstag (2. Juni) wird der seine Fahrten wieder aufnehmen. Im Bus wurde Corona-bedingt ein sogenannter „Spuckschutz“ installiert.

  • Verantwortliche verlängern Corona-bedingtes Fahrverbot

    Mo., 20.04.2020

    Bürgerbus bleibt in Garage

    Bleibt noch mindestens 14 Tage in der Garage: Unter bestimmten Voraussetzungen könnte der Bürgerbus frühestens am 4. Mai (Montag) seinen Fahrbetrieb wieder aufnehmen.

    In der Garage bleibt der Lüdinghauser Bürgerbus noch mindestens für 14 Tage. Die Corona-Krise hat die Verantwortlichen zum Verlängern des Fahrverbots gezwungen. Eventuell geht‘s am 4. Mai (Montag) wieder los. Aber nur unter strengen Auflagen.

  • Seniorenbeirat bereitet Wahl am 13. September vor

    Mo., 06.04.2020

    Weitere Kandidaten gesucht

    Prof. Dr. Norbert Lütke Entrup

    Noch werden Kandidaten für die Wahl des Seniorenbeirats im September gesucht. Darauf macht der Vorsitzende des Gremiums, Dr. Norbert Lütke Entrup, aufmerksam.

  • Seniorenbeirat: Wahl im September wirft Schatten voraus

    Mi., 12.02.2020

    Diesmal ausschließlich per Brief

    Bereiten gemeinsam die Wahl des Seniorenbeirates der Stadt Lüdinghausen vor: Dr. Norbert Lütke Entrup (v. v. l.) und Gerda Danz aus dem aktuellen Vorstand sowie der Beigeordnete Matthias Kortendieck mit den Verwaltungsmitarbeiterinnen (h. v. l.) Ulrike Hattebuer und Katrin Sendermann.

    Ein Novum bringt die Seniorenbeiratswahl im September mit sich: Das insgesamt dritte Votum dieser Art in Lüdinghausen läuft ausschließlich per Brief. „Die Daten sollen wandern, nicht die Menschen“, spielt der Beigeordnete Matthias Kortendieck auf die schwindende Mobilität im Alter an. Was die überarbeitete Wahlordnung sonst noch mit sich bringt, erläutert er gemeinsam mit den zuständigen Mitarbeiterinnen aus der Verwaltung und den Seniorenbeiratsvorsitzenden.

  • Cyganov bekommt besonderes Ticket geschenkt

    Do., 06.02.2020

    Bürgerbusverein zählt 60 000. Fahrgast

    Vorsitzender Dr. Lütke Entrup (r.) gratuliert Else Cyganov als 60 000. Fahrgast des Lüdinghauser Bürgerbusses. Fahrdienstleiter Helmut Hugot (l.) und Fahrer Karl Westrup freuen sich mit.

    Die Verantwortlichen des Bürgerbusvereins überraschten jetzt die Seppenraderin Else Cyganov mit einem ganz besonderen Präsent. Als 60 000. Fahrgast darf sie das Angebot jetzt drei Monate kostenlos nutzen.

  • Repräsentative Studie: Bürger ab 65 Jahren sollen befragt werden

    Do., 06.02.2020

    Seniorenbeirat erhofft sich Impulse für seine Arbeit

    Dr. Norbert Lütke Entrup (Vorsitzender des Seniorenbeirates)

    Die Lüdinghauser jenseits des 65. Lebensjahres sollen befragt werden. Eine entsprechende Erhebung soll dem Seniorenbeirat wichtige Daten und Informationen für seine künftige Arbeit liefern.

  • Seniorenbeirat und Bürgerbusverein

    Do., 05.12.2019

    Dank an die Ehrenamtlichen

    Dr. Norbert Lütke Entrup, Vorsitzender des Seniorenbeirats der Stadt Lüdinghausen und des Bürgerbusvereins, dankte den Aktiven beider Organisationen für ihr Engagement im Jahr 2019.

    Seniorenbeirat und der Bürgerbusverein blicken traditionell gemeinsam auf das Jahr zurück. Durchaus praktisch, schließlich haben beide den gleichen Vorsitzenden an ihrer Spitze.

  • Literarisch-musikalische Lesung zugunsten der Bürgerstiftung

    Mi., 25.09.2019

    Andersens andere Seite

    Gestalten die literarisch-musikalische Lesung mit Werken des Lyrikers Hans Christian Andersen: Claudia Wulf (l.) und die Pianistin Andrea Sauer. Mit dem Erlös der Benefizveranstaltung will die Bürgerstiftung die Märchenwoche 2020 unterstützen.

    Als Märchenerzähler kenn Hans Christian Andersen jeder. Dass er zu Lebzeiten als Dänemarks bekanntester Lyriker galt, wissen hingegen nur wenige. Das wollen Claudia Wulf und Andrea Sauer mit ihrer literarisch-musikalischen Lesung am 11. Oktober im Kapitelsaal der Burg Lüdinghausen ändern.