Norbert L. Rumpke



Alles zur Person "Norbert L. Rumpke"


  • Neue Kunstausstellung

    Fr., 13.12.2019

    Energie des Augenblicks

    Dieses namenlose Triptychon steht im Mittelpunkt der neuen Ausstellung „Aufbruch der Gefühle“ im Künstler-Atelier von Norbert L. Rumpke. Das Atelier befindet sich an der Hiltruper Straße 20 a, im Hinterhof.

    Wie wirken energetische Kräfte, wenn man sie künstlerisch darstellt? Diese Frage beantwortet der Wolbecker Maler, Bildhauer und Objektkünstler Norbert L. Rumpke in seiner neuen Ausstellung „Aufbruch der Gefühle“ in zwei spannenden Triptychen und zahlreichen Einzelmotiven.

  • Paare – künstlerisch betrachtet

    Do., 19.09.2019

    Lachen und tanzen als Lebenselixier

    Ob figürlich oder abstrakt: vielgestaltige Konstellationen von Paaren stehen im Mittelpunkt der neuen Ausstellung von Norbert L. Rumpke, die am Sonntag (22. September) um 14 Uhr öffnet.

    Zweierbeziehungen sind keine statischen Institutionen. Sie stecken voller Energie. Und genau die versucht der Künstler Norbert L. Rumpke in seinen Werken auf vielgestaltige Weise einzufangen. Seine neue Ausstellung „Paare“ öffnet am 22. September um 14 Uhr im Hofatelier an der Hiltruper-Straße 20a.

  • Neue Ausstellung

    Di., 11.12.2018

    Von der Kunst, sich frei zu fühlen

    Fliegen, Tanzen, Liebe, Freiheit sind die zentralen Themen des Künstlers Norbert L. Rumke an der Hiltruper Straße 20a.

    Freiheit ist Norbert L. Rumpke sehr wichtig. Im Leben und in der Kunst. Das zeigt auch seine aktuelle Ausstellung „Von der Druckgrafik bis zur Skulptur `Flieger`“. Nach einem Studium an der ehemaligen Werkkunstschule und Abschlussarbeiten („Skulptur“ bei Prof. Jörg Heydemann/“Rodin“ bei Prof. Klaus Bußmann) arbeitet er als freischaffender Künstler im Bundesverband Bildender Künstlerinnen und Künstler. Seine neue Ausstellung hat täglich in seinem Atelier in Wolbeck (Hiltruper Straße 20a, im Hof ausgeschildert) von 15 bis 19 Uhr geöffnet.