Norbert Walter-Borjans



Alles zur Person "Norbert Walter-Borjans"


  • Partei sucht Führungs-Duo

    So., 13.10.2019

    Nun hat die Basis das Wort: SPD stimmt über neue Chefs ab

    Nun sind die Mitglieder am Zug: Wer soll die SPD künftig führen?.

    Endspurt im Rennen um den SPD-Vorsitz: Von diesem Montag an haben die SPD-Mitglieder zwölf Tage Zeit, ihre beiden Wunsch-Kandidaten zu wählen. Was dabei herauskommen könnte, ist schwer vorhersehbar.

  • Parteien

    So., 29.09.2019

    SPD-Regionalkonferenzen: Spitzen gegen Groko und Scholz

    Parteien: SPD-Regionalkonferenzen: Spitzen gegen Groko und Scholz

    Die Deutschland-Tour der Kandidaten für den SPD-Vorsitz geht in den Endspurt und machte nun auch in Nordrhein-Westfalen Station. Die drei Bewerber aus NRW nutzen ihr Heimspiel zur Positionierung.

  • Erste NRW-Regionalkonferenz der SPD-Bewerber-Duos

    Sa., 28.09.2019

    „Wir lieben dich noch immer“

    Erste NRW-Regionalkonferenz der SPD-Bewerber-Duos: „Wir lieben dich noch immer“

    Überall strecken sich Arme in die Luft: Viele SPD-Mitglieder haben Fragen an die sieben Bewerber-Duos auf dem Herzen, als die sich bei der ersten NRW-Regionalkonferenz in Kamen vorstellen. Die wird kein automatisches Heimspiel für die nordrhein-westfälischen Kandidaten.

  • Parteien

    Do., 12.09.2019

    Jusos unterstützen SPD-Bewerberduo Esken/Walter-Borjans

    Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans, Kandidaten-Duo für den SPD-Parteivorsitz, am 11.09.2019 in Thüringen. 

    Berlin (dpa) - Im Rennen um den SPD-Vorstand unterstützen die Jusos die Kandidaten Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans. Das habe der Bundesvorstand «nach ausführlicher Diskussion» einstimmig beschlossen, erklärte der Vorsitzende der SPD-Nachwuchsorganisation, Kevin Kühnert, am Donnerstag.

  • Parteien

    Do., 05.09.2019

    Kampf um SPD-Vorsitz: NRW-Jusos unterstützen Walter-Borjans

    Die Kandidaten für den SPD-Vorsitz Norbert Walter-Borjans (SPD) und Saskia Esken (SPD).

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Im Kampf um den SPD-Bundesvorsitz unterstützen die NRW-Jusos Ex-Landesfinanzminister Norbert Walter-Borjans und dessen Teampartnerin Saskia Esken. «Das Duo Esken/Borjans verfügt über eine breite Unterstützung bei uns Jusos», teilte die nordrhein-westfälische Juso-Vorsitzende Jessica Rosenthal am Mittwochabend nach der ersten der 23 Regionalkonferenzen der SPD mit. Beide kämen ihren inhaltlichen Vorstellungen einer Neuausrichtung am nächsten. Das Tandem stehe «für den Aufbruch in der SPD und glaubhaft für sozialdemokratische Politik». Sie wirkten integrierend «und bieten dadurch das Potenzial, die Partei zu einen.»

  • Unterstützung für Borjans

    Mi., 04.09.2019

    SPD-Kandidatenduo Lange/Ahrens zieht zurück

    Ganz entspannt: Die Kandidaten für den SPD-Vorsitz, Klara Geywitz, Olaf Scholz und Gesine Schwan.

    Da waren es nur noch 15: Zum Start des Castings der SPD-Kandidaten ziehen überraschend zwei Bewerber zurück - und unterstützen ein anderes Duo. Die meisten wollen die SPD mit der Betonung auf Gerechtigkeit wieder aufrichten.

  • Parteien

    Mi., 04.09.2019

    SPD-Duo Lange/Ahrens zieht Bewerbung zurück

    Saarbrücken (dpa) - Im Rennen um den künftigen SPD-Vorsitz hat das Kandidatenduo Simone Lange und Alexander Ahrens seine Bewerbung zurückgezogen. Die Flensburger Oberbürgermeisterin und der OB von Bautzen unterstützen stattdessen den Ex-Finanzminister von Nordrhein-Westfalen, Norbert Walter-Borjans, der gemeinsam mit der Bundestagsabgeordneten Saskia Esken antritt. Das sagte Lange bei der ersten Regionalkonferenz der Kandidaten in Saarbrücken. 

  • Parteien

    Mi., 04.09.2019

    SPD-Duo Lange/Ahrens zieht zugunsten von Esken/Walter-Borjans zurück

    Saarbrücken (dpa) - Im Rennen um den künftigen SPD-Vorsitz hat das Kandidatenduo Simone Lange und Alexander Ahrens seine Bewerbung zurückgezogen. Die Flensburger Oberbürgermeisterin und der OB von Bautzen unterstützen stattdessen den Ex-Finanzminister von Nordrhein-Westfalen, Norbert Walter-Borjans, der gemeinsam mit der Bundestagsabgeordneten Saskia Esken antritt, wie Lange bei der ersten Regionalkonferenz der Kandidaten am Mittwoch in Saarbrücken sagte. 

  • Nominierung für Parteivorsitz in Berlin

    Di., 03.09.2019

    SPD-Kreisvorstand hält sich mit Empfehlungen zurück

    Während der mitgliederstärkste SPD-Landesverband Nordrhein-Westfalen das Duo mit dem ehemaligen NRW-Finanzminister Norbert Walter-Borjans und der baden-württembergischen Bundestagsabgeordnete Saskia Esken im Rennen um den SPD-Bundesvorsitz unterstützt, halten sich die Sozialdemokraten im Kreis Steinfurt noch zurück, Namen zu nennen, wer ihrer Meinung nach das beste Tandem oder der beste Kandidat/die beste Kandidatin ist, die Nachfolge von Andrea Nahles im Berliner Willi-Brandt-Haus anzutreten.

  • Parteien

    Di., 03.09.2019

    Walter-Borjans präsentiert sich als GroKo-Kritiker

    SPD-Kandidat Norbert Walter-Borjans.

    Berlin (dpa) - Kurz vor Beginn der Regionalkonferenzen mit den Bewerbern für den SPD-Vorsitz haben sich die Kandidaten Norbert Walter-Borjans und Saskia Esken als Kritiker der großen Koalition vorgestellt. «Die große Koalition ist ja nicht der Normalfall der parlamentarischen Demokratie», sagte der ehemalige nordrhein-westfälische Finanzminister am Dienstag in Berlin. «Junge Menschen kennen die Sozialdemokratie nur als Juniorpartner der Union», sagte die Bundestagsabgeordnete Esken.