Oliver Grote



Alles zur Person "Oliver Grote"


  • Volleyball: Frauen-Oberliga

    So., 04.10.2020

    Ein ganz bitterer Abend für den ASV Senden

    Pauline Bürse (l.) und Lisa Krüger im ASV-Block gegen einen Bielefelder Angriff.

    Phasenweise sehr gut aufgelegt waren die Spielerinnen des ASV Senden gegen Telekom Bielefeld. Jedes Satzende war ein kleiner Krimi. Am Ende stand der ASV mit leeren Händen da. Und das lag nicht nur am Gegner.

  • Volleyball: Frauen-Oberliga

    Fr., 02.10.2020

    Selbstbewusster ASV Senden empfängt Bielefeld

    Wollen am Samstag ein drittes Mal in Folge jubeln: Die ASV-Spielerinnen Josephine Meier (verdeckt/v.l.), Merle Paskert, Melina Laubrock (verdeckt), Lilli Daubert. Charlotte Bürse und Lisa Krüger.

    Zwei Siege hat der ASV Senden zuletzt eingefahren. Am Samstag hat die Sechs von Oliver Grote die Gelegenheit, in eigener Halle nachzulegen – gegen einen Tabellennachbarn.

  • Volleyball: Frauen-Oberliga 2

    So., 27.09.2020

    Großer Kampf des ASV Senden wird belohnt

    Verdrehte sich das Knie, hielt aber bis zum Ende durch: ASV-Kapitänin Lisa Krüger.

    Der ASV Senden hat die Partie beim VoR Paderborn 2 mit 3:2 gewonnen und damit den zweiten Saisonsieg gefeiert. Allerdings hing der Erfolg in der Fremde lange am seidenen Faden.

  • Volleyball: ASV siegt mit 3:2 gegen Bottrop/Borbeck

    So., 13.09.2020

    Riesenerleichterung in Senden

    Die Sendenerinnen Josephine Meier (verdeckt/v.l.), Merle Paskert, Melina Laubrock (verdeckt), Lilli Daubert. Charlotte Bürse und Lisa Krüger bejubeln einen Punktgewinn gegen Bottrop/Borbeck.

    Eine Berg- und Talfahrt erlebten Spielerinnen, Trainer und Fans des ASV Senden im Heimspiel gegen Oberliga-Konkurrent Bottrop/Borbeck. Zunächst deutete sich eine klare Niederlage an – doch das erwies sich als die klassische „Momentaufnahme“.

  • Volleyball: Frauen-Oberliga

    So., 06.09.2020

    ASV Senden verliert mit 1:3 bei SG Bochum

    Aufschlagserie in Satz drei: Alina Staimiller.

    „Es war eine Berg- und Talfahrt“, kommentiere ASV Sendens Trainer Oliver Grote die Saisonpremiere bei der SG Telstar Bochum. Dabei war der ASV leider mehr im Tal als auf dem Berg.

  • Regionalliga-Absteiger Senden feiert in Bochum Oberliga-Premiere

    Do., 03.09.2020

    ASV-Frauen wollen vorne mit dabei sein

    Nach zwei Abstiegen in Folge wollen die ASV-Frauen in der Oberliga oben

    Zwei Mal in Folge sind die Volleyballerinnen des ASV Senden abgestiegen. Nun schlägt der ehemalige Drittligist in der Oberliga auf. Und will den Blick endlich wieder nach oben richten.

  • Volleyball: Oberliga

    Fr., 12.06.2020

    Oliver Grote hat noch was vor

    Bleibt: ASV-Coach Oliver Grote.

    Trainertechnisch bleibt nach dem Abstieg aus der Regionalliga alles beim Alten, Oliver Grote und der ASV Senden haben sich auf eine weitere Zusammenarbeit verständigt. Auch die Mannschaft verändert ihr Gesicht kaum. Fehlt noch die Zusage einer Leistungsträgerin.

  • Volleyball: Frauen-Regionalliga

    Do., 12.03.2020

    Corona: Saison-Ende für Union Lüdinghausen und ASV Senden

    Für die Mannschaften des ASV Senden und Union Lüdinghausen ist die Saison vorbei.

    Die Regionalliga-Saison der Volleyballerinnen ist vom Verband DVV vorzeitig beendet worden. Grund: das Corona-Virus. Union Lüdinghausen kann nun den Klassenerhalt feiern. Der ASV Senden stand schon vorher als Absteiger fest.

  • Volleyball: Frauen-Regionalliga

    So., 01.03.2020

    ASV Senden schwach in Paderborn

    Bedient: ASV-Coach Oliver Grote.

    Der ASV Senden hat die Partie bei GW Paderborn mit 0:3 verloren. Nur zwei Gästespielerinnen erreichten Normalform. Besser lief es im Bezirkspokal.

  • Volleyball: Frauen-Regionalliga

    Fr., 28.02.2020

    Polyvalente Stimmungskanone

    Kann bei Bedarf fast jede Position beim ASV übernehmen: Felice Lyn Lethaus.

    Erfahrung, vielfältige Einsetzbarkeit, gute Laune – das sind die Stärken von Felice Lyn Lethaus. Die Volleyballerin des ASV Senden ist laut Trainer Grote „der heimliche Kopf“ des Teams. Ob sie dem ASV nach dem Abstieg weiter zur Verfügung steht, ist noch unklar.