Oliver Niedostadek



Alles zur Person "Oliver Niedostadek"


  • Schlossgespräche

    Mi., 13.11.2019

    Erfahrungen mit Straftätern

    Vor zahlreichen Besuchern begrüßte Michael Haase (l.) und Dr. Oliver Niedostadek (r.) Sebastian Bührmann zu den Loburger Schlossgesprächen.

    Der jüngste Termin der Loburger Schlossgespräche in Ostbevern lockte viele Gäste in den Rittersaal.

  • Weihnachtsfeier in Ostbeverns Internat

    Do., 20.12.2018

    Fast wie Zuhause

    Musik, gute Gespräche und ein festliches Mahl gab es für die Internatsschüler, bevor es in die Weihnachtsferien geht.

    Bevor es für die Internatsschüler der Loburg in die Weihnachtsferien geht, gab es für alle Schüler noch ein großes weihnachtliches Fest. Im weihnachtlich dekorierten Foyer des Schlosses wurde gemeinsam gegessen, gesungen und die Organisatoren richteten ein paar Worte an die Schüler.

  • Telgte ist Teil der Stadtregion Münster

    Mi., 28.11.2018

    Vertrag festigt und vertieft Zusammenarbeit

    Alle Mitglieder profitieren von der Zusammenarbeit.

    Die Stadtregion Münster ist für das Oberzentrum wie auch für die Umlandgemeinden wichtig. Das wurde in der Sitzung des Planungsausschusses deutlich, in der es auch eine kuriose Abstimmung gab.

  • FDP Telgte hat Etatentwurf beraten

    Di., 20.11.2018

    Gutachten soll Aufschluss bringen

    Karin Horstmann und Dr. Oliver Niedostadek haben mit anderen FDP-Politikern den Haushaltsentwurf durchgearbeitet und wollen wieder mit eigenen Anträgen zusätzliche Akzente setzen.

    Die Telgter FDP hat den von Bürgermeister Wolfgang Pieper eingebrachten Haushaltsplanentwurf diskutiert. Mit einigen Anträgen sollen eigene Akzente gesetzt werden.

  • Filmdreh in Ostbevern

    Mo., 29.10.2018

    TKKG, die Profis in spe

    TKKG sind Ilyes Moutaoukkil (Tim), Lorenzo Germeno (Willi, gerufen Klößchen), Emma-Louise Schimpf (Gaby) und Manuel Santos Gelke (Karl) (v.l.). Ihr letzter Drehtag in Ostbevern mit Produzent und Regisseur Robert Thalheim war zugleich auch der letzte Drehtag für den Film insgesamt.

    Die Drehabreiten für den neuesten „TKKG“-Film sind abgeschlossen und im Kasten. Rund ein Drittel wurde für das erste Abenteuer von Tim, Klößchen, Karl und Gabi im Internat Loburg gedreht, wo sich die Protagonisten kennenlernen und auch gleich ihren ersten Fall lösen.

  • Dreharbeiten für TKKG-Film auf dem Internat von Schloss Loburg

    Fr., 19.10.2018

    Ein Loburg-Shirt für Tom Schilling

    Etliche Jugendliche aus der Gemeinde sind bei den TKKG-Drehtagen an der Loburg als Statisten dabei.

    Mitten in den Ferien ist im Internat von Schloss Loburg richtig was los. Dort finden zurzeit Dreharbeiten für einen TKKG-Kinofilm statt. Hunderte Statisten, darunter auch Schüler, Lehrer und Mitarbeiter des Internats, stehen dafür mit vor der Kamera.

  • TKKG-Dreharbeiten in Ostbevern

    Di., 02.10.2018

    Großes Kino in Ostbevern

    Das Schloss Loburg dient als Kulisse für den neuen TKKG-Film. Die Dreharbeiten werden vermutlich während der Herbstferien stattfinden.

    Der Entscheidung waren mehrere Gespräche und Besichtigungen des Loburger Geländes und seiner Gebäude vorausgegangen. Dann stand fest: Im Oktober werden im Internat Loburg Szenen für einen neuen TKKG–Kinofilm gedreht. Eine Reihe von Schülern hat Statistenrollen bekommen.

  • FDP-Ortsparteitag in Telgte

    Di., 06.03.2018

    Markus Tertilte übernimmt Vorsitz

    Der neue Vorstand der FDP Telgte: (v.l.) Dr. Marco Flaute, Dr. Oliver Niedostadek, Johannes Eickholt, Kreisvorsitzender Markus Diekhoff, Markus Tertilte, Dr. Hartmut Pfeiffer, Judith Petzold und Alfred Edelhoff.

    Markus Tertilte ist neuer Vorsitzender der Telgter FDP. Er löst Dr. Oliver Niedostadek ab.

  • Neuer Vorsitzender kommt aus Ostbevern

    Mi., 21.02.2018

    Der Neue kommt aus Ostbevern

    Dr. Oliver Niedostadek ist zum neuen Bundesvorsitzenden des Verbandes Katholischer Internate und Tagesinternate (VKIT) gewählt worden.

    Der neue Bundesvorsitzenden des Verbandes Katholischer Internate und Tagesinternate (VKIT) kommt aus Ostbevern. Der Loburger Internatsleiter Dr. Oliver Niedostadek wird diesen Posten zukünftig bekleiden.

  • Nachlese zur Bundestagswahl

    Mo., 25.09.2017

    AfD in 14 Bezirken zweistellig

    Das Einlaufen der Ergebnisse aus den Ahlener Stimmbezirken verfolgte Bürgermeister Dr. Alexander Berger mit Pressesprecher Frank Merschhaus im Rathaus.

     In der Endabrechnung verfehlte die „Alternative für Deutschland“ (AfD) bei der Bundestagswahl in Ahlen mit 9,8 Prozent knapp ein zweistelliges Ergebnis. Doch in 14 der 22 Urnenwahlbezirke (ohne Briefwahl) kamen die Rechtspo­pulisten über zehn Prozent, und das nicht nur in den traditionellen SPD-Hochburgen im Osten und Süden der Stadt, sondern auch in einigen Gebieten mit eher bürgerlichem Klientel, das der CDU als Stammwählerschaft in Teilen offenkundig weggebrochen ist.