Oliver Zeidler



Alles zur Person "Oliver Zeidler"


  • Europameisterschaft in Posen

    So., 11.10.2020

    Gold im Achter, Blech im Einer: EM mit Licht und Schatten

    Der Deutschland-Achter hat seinen Titel bei der Ruder-EM erfolgreich verteidigt.

    Jubel im Achter, Frust im Einer - die EM in Posen ging für die Paradeboote des Deutschen Ruderverbandes mit Licht und Schatten zu Ende. Ähnlich durchwachsen fiel die DRV-Gesamtbilanz mit einmal Gold und drei Silber in den 14 olympischen Wettkampfklassen aus.

  • Wettkämpfe in Posen

    Sa., 10.10.2020

    EM-Zitterpartie für Ruderer Zeidler - Greiten auf Kurs

    Oliver Zeidler zog bei der Ruder-EM ins Finale ein.

    Nur dank eines beherzten Endspurts bleibt Einer-Fahrer Oliver Zeidler bei der EM der erste große Rückschlag seiner noch jungen Ruder-Karriere erspart. Dagegen sorgt Pia Greiten im Frauen-Skiff erneut für Aufsehen.

  • Wegen Ungleichbehandlung

    Mo., 18.05.2020

    Ruder-Weltmeister Zeidler: System Fußball den Rücken kehren

    Übt heftige Kritik am Fußball: Ruder-Weltmeister Oliver Zeidler.

    Ingolstadt (dpa) - Ruder-Weltmeister Oliver Zeidler hat die Wiederaufnahme des Spielbetriebs in der Bundesliga energisch kritisiert und sogar zu einer Abkehr vom Fußball aufgefordert.

  • Olympia-Verschiebung

    Sa., 28.03.2020

    Ruderer Zeidler: «Essen im Hals stecken geblieben»

    Ruderer Oliver Zeidler hätte die Tokio-Spiele «niemals boykottiert».

    Berlin (dpa) - Für die deutsche Ruder-Hoffnung Oliver Zeidler war die Verschiebung der Olympischen Sommerspiele ein «Schlag ins Gesicht».

  • Sonderveröffentlichung

    GlücksSpirale-Zusatzlotterie

    "Die Sieger-Chance" kürt Ruder-Weltmeister Oliver Zeidler zum Newcomer des Jahres 2019

    GlücksSpirale-Zusatzlotterie : "Die Sieger-Chance" kürt Ruder-Weltmeister Oliver Zeidler zum Newcomer des Jahres 2019

    Bei der Gala „Sportler des Jahres 2019“ wurde Ruder-Weltmeister Oliver Zeidler am Sonntagabend (15. Dezember) zum „Newcomer des Jahres“ gekürt.

  • Wichtige Ruder-Erfolge

    So., 01.09.2019

    Versöhnliches WM-Ende: Achter und Zeidler gewinnen Gold

    Das Achter-Team aus Deutschland (vorne) posiert bei der Siegerehrung.

    Triumph im Achter, Märchen im Einer. Am letzten Tag der Ruder-WM gab es für die Deutschen reichlich Grund zum Feiern. Trotz der Goldmedaillen für das Großboot und Oliver Zeidler muss der DRV bis Tokio 2020 noch einige Probleme lösen.

  • Titelkämpfe in Ottensheim

    Fr., 30.08.2019

    Ruderer Zeidler steigt zum WM-Favoriten auf

    Kann in Ottensheim auf den WM-Titel hoffen: Oliver Zeidler.

    Der Deutsche Ruderverband hat wieder einen Einer-Ruderer von Spitzenformat. Nach seinem Sieg im Halbfinale geht Oliver Zeidler als Favorit in den WM-Endlauf. Mit dieser Bürde kann der einstige Leistungsschwimmer bestens leben.

  • Schwindende Schlagkraft:

    Do., 29.08.2019

    Ruderer schwächeln auf Weg nach Tokio

    Einzig der Frauen-Doppelvierer meisterte mit einem Sieg im Hoffnungslauf den Einzug ins Finale.

    Auf die deutschen Ruderer war bei den meisten Olympischen Spielen Verlass. Doch ein Jahr vor Tokio 2020 sind einige Boote der DRV-Flotte vom Kurs abgekommen. In bisher sieben von 14 Wettkampfklassen wurde die direkte Qualifikation für Japan verpasst.

  • Ruder-Weltmeisterschaft

    Mi., 28.08.2019

    Zeidler auf Kurs: «Nicht hier, um Sechster zu werden»

    Ruder-Weltmeisterschaft: Zeidler auf Kurs: «Nicht hier, um Sechster zu werden»

    Zweiter Start, zweiter Sieg - Oliver Zeidler wird bei der Ruder-WM mehr und mehr zu einem Mitfavoriten. Wie schon im Vorlauf hielt die deutsche Einer-Hoffnung auch im Viertelfinale die Konkurrenz auf Distanz. In anderen Bootsklassen gab es jedoch viel Ernüchterung.

  • Mission Tokio 2020

    So., 25.08.2019

    Mutmacher zum Start der Ruder-WM: Zeidler gewinnt Vorlauf

    Oliver Zeidler ist bei der Ruder-WM in Österreich auf Medaillenkurs.

    Für Oliver Zeidler hat die Ruder-WM in Österreich ermutigend begonnen. Sein Sieg im Einer-Vorlauf schürt Medaillen-Hoffnungen. Darüber hinaus blieb auch die restliche DRV-Flotte auf Kurs.