Paolo Tumminelli



Alles zur Person "Paolo Tumminelli"


  • Visionen mit Wow-Effekt

    Di., 04.02.2020

    Wozu Autostudien dienen

    Leistungsschau ohne auf die Bedürfnisse einer Serienproduktion Rücksicht nehmen zu müssen: Die Mercedes-Studie Vision AVTR.

    Autostudien sind die Stars auf so mancher Messe und für die Fans Träume auf vier Rädern. Die Visionen zeigen die Mobilität von morgen. Doch sie haben noch andere Aufgaben.

  • Von Anthrazit bis Azzurro Dino

    Di., 26.11.2019

    Diese Autofarben liegen im Trend

    Blau gilt als sportlich und technisch gleichermaßen und ist aktuell eine der beliebteren Autofarben. F.

    Weiß, grau oder schwarz - die meisten Autos sind nicht bunt lackiert. Laut Experten ist mittelfristig aber etwas Farbe in Sicht.

  • Gegen den Trend

    Di., 12.03.2019

    Der Charme automobiler Sonderlinge

    «Ganz schön hässlich, dieser Fiat.» Solchen Spott bekommt manch Multipla-Fahrer auch heute noch zu hören.

    Sportwagen, Luxuslimousinen, Coupés: Was die Begehrlichkeit bestimmter Fahrzeugkategorien angeht, sind sich die Liebhaber einig. Über alle Jahrzehnte hinweg gibt es dagegen immer wieder auch Exoten, die beim Gros der Sammler durchfallen. Aber auch sie haben ihre Fans.

  • Ungenutzte Möglichkeiten

    Mi., 06.03.2019

    Das zögerliche Design der neuen E-Autos

    Paolo Tumminelli ist vom Frontgrill des Audi Q4 e-tron concept eher irritiert.

    Fast jeder Hersteller baut jetzt E-Autos, wie der Autosalon in Genf zeigt. Nur sieht man das den Neuheiten kaum an. Dabei könnte das Design von Batterieautos völlig neu gedacht werden.

  • Für Autoliebhaber

    Di., 23.10.2018

    Möbel aus Autoteilen - Schlafen im alten Blech

    Manch ein Autofahrer träumt vom Porsche-Bett - Profi-Hersteller von Automöbeln machen es möglich.

    Möbel aus alten Autoteilen können das perfekte Geschenk für manchen Autofan sein. Nicht nur professionelle Händler bieten sie an. Fans können schrottreifen Autos auch in Eigenregie ein zweites Leben einhauchen. Auf ein paar Dinge sollten sie dabei aber achten.

  • Autos der Zukunft

    Di., 03.07.2018

    So fahren wir im Jahr 2025

    Autos der Zukunft: So fahren wir im Jahr 2025

    Wie fahren wir in der Zukunft? Autonom und elektrisch oder weiterhin mit Verbrennungsmotoren und Lenkrad? Experten wagen den Blick in die Glaskugel.

  • Fahrspaßmaschinen

    Di., 05.06.2018

    Was einen Roadster ausmacht

    Der Mercedes-Roadster SLC - hier als AMG-Variante SLC 43 mit 270 kW/367 PS und 520 Nm starkem 3,0-Liter-V6-Biturbomotor.

    Roadster sind Cabrios mit nur zwei Sitzplätzen. Fahrzeuge dieser Bauart sind eher selten, haben ihren Besitzern aber jede Menge zu bieten.

  • Elegant mit großer Klappe

    Di., 13.03.2018

    Das Geheimnis des viertürigen Coupés

    Deutungshoheit beansprucht VW beim neuen Arteon: Offiziell wird das neue viertürige Coupé als fünftürige Fließhecklimousine bezeichnet.

    Die Hersteller verstehen ihre neuen viertürigen Coupés im Stil von Audi A7 Sportback und Mercedes CLS als Ergänzung zur konservativen, klassischen Limousine. Doch wer kauft solche Varianten - und warum?

  • Frische Brise

    Di., 20.02.2018

    Alles rund ums Cabrio und neue Modelle für 2018

    Frischluft-Mini: Die Motoren im aufgefrischten Mini Cabrio leisten von 75 kW/102 PS bis 141 kW/192 PS.

    Cabrios bieten bei schönem Wetter offenen Fahrgenuss. 2018 kommen wieder neue Modelle auf den Markt. Anfänger unter den Frischluftfans machen sich vor ihrem Einstieg aber besser ein paar Dinge bewusst, damit der Genuss ohne Reue gelingt.

  • Globaler Prozess

    Di., 01.08.2017

    Auto-Entwicklung: So kam der Becherhalter nach Deutschland

    Über den großen Teich: Komfortdetails wie der Cupholder kamen zumeist zuerst in amerikanischen Autos zum Einsatz bevor sie nach Europa schwappten.

    Fahrzeuge werden längst nicht mehr für einen lokalen Markt entwickelt - sie entstehen weltweit. Der deutsche Autofahrer darf sich dabei vor allem über die Wünsche von Amerikanern freuen.