Pascal Brinckwirth



Alles zur Person "Pascal Brinckwirth"


  • Köchewettbewerb

    Di., 25.02.2020

    Jetzt wartet die NRW-Meisterschaft

    Pascal Brinckwirth ist der strahlende Gewinner der Hupfer Münsterlandgabel 2020 als bester Kochazubi.

    Die Küche liegt in seinen Genen: Pascal Brinckwirth ist im elterlichen Gastronomiebetrieb in Ochtrup groß geworden. Im Hotel Driland absolviert er derzeit seine Kochausbildung – ganz offensichtlich mit Erfolg: Im Rahmen eines münsterlandweiten Köchewettbewerbs belegte er den ersten Platz und nimmt Anfang März an den Landesmeisterschaften teil.

  • Jugendwettbewerb des Köcheclubs Münsterland

    Di., 28.01.2020

    Anspruchsvoll kochen mit Zeitvorgabe

    In der Küche des Restaurants Ackermann in Roxel haben die qualifizierten acht Jungköche die Vorbereitungen für das Prüfungsmenü getroffen. Mitglieder der Jury beobachteten sie bei ihrer Arbeit.

    Seit 1982 wird der Jugendwettbewerb des Köcheclubs Münsterland ausgetragen, erstmals im Restaurant Ackermann in Roxel. Acht Auszubildende haben sich qualifiziert. Ihre Aufgabe: ein Vier-Gänge-Menü zu kochen – nach strenger Zeitvorgabe.

  • Jugendwettbewerb des Köcheclubs Münsterland

    Sa., 28.12.2019

    „Das ist ein ideales Training“

    Andre Dieker (l.), Peter Geusendam (3.v.l.), Uwe Orantek (5.v.l.), Stefan Verst (2.v.r) und Birgit Berning (r.) hoffen auf ein gutes Abschneiden der Auszubildenden Cora van der Wolde, Pascal Brinckwirth und Maria Schwabenland (vorne v.l.) am 27. Januar.

    Die erste Hürde haben sie erfolgreich genommen – aber jetzt wird es erst richtig spannend für die angehenden Hotelfachfrauen Maria Schwabenland und Cora van der Wolde sowie Koch-Azubi Pascal Brinckwirth: Sie nehmen am Jugendwettbewerb des Köcheclubs Münsterland teil und messen sich mit anderen Lehrlingen aus der gesamten Region.

  • Jugendwettbewerb des Köcheclubs Münsterland

    Fr., 20.12.2019

    „Das ist ein ideales Training“

    Andre Dieker (l.), Peter Geusendam (3.v.l.), Uwe Orantek (5.v.l.), Stefan Verst (2.v.r) und Birgit Berning (r.) hoffen auf ein gutes Abschneiden der Auszubildenden Cora van der Wolde, Pascal Brinckwirth und Maria Schwabenland (vorne v.l.) am 27. Januar.

    Die erste Hürde haben sie erfolgreich genommen – aber jetzt wird es erst richtig spannend für die angehenden Hotelfachfrauen Maria Schwabenland und Cora van der Wolde sowie Koch-Azubi Pascal Brinckwirth: Sie nehmen am Jugendwettbewerb des Köcheclubs Münsterland teil und messen sich mit anderen Lehrlingen aus der gesamten Region.