Patrick Franziska



Alles zur Person "Patrick Franziska"


  • Tischtennis

    Fr., 21.08.2020

    Franziska bei Masters-Finale schon früh ausgeschieden

    Beim Masters-Finale früh ausgeschieden: Patrick Franziska in Aktion.

    Düsseldorf (dpa) - Topfavorit Patrick Franziska ist beim Finalturnier des «Düsseldorf Masters» für Tischtennis-Profis schon in seiner ersten Partie ausgeschieden.

  • Tischtennis

    Fr., 21.08.2020

    Patrick Franziska bei Masters-Finale früh ausgeschieden

    Tischtennisspieler Patrick Franziska in Aktion.

    Düsseldorf (dpa) - Topfavorit Patrick Franziska ist beim Finalturnier des «Düsseldorf Masters» für Tischtennis-Profis schon in seiner ersten Partie ausgeschieden. Der Weltranglisten-16. vom 1. FC Saarbrücken verlor am Freitagabend im Viertelfinale in 3:4 Sätzen gegen den erst 20 Jahre alten Gerrit Engemann. Der Zweite der U21-EM 2019 spielt in der 2. Bundesliga für den TTC GW Bad Hamm.

  • Tischtennis

    Do., 20.08.2020

    «Düsseldorf Masters» ohne Boll und Ovtcharov

    Timo Boll wird nicht beim «Düsseldorf Masters» starten.

    Düsseldorf (dpa) - Die beiden besten deutschen Tischtennis-Spieler Timo Boll und Dimitrij Ovtcharov haben ihre Teilnahme an dem Finalturnier des «Düsseldorf Masters» an diesem Wochenende abgesagt.

  • Tischtennis

    Do., 20.08.2020

    «Düsseldorf Masters»: Finalturnier ohne Boll und Ovtcharov

    Dimitrij Ovtcharov spielt den Ball.

    Düsseldorf (dpa) - Die beiden besten deutschen Tischtennis-Spieler Timo Boll und Dimitrij Ovtcharov haben ihre Teilnahme an dem Finalturnier des «Düsseldorf Masters» an diesem Wochenende abgesagt. Rekord-Europameister Boll hat eine Magen-Darm-Verstimmung, der frühere Weltranglisten-Erste Ovtcharov ist zeitgleich für seinen russischen Club Fakel Orenburg im Einsatz.

  • Tischtennis

    So., 09.08.2020

    Ovtcharov gewinnt erneut das «Düsseldorf Masters»

    Dimitrij Ovtcharov in Aktion.

    Düsseldorf (dpa) - Der frühere Weltranglisten-Erste Dimitrij Ovtcharov hat zum dritten Mal in diesem Sommer das «Düsseldorf Masters» für Tischtennis-Profis gewonnen. Der 31-Jährige vom Champions-League-Sieger Fakel Orenburg besiegte am Sonntag im Endspiel seinen deutschen Nationalmannschafts-Kollegen Patrick Franziska (1. FC Saarbrücken) in 4:2 Sätzen. «Ich bin froh, dass ich nach einer etwas längeren Masters-Pause stark zurückgekommen bin. Das Finale war ein gutes Spiel», sagte Ovtcharov. «Ich bin wirklich happy, gegen Patrick gewonnen zu haben, er ist ein wirklich starker Gegner.»

  • Tischtennis

    So., 09.08.2020

    Ovtcharov gewinnt erneut «Düsseldorf Masters»

    Siegte erneut in Düsseldorf: Dimitrij Ovtcharov.

    Düsseldorf (dpa) - Der frühere Weltranglisten-Erste Dimitrij Ovtcharov hat zum dritten Mal in diesem Sommer das «Düsseldorf Masters» für Tischtennis-Profis gewonnen.

  • Sieg über Titelverteidiger

    So., 14.06.2020

    1. FC Saarbrücken erstmals deutscher Tischtennis-Meister

    Der 1. FC Saarbrücken gewann zum ersten Mal den deutschen Meistertitel im Tischtennis.

    Der 1. FC Saarbrücken ist der erste «Geister-Meister» der Tischtennis-Geschichte. Ohne Zuschauer gewannen die Saarländer am Sonntag das Bundesliga-Finale gegen Titelverteidiger Ochsenhausen.

  • German Open

    So., 02.02.2020

    «Das beste Turnier seit langem»: Ovtcharovs Signal

    Dimitrij Ovtcharov hat bei den German Open das Finale verpasst.

    Für die Endspiel-Teilnahme bei den German Open hat es nicht ganz gereicht. Aber mit seinem Sieg gegen den Weltranglisten-Ersten gab Dimitrij Ovtcharov trotzdem ein Signal: Die deutschen Tischtennis-Stars wollen die Chinesen im Olympia-Jahr angreifen.

  • Tischtennis German Open

    Do., 30.01.2020

    Boll bereit für Nummer eins der Welt - Ovtcharov souverän

    Ist bei den German Open eine Runde weiter: Dimitrij Ovtcharov.

    Timo Boll und Dimitrij Ovtcharov haben bei den German Open im Tischtennis das Achtelfinale erreicht. Der deutsche Aufsteiger Patrick Franziska ist dagegen schon draußen. Am Freitag steht ein Duell im Mittelpunkt.

  • World Tour Grand Finals

    Fr., 13.12.2019

    Aus für Tischtennisprofis Ovtcharov und Franziska

    Schied bei den World Tour Grand Finals aus: Dimitrij Ovtcharov.

    Zhengzhou (dpa) - Bei den World Tour Grand Finals im Tischtennis sind einen Tag nach Timo Boll auch die beiden anderen deutschen Nationalspieler im Achtelfinale ausgeschieden.