Paul Schlüter



Alles zur Person "Paul Schlüter"


  • Motorsportfans absolvieren Fahrertraining mit Rallye-Legenden

    Do., 03.10.2019

    Mit 15 000 PS nach Papenburg

    Paul Schlüter (kl. Bild, Mitte) begrüßte am Flughafen FMO die Rallye-Legenden Walter Röhrl (re.) und Christian Geistdörfer. Danach ging es im Konvoi in Richtung Papenburg.

    Lernen von den Profis: 35 Motorsportfans erlebten ein beeindruckendes Fahrertraining mit den beiden Rallye-Legenden Walter Röhrl und Christian Geistdörfer.

  • Dorfschützen feiern ab dem 20. Juni

    Mi., 29.05.2019

    Die Vorfreude steigt

    Die Kettenträger der Bürgerschützen Dorf mit dem amtierenden König Andreas Bennemann (Mitte) sind bereit für das Schützenfest ab 20. Juni.

    Mit vier Jubelmajestäten geht der BSV Saerbeck-Dorf in sein Schützenfest von Donnerstag, 20., bis Samstag, 22. Juni.

  • Jubiläums-Meister ausgezeichnet

    Sa., 09.03.2019

    Paul Schlüter: Vom Faden zur Fliese

    Der Goldene Meisterbrief von Paul Schlüter (Mitte) hängt im Büro neben dem Meisterbrief seines Sohnes Ralf (rechts). Es gratulierte zum Jubiläum Alfred Engeler von der Kreishandwerkerschaft.

    Der dritte Meisterbrief hängt im Büro von Fliesen Schlüter: Der 50 Jahre alte von Paul Schlüter, der von dessen Sohn Ralf und seit Kurzem der goldene des Seniors. Dabei war der zuerst gelernter Schneider.

  • Spende aus Fahrertraining

    Sa., 02.03.2019

    Ein Wagen, der Wünsche erfüllt

    Eine Spende in Höhe von 1000 Euro hat Paul Schlüter an Stefanie Könitz überreicht. Das Geld, das beim Fahrertraining mit Rallye-Weltmeister Walter Röhrl zusammengekommen war, soll dem Projekt „Wünschewagen“ des Arbeiter-Samariter-Bundes zugute kommen.

    Auch das vierte Fahrertraining mit Rallye-Weltmeister Walter Röhrl, organisiert vom Walstedder Paul Schlüter, war im vergangenen Herbst wieder ein Erfolg – und das in doppelter Hinsicht. Denn neben dem Spaß der Teilnehmer kommt auch der gute Zweck dabei nie zu kurz.

  • Rennsport: Fahrertraining mit Walter Röhrl

    Do., 30.08.2018

    Raser unter sich: Walstedder Motorsportfans treffen Rallye-Legende

    Ein Porsche GT 3 und viele PS-starke Boliden standen vor der Empfangshalle des FMO, als Organisator Paul Schlüter (kl. Bild oben) die beiden Rallye-Legenden Walter Röhrl und Christian Geistdörfer im Münsterland begrüßte.

    „Wow, was für ein Aufgebot hier“, staunten Walter Röhrl und Christian Geistdörfer, als sie das Ankunftsterminal des Flughafens Münster/Osnabrück verließen. Und Recht hatte das „Dreamteam des Rallyesports“ damit...

  • Besuch am FMO

    Sa., 25.08.2018

    Fahrertraining mit Walter Röhrl und Christian Geistdörfer

    v.l. Walter Röhrl, Paul Schlüter (Organsiator) und Christian Geistdörfer

    „Wow, was für ein Aufgebot hier“, staunten Walter Röhrl und Christian Geistdörfer am Samstagmittag nicht schlecht, als sie das Ankunftsterminal des Flughafens Münster/Osnabrück verließen.

  • Rennsport: Fahrertraining mit Walter Röhrl

    Do., 23.08.2018

    Pferdestärken satt

    1980 in Monte Carlo: Christian Geistdörfer (links) und Rallye-Legende Walter Röhrl. Am Wochenende kommen sie für ein Fahrer-Training ins Münsterland.

    Motorsport Stolze 18 000 Pferdestärken werden am kommenden Samstag (25. August) in Walstedde zu bestaunen sein. 20 Porsche, sechs Mercedes AMG, ein Nissan GTR, ein Ford Mustang und viele weitere „Träume auf vier Rädern“ treffen sich um zehn Uhr am K+K im Lambertusdorf, um von dort zu ihrem Fahrertraining, das wie schon im Vorjahr von Paul Schlüter organisiert wurde, aufzubrechen.

  • Fahrertraining mit Walter Röhrl

    Fr., 25.08.2017

    Das „Dream-Team des Rallyesports“

    Paul Schlüter (Mi.) freute sich, mit Christian Geistdörfer (li.) und Walter Röhrl wieder zwei echte Rallye-Legenden für sein Fahrertraining gewonnen zu haben.

    Paul Schlüter hatte wieder ein Fahrertraining mit Walter Röhrl, dem zweifachen Rallye-Weltmeister und vierfachen Sieger der Rallye Monte Carlo, organisiert. Mit Teilnehmern aus Walstedde, Ahlen, Herbern, Brandenburg, Tschechien, Minden, Datteln, Sendenhorst und Paderborn ging es nach Papenburg.

  • Fahrertraining mit Walter Röhrl

    Fr., 03.06.2016

    Driften mit dem Weltmeister

    Daumen hoch: Die Teilnehmer des von Paul Schlüter (li.) organisierten Fahrertrainings kamen beim Driften auf nasser Strecke voll auf ihre Kosten.

    Ein Mal mit Rallye-Legende Walter Röhrl in einem Auto sitzen und mit Highspeed über den Asphalt „heizen“. Dieser Traum wurde für 24 Motorsportfans Realität. Der Walstedder Paul Schlüter hatte zum mittlerweile zweiten Fahrertraining mit dem zweifachen Rallye-Weltmeister eingeladen.

  • Nietenriege feiert 60-jähriges Bestehen

    Fr., 02.10.2015

    Hobbysportler mit langem Atem

    Feiern 60 Jahre TVE-Nietenriege (von links): Harald Voigt, Paul Schlüter und Karl-Heinz Dierkes.

    Ihr 60-jähriges Bestehen feiert die Nietenriege in diesen Tagen. Am kommenden Sonntag gibt es sogar einen kleinen Festakt. Mit Varieté-Besuch und Sektempfang begehen die heutigen Teilnehmer das Jubiläum ihrer Turngruppe.