Paul Schomann



Alles zur Person "Paul Schomann"


  • Fotoserie: Die gute, alte Zeit

    Mi., 06.01.2021

    Traumhafter Lauf endet im Halbfinale

    Die erfolgreichen B-Junioren des SC Arminia Ochtrup nach dem Sieg im Kreispokalfinale gegen den FC Rheine (h.vl.): Trainer Paul Schomann, Heinz Witte, Herbert Ochmann, Antonius Schomann, Jürgen Ditzel, Jürgen Post, Stefan Gesenhues, Helmut Zurkuhl, Rolf Knetsch und Bernhard Weitkamp sowie (v.vl.) Michael Niesen, Ewald Holtkamp, Martin Gesenhues, Stephan Borgers und Udo op de Bekke.

    Vor über 50 Jahren sorgten die B-Junioren des SC Arminia Ochtrup für Furore. Nach dem Gewinn der Kreismeisterschaft setzten die Nachwuchskicker ihren Lauf auf Verbandsebene fort. Erst ein haushoher Favorit, in dessen Reihen ein heute ganz prominenter Trainer kickte, stellte den Ochtrupern das Stoppschild auf.

  • Arminia Ochtrup

    Fr., 05.04.2019

    Kalbfleisch blickt auf die Jugend

    Der Vorstand des SC Arminia Ochtrup mit den beiden Geehrten (v.l.): Claudia Fremann (Kassiererin), Hannes Flormann (zweiter Vorsitzender), Manfred Wiggenhorn (Geschäftsführer), Monika Kockhans-Tombült, Dr. Christian Kalbfleisch (Erster Vorsitzender), Herbert Engbers und Anni Eßmann (stellv. Kassiererin).

    Die Jahreshauptversammlung des SC Arminia Ochtrup brachte die vom größten Verein der Töpferstadt ersehnte Klarheit beim obersten Funktionärsposten. Auf den neuen ersten Vorsitzenden warten sogleich die ersten (unangenehmen) Aufgaben.

  • Der 38. Volksbankcup des SC Arminia Ochtrup

    Di., 09.01.2018

    Für den FC Schalke 04 kann es nur besser werden

    Die U-15-Junioren des FC Schalke 04: (hintere Reihe, v.l.): Aliu Abnor, Alexander Dimou, John-Max Kowalski, Sidi Sane, Ken Mata, Justin Radszuweit, (mittlere Reihe, v.l.): Athletik-Trainer Sebastian Klein, Co-Trainer Michael Eppers, Chef-Trainer Willi Landgraf, Betreuer Mario Telschow, Gideon Guzy, Louis Köster, Vincent Oelgemöller, Julian Hettwer, Levin Ceylan, Juan Cabrera, Mateo Biondic, Rudek, Sportlicher Leiter Mathias Schober, Nelson Peters, Sportpsychologe Tobias Hesselmann, Physiotherapeutin Julia Rathke, (vorne, v.l.): Casper Jander, Anil Özgen, Fabian Günther, Justin Treichel, Luis Güney und Robert Klassen.

    Der Nachwuchs des FC Schalke 04 ist in Ochtrup immer gerne gesehen. Das dürfte am 28. Januar bei der 38. Auflage des Volksbankcups nicht anderes sein. Doch diesmal haben die „Knappen“ etwas gut zu machen. Und auch Willi Landgraf hat keine Lust auf Looser-Spiele.

  • Fußball: SC Arminia Ochtrup

    Sa., 06.01.2018

    In Ochtrup wird der „General“ verabschiedet

    Drei verdiente Ehrenamtliche: (v.l.) Willi Mollen, Monika Schomann und Hermann Düker.

    Drei verdiente Ehrenamtliche wurden jetzt bei Arminia Ochtrup verabschiedet. Nach Jahrzehnten im Einsatz für den Nachwuchs gehen Monika Schomann, Willi Mollen und Hermann Düker in den verdienten Ruhestand. Damit ist auch für den „General“ Schluss.

  • Blick in die Nienborger Nachbarschaft

    Di., 02.01.2018

    Paul Schomann ist nun Ehrenvorsitzender

    Abschied mit Blumen: Paul Schomann (Mitte) wird von Claudia Fremann (l.) und Hannes Flormann als Ehrenvorsitzender in den „Ruhestand“ verabschiedet.

    Der Posten des Ersten Vorsitzenden des SC Arminia Ochtrup ist seit der Jahreshauptversammlung von Donnerstagabend, die in der Vereinsgaststätte Bücker stattfand, vakant. Nach 17 Jahren trat Paul Schomann als Vorsitzender zur Wiederwahl nicht mehr an.

  • Jahreshauptversammlung des SC Arminia Ochtrup

    Fr., 29.12.2017

    Paul Schomann ist nun Ehrenvorsitzender von Arminia Ochtrup

    Abschied mit Blumen: Paul Schomann (Mitte) wird von Claudia Fremann (l.) und Hannes Flormann als Ehrenvorsitzender in den „Ruhestand“ verabschiedet.

    Paul Schomann macht es nicht mehr. Der langjährige Vorsitzende des SC Arminia Ochtrup hat sich bei der Jahreshauptversammlung der Arminen in den Ruhestand verabschiedet. Damit ist der Posten des Ersten Vorsitzenden aktuell vakant.

  • Fußball: Arminia Ochtrup

    Fr., 22.12.2017

    Eine Ära geht zu Ende: Arminia Ochtrups Paul Schomann tritt ab

    Die Nachwuchsförderung lag Paul Schomann (r.) ganz besonders am Herzen. Als Turnierchef des Volksbankcups war der Ochtruper dafür verantwortlich, dass jedes Jahr die besten U-15-Kicker Deutschlands in der Töpferstadt spielten.

    An der Spitze des SC Arminia Ochtrup kommt es zu einem Wechsel, da Paul Schomann künftig nicht mehr als 1. Vorsitzender des Vereins zur Verfügung steht. Der ehemalige DFB-Trainer tritt kürzer und gibt daher auch einen weiteren Posten ab, den 51 Jahre lang mit Leben ausfüllte.

  • Futsal: Nationalmannschaft

    Fr., 01.12.2017

    Kempers Zeit als Assistenzcoach beim DFB endet

    Ein Bild mit Vergangenheitswert: Wendelin Kemper, hier mit dem früheren Bundestrainer Paul Schomann (l.), ist nicht mehr der Co des aktuellen Coaches Marcel Loosveld.

    Beim UFC Münster beendete Wendelin Kemper schon im Sommer seine Trainertätigkeit. Nun ist auch seine Zeit als Assistenzcoach der deutschen Nationalmannschaft vorbei. Schweren Herzens, wie der 30-Jährige zugibt. Doch aufgrund beruflicher Verpflichtungen fehlt schlicht die Zeit.

  • Fußball: Der 38. Volksbankcup des SC Arminia Ochtrup

    Di., 21.11.2017

    Die Gladbacher „Fohlen“ galoppieren wieder beim Ochtruper Volksbankcup

    Arbeiten Hand in Hand: Ralf Hölscheidt, Peter Gaux (beide Vorstandsmitglieder Volksbank Ochtrup-Laer), Paul Schomann (Turnierchef) und Uta Wienefoet (Marketingleiterin Volksbank Ochtrup-Laer).

    Der Volksbankcup des SC Arminia Ochtrup gilt als das beste Eintagesturnier für U-15-Fußballer in Deutschland. Bei der 38. Auflage des Wettbewerbs spielen unter anderem RB Leipzig, 1899 Hoffenheim, Borussia Dortmund, Schalke 04 und der 1. FC Köln mit. Bei der Auslosung am Dienstag war auch ein alter Bekannter wieder vertreten.

  • Fußball beim SC Arminia Ochtrup/Futsal-Nationalmannschaft

    Di., 07.02.2017

    Paul Schomann verabschiedet sich in den Ruhestand

    Paul Schomann arbeitete seit 2001 für den Deutschen Fußballbund.

    Als erster Trainer der Futsal-Nationalmannschaft hat Paul Schomann Geschichte geschrieben. Stars wie Julian Draxler oder Toni Kroos coachte der Ochtruper in seiner Zeit als Trainer diverser DFB-Juniorenteams. Jetzt geht der 65-Jährige in den Ruhestand. Ganz kann er vom runden Leder aber nicht lassen.