Paul Trimmel



Alles zur Person "Paul Trimmel"


  • Krimi-Reihe

    Di., 31.12.2019

    Start ins Jubiläumsjahr: Der «Tatort» wird 50

    Das Münsteraner «Tatort»-Team bei den Dreharbeiten zur Folge «Limbus».

    Jubiläum bei der populärsten TV-Reihe Deutschlands: Im neuen Jahr wird der «Tatort» 50 Jahre alt. Neu in den Kreis der «Tatort»-Städte kommt Zürich, in Bremen dreht ein neues Team, im Saarland tritt es an. Til Schweiger wagt einen Neustart und in Münster stirbt Professor Boerne - fast.

  • 1000. Tatort

    Sa., 12.11.2016

    Der «Tatort»-Erstling «Taxi nach Leipzig»

    Hauptkommissar Paul Trimmel (Walter Richter, wird von Erich Landsberger (Paul Albert Krumm) bedroht.

    Walter Richter war der erste «Tatort»-Kommissar, der 12 Jahre lang in Hamburg ermittelte. Sein erster Fall aber führt ihn nach Leipzig.

  • Krimireihe

    Sa., 12.11.2016

    1000 Folgen «Tatort»: Spiegel der Bundesrepublik

    Krimireihe : 1000 Folgen «Tatort»: Spiegel der Bundesrepublik

    Seit 46 Jahren und 1000 Folgen spiegeln sich die Befindlichkeiten der Bundesrepublik in ihrer erfolgreichsten Krimireihe. Wenn sonntagabends um Viertel nach Acht die «Tatort»-Musik erklingt, dann folgt immer auch ein Stück Zeitgeschichte.

  • Übersicht

    Sa., 12.11.2016

    «Tatort»-Geschichte: Eine Chronologie zu 1000 Krimis

    Es ist viel passiert in 46 Jahren.

    Lagerfeuer der Nation: Der «Tatort» wird gern aufgeladen. In 46 Jahren und 1000 Fällen ist viel passiert.

  • Ausstellung

    Mo., 31.10.2016

    «1000 Tatorte - Alle Filme. Alle Fälle» in Berlin

    An sechs Medienstationen können sämtliche Tatort-Episoden abgerufen werden.

    Schimanskis blutbefleckte Jacke und Lena Odenthals legendäre Lederkluft - im Berliner Museum für Film und Fernsehen dreht sich zum «Tatort»-Jubiläum alles rund um die Krimi-Serie.

  • Reise in TV-Geschichte

    Do., 06.10.2016

    1000. «Tatort»: Höllentrip im Taxi

    Maria Furtwängler und Axel Milberg nehmen das "Taxi nach Leipzig".

    1000 Mal «Tatort» - und wieder fährt ein «Taxi nach Leipzig». Diesmal steigen die Kommissare Lindholm und Borowski ein und fahren bald gefesselt mit. 46 Jahre zuvor hatte mit dem «Taxi nach Leipzig» alles begonnen: der «Urknall», wie ARD-Programmchef Herres sagt.

  • Fernsehen

    Sa., 14.11.2015

    Dreharbeiten zu 1000. «Tatort» gestartet

    Fernsehen : Dreharbeiten zu 1000. «Tatort» gestartet

    Salzgitter (dpa) - Startschuss für den 1000. «Tatort»: Der NDR dreht seit Samstag in Salzgitter die Jubiläumsfolge. Sie trägt den gleichen Titel wie der legendäre erste «Tatort» mit NDR Kommissar Paul Trimmel (Walter Richter) 1970: «Taxi nach Leipzig».

  • 40 Jahre Tatort - Content

    Do., 25.11.2010

    „Tatort“ ist Kult - von Trimmel bis Tukur

    Berlin - Hätte er von der Lawine geahnt, die er damals auslöste, Walter Richter hätte sich darauf noch eine dicke Zigarre und einen Cognac im Dienst gegönnt: Als der 65-jährige Schauspieler mit dem Rollennamen Paul Trimmel am 29. November 1970 das „Taxi nach Leipzig“ bestieg, war der erste ARD-„Tatort“ geboren. Generationen von Kommissaren sollten Walter Richter alias Trimmel...

  • 40 Jahre Tatort - Content

    Do., 25.11.2010

    Zahlen und Fakten zu 40 Jahren "Tatort"

    Berlin (dpa) - Der ARD-„Tatort“ ist die langlebigste und erfolgreichste Krimireihe im deutschen Fernsehen. Und es gibt viele Zahlen und Fakten zur 40-jährigen Geschichte des „Tatorts“: Nr 1 - Der erste Fall war „Taxi nach Leipzig“, der am 29. November 1970 lief. Der Hamburger Hauptkommissar Paul Trimmel (Walter Richter) musste einen deutsch-deutschen Mordfall klären. Zwölf...