Paul Ziemiak



Alles zur Person "Paul Ziemiak"


  • Amthors Antwort bleibt aus

    Do., 23.05.2019

    Ziemiak lädt Youtuber Rezo nach Kritik zu Meinungsaustausch ein

    Die undatierte Aufnahme zeigt den YouTuber Rezo.

    Ein Video des Youtubers Rezo bringt derzeit die CDU ins Straucheln. Zunächst war eine Video-Antwort durch Philipp Amthor angekündigt worden. Doch nun rudert die Partei zurück. Ein persönliches Gespräch soll die Wogen glätten.

  • Schlagabtausch im Netz

    Mi., 22.05.2019

    Youtuber polarisiert mit Anti-CDU-Video

    YouTuber Rezo hat ein Video mit dem Titel «Die Zerstörung der CDU.» online gestellt. Darin wirft er den Christdemokraten unter anderem vor, beim Klimawandel untätig zu sein, Politik für Reiche zu machen und «krasse Inkompetenz» beim Thema Urheberrecht und Drogenpolitik an den Tag zu legen.

    Rund 3,4 Millionen Aufrufe im Internet: Ein Anti-CDU-Video beschäftigt derzeit Spitzenpolitiker der Union. Die Vorwürfe sind gravierend - CDU-Politiker sprechen von falschen Behauptungen. Der Urheber geht in die Gegenoffensive.

  • Spekulationen über Stabwechsel

    Mo., 29.04.2019

    Kramp-Karrenbauer lädt direkt nach Europawahl zu CDU-Klausur

    Bundeskanzlerin auf Abruf? Angela Merkel und CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer.

    Eine Woche nach der Europawahl soll die CDU-Spitze nach dem Willen von Parteichefin Kramp-Karrenbauer bei einem zweitägigen Treffen über die Ausrichtung ihrer Politik beraten. Offiziell geht es um die Steuerschätzung. Doch steckt mehr dahinter?

  • Parteien

    Fr., 12.04.2019

    AKK und Merz treten gemeinsam im Wahlkampf in NRW auf

    Eslohe (dpa/lnw) - CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer und Friedrich Merz treten heute gemeinsam im Sauerland bei einem Event zum Europawahlkampf auf. AKK wird in der Schützenhalle in Eslohe eine rund 30-minütige Rede halten. Ihr früherer Konkurrent um den Partei-Vorsitz - er unterlag im Dezember in Hamburg nur knapp - ist für eine «Anmoderation» eingeplant, wie sein Sprecher sagte. Generalsekretär Paul Ziemiak wird ebenfalls erwartet.

  • Parteien über Verfahren uneins

    So., 17.03.2019

    Umstrittene Upload-Filter sollen doch noch verhindert werden

    Upload-Fenster der Video-Plattform Youtube.

    Im Ziel sind sich eigentlich alle einig: Die umstrittenen Filter für Youtube und Co soll es nicht geben. Doch wie das gelingen soll, darüber gehen die Meinungen weit auseinander.

  • Parteien

    Sa., 16.03.2019

    Junge Union wählt Tilman Kuban zum neuen Bundesvorsitzenden

    Berlin (dpa) - Die Junge Union hat den niedersächsischen Juristen Tilman Kuban zum neuen Vorsitzenden gewählt. In einer Kampfabstimmung setzte sich der 31-Jährige mit 200 der 319 gültigen Stimmen oder 62,7 Prozent gegen den Landtagsabgeordneten und thüringischen JU-Vorsitzenden Stefan Gruhner durch. Die Neuwahl auf dem außerordentlichen Deutschlandtag wurde nötig, weil der bisherige Vorsitzende Paul Ziemiak im Dezember neuer CDU-Generalsekretär geworden war.

  • Parteien

    Sa., 16.03.2019

    Junge Union wählt neuen Vorsitzenden

    Berlin (dpa) - Die Junge Union kommt heute in Berlin zu einem außerordentlichen Deutschlandtag zusammen, um einen neuen Vorsitzenden zu wählen. Es wird eine Kampfkandidatur zwischen dem Chef des Unions-Nachwuchses in Thüringen, Stefan Gruhner, und dem niedersächsischen JU-Vorsitzenden Tilman Kuban erwartet. Die Neuwahl auf einem außerordentlichen Deutschlandtag wurde nötig, weil der bisherige Vorsitzende Paul Ziemiak im Dezember neuer CDU-Generalsekretär wurde.

  • Umstrittener Artikel 13

    Fr., 15.03.2019

    CDU: Umsetzung der Urheberrechtsreform ohne Uploadfilter

    Die Einigung der CDU-Experten sieht vor, dass grundsätzlich alle Inhalte hochgeladen werden können.

    Die Internet-Gemeinde ist in Aufruhr, auch der Unions-Nachwuchs rebelliert gegen den Einsatz von Uploadfiltern. Jetzt haben sich Rechts- und Digitalexperten in der CDU auf einen Kompromiss geeinigt. Er sieht eine Pauschallizenz vor.

  • Bundesvorsitz vakant

    Sa., 09.03.2019

    Junge Union vor Kampfkandidatur

    Will Bundesvorsitzender der Jungen Union werden: Thüringens JU-Chef Stefan Gruhner.

    Sticheln gegen die Rentenpolitik war schon immer ein Erfolgsrezept in der Jungen Union, dem Parteinachwuchs von CDU und CSU. Vor einer Kampfabstimmung am nächsten Samstag laufen sich die Bewerber warm.

  • „Fest zwischen den Jahren“ der CDU

    So., 30.12.2018

    „Schlecht, aber wortreich regiert“

    Traditionell werden bei dem Fest zwischen den Jahren die Jubilare bei der Altenberger CDU geehrt.

    Programmatisch entkernt, politisches Brachland in den Bereichen Bildung, Verkehrsinfrastruktur, Digitalisierung und Migrationspolitik, desaströse Führungs- und Gestaltungsschwächen – mit einem Satz: „Wir werden derzeit schlecht, aber wortreich regiert.“ Der Regierungsmannschaft unter Kanzlerin Angela Merkel im fernen Berlin müssen am Freitagabend gehörig die Ohren geklingelt haben. Die Alarmglocken läutete Prof. Dr. Paul Kevenhörster beim Fest der Altenberger CDU zwischen den Jahren.