Pete Buttigieg



Alles zur Person "Pete Buttigieg"


  • Kommentar zum Super Tuesday in den USA

    Mi., 04.03.2020

    Die Rückkehr des Joe Biden

    Kommentar zum Super Tuesday in den USA: Die Rückkehr des Joe Biden

    Es war die große Nacht des Joe Biden. Er hat sich beim Super Tuesday wieder nach vorne gekämpft. Doch Bernie Sanders bleibt im Rennen...

  • Wer wird Trump herausfordern?

    Di., 03.03.2020

    Wichtige Etappe vor der US-Wahl: «Super Tuesday»

    In 14 US-Bundesstaaten wird darüber abgestimmt, wer bei den Präsidentschaftswahlen im November gegen Amtsinhaber Donald Trump antreten soll.

    Wer wird der Herausforderer von US-Präsident Trump bei der Wahl im November? Unmittelbar vor dem «Super Tuesday» hat sich bei den Demokraten einiges verschoben. Trump gibt sich betont gelassen mit Blick auf seinen potenziellen Gegner für die heiße Wahlkampfphase.

  • Kandidaten der US-Demokraten

    Mo., 02.03.2020

    Buttigieg und Klobuchar geben vor «Super Tuesday» auf

    Pete Buttigieg hat seine Bewerbung zurückgezogen.

    Buttigieg sorgte bei der ersten Vorwahl der US-Demokraten in Iowa für eine Sensation. Einen Monat später schmeißt der 38-Jährige überraschend hin. Damit ebnet er den Kandidaten im Rentenalter den Weg zum Sieg - vor allem einer von ihnen dürfte davon profitieren.

  • „Super Tuesday“ auch in Münster

    Mo., 02.03.2020

    Gaststätte in der Königsstraße wird am Dienstag zum Wahllokal der US-Demokraten

    Bekommt Bernie Sanders auch beim „Super Tuesday“ in Münster die meisten Stimmen?

    Der kommende Dienstag ist in den USA der „Super Tuesday“. In etlichen Bundesstaaten finden Vorwahlen der demokratischen Partei statt. Erstmalig können Amerikaner auch in Münster darüber abstimmen, wer am 3. November als demokratischer Präsidentschaftskandidat gegen Donald Trump antreten soll.

  • Nach drei Niederlagen

    So., 01.03.2020

    Joe Biden gewinnt Vorwahl der US-Demokraten mit Kantersieg

    Joe Biden hat die wichtige Vorwahl im US-Bundesstaat South Carolina gewonnen.

    Ex-Vizepräsident Biden war bei den Vorwahlen der Demokraten fast schon abgeschrieben, nun feiert er ein fulminantes Comeback in South Carolina. Das Feld der Bewerber dünnt sich aus. Nun richten sich alle Augen auf den «Super Tuesday».

  • Zehnter Fernsehauftritt

    Mi., 26.02.2020

    Sanders bei TV-Debatte der US-Demokraten unter Beschuss

    Im Rennen um die Kandidatur liegt nach Vorwahlen in bislang drei US-Bundesstaaten der linke Senator Bernie Sanders vorne.

    Bernie Sanders liegt im Rennen um die Präsidentschaftskandidatur der US-Demokraten gegen Amtsinhaber Donald Trump vorne. Nun nehmen den linken Senator seine demokratischen Mitbewerber ins Visier.

  • Chaos bei den US-Demokraten

    Di., 25.02.2020

    Der entfesselte Sanders

    18.02.2020, USA, Las Vegas: Bernie Sanders, demokratischer Bewerber um die Präsidentschaftskandidatur, spricht bei einer Wahlkampfveranstaltung. Foto: Patrick Semansky/AP/dpa +++ dpa-Bildfunk +++

    Was hat der 78-jährige linke Senator Bernie Sanders, was die anderen Kandidaten nicht haben? Diese Frage dürfte den demokratischen Strategen schlaflose Nächte bereiten. Sie hatten sich einen gemäßigten Herausforderer gewünscht, der Donald Trump die moderaten Wähler abwerben kann.

  • Vorwurf: "Unregelmäßigkeiten"

    Mo., 24.02.2020

    Pete Buttigieg zweifelt Vorwahl-Ergebnisse in Nevada an

    Pete Buttigieg spricht auf einer Wahlkampfveranstaltung.

    Hatte bei der US-Vorwahl der Demokraten in Nevada alles seine Richtigkeit? Nach Meinung von Bewerber Pete Buttigieg nicht. Sein Wahlkampfteam behauptet, er sei wegen einer Reihe ungeklärter Fragen nur auf dem dritten Platz gelandet.

  • Auftrieb für linken Senator

    So., 23.02.2020

    Sanders hängt Konkurrenz bei Vorwahl in Nevada ab

    Bernie Sanders und seine Frau Jane stehen bei einer Wahlkampfveranstaltung inmitten von Anhängern.

    Sein zweiter Sieg in Folge dürfte ihm weiter Auftrieb geben: Der linke Senator Sanders ist im Rennen um die Präsidentschaftskandidatur der Demokraten auf Erfolgskurs. Er will die USA verwandeln. Einigen ist er zu radikal.

  • US-Wahlkampf

    Sa., 22.02.2020

    Sanders Favorit in Nevada - Einflussnahme Moskaus befürchtet

    Bernie Sanders gibt Autogramme an einer Schule im kalifornischen Santa Ana.

    Nach der dritten Vorwahl im Rennen um die Präsidentschaftskandidatur könnte sich das Bewerberfeld der Demokraten weiter ausdünnen. Umfragen sehen den linken Senator Sanders in Nevada eindeutig vorne. Auf den hat es offenbar auch Russland abgesehen.