Peter Aulenkamp



Alles zur Person "Peter Aulenkamp"


  • Zehnte Auflage der Kiepenkerl Klassik

    Di., 13.05.2014

    Nostalgie auf Reifen

    Stellten die Rahmenbedingungen der zehnten LVM Kiepenkerl Klassik vor (v. l.):  Wolfgang Husch, Rolf Kaltmeyer, Georg Lütke Uphues, Achim Korste (kniend), Peter Aulenkamp, Heinz Schmidt und Sylvia Brauer.

    Staunende Blicke zogen am Montag die Oldtimer von Georg Lütke Uphues und Peter Aulenkamp auf sich. Die beiden Autoliebhaber präsentierten ihre Citroën-Modelle – einen weißen DS 21 von 1971 und ein gelbes 2CV Cabrio von 1965 – auf dem Vorplatz des LVM-Gebäudes am Kolde-Ring. Dort stellte der Automobil-Club Münster im ADAC Details zur zehnten Auflage der Kiepenkerl Klassik vor.