Peter Bosz



Alles zur Person "Peter Bosz"


  • Bayer Leverkusen

    Mo., 20.01.2020

    Havertz nach Auszeit wieder mit voller Power

    Torschütze Kai Havertz (l) gehörte beim 4:1-Sieg der Werkself in Paderborn zu den Matchwinnern.

    Für Leverkusens begehrtesten Fußballer lief es in der Hinrunde alles andere als gewünscht. Kai Havertz wurde sogar von den eigenen Fans ausgepfiffen. Zum Start in die zweite Saisonhälfte überzeugt der 20-Jährige - und stellt seinen Trainer trotzdem nicht ganz zufrieden.

  • Bundesliga

    So., 19.01.2020

    Gute erste Hälfte und Volland: Leverkusen siegt in Paderborn

    Angreifer Kevin Volland (M) traf zum Leverkusener Rückrunden-Auftakt doppelt.

    Nach dem FC Bayern, RB Leipzig und Borussia Dortmund überzeugt auch Bayer Leverkusen mit vielen Toren zum Rückrunden-Start. Die Rheinländer feiern beim Tabellenletzten einen klaren Sieg. Ein Stürmer trifft in Paderborn doppelt per Kopf.

  • Fußball

    So., 19.01.2020

    Rückkehrer Srbeny stürmt für Paderborn

    Paderborn (dpa) - Rückkehrer Dennis Srbeny soll im schweren Heimspiel gegen Bayer Leverkusen für den SC Paderborn gleich für Torgefahr sorgen. Der 25 Jahre alte Angreifer, der in der Winterpause vom Premier-League-Club Norwich City zum Tabellenletzten der Fußball-Bundesliga zurückgekehrt war, steht an diesem Sonntag ab 18.00 Uhr in der Startelf der Mannschaft von Trainer Steffen Baumgart. Srbeny stürmt gemeinsam mit Sven Michel. Der wegen seiner fünften Gelben Karte gesperrte Jamilu Collins wird in der Defensive von Mohamed Dräger ersetzt.

  • Fußball

    Fr., 17.01.2020

    Bayer mit Personalproblemen: Drei Profis gesperrt

    Leverkusen (dpa) - Zum Rückrundenauftakt beim SC Paderborn (Sonntag, 18.00 Uhr) muss Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen gleich auf fünf Profis verzichten. Neben dem verletzten Charles Aranguiz fehlen Trainer Peter Bosz, dessen Vertragsverlängerung bis 2022 am Freitag bekanntgegeben wurde, gleich drei gesperrte Spieler, darunter Winter-Neuzugang Exequiel Palacios sowie Leon Bailey und Wendell. Paulinho ist für die Olympia-Qualifikation Brasiliens abgestellt.

  • Fußball

    Fr., 17.01.2020

    Bayer klärt Trainer-Personalie: Bosz verlängert bis 2022

    Trainer Bosz hat seinen Vertrag bei Bayer 04 Leverkusen bis 2022 verlängert.

    Wie erwartet bleibt Peter Bosz auch über das Saisonende hinaus Trainer bei Bayer Leverkusen. Der Werksclub verlängerte den Vertrag um zwei Jahre.

  • Bundesliga

    Fr., 17.01.2020

    Bayer klärt Trainer-Personalie: Coach Bosz verlängert

    Hat seinen Vertrag bei Bayer vorzeitig verlängert: Trainer Peter Bosz.

    Wie erwartet bleibt Peter Bosz auch über das Saisonende hinaus Trainer bei Bayer Leverkusen. Der Werksclub verlängerte den Vertrag um zwei Jahre.

  • Rückrunden-Einschätzung

    Mi., 15.01.2020

    Christoph Daum: RB Leipzig oder Bayern München wird Meister

    Traut seinem ehemaligen Club 1. FC Köln den Klassenverbleib zu: Christoph Daum.

    Die Meisterschaft in der Fußball-Bundesliga werden RB Leipzig und der FC Bayern München unter sich ausmachen. Das vermutet Christoph Daum. Für einen einstigen Top-Club sieht der frühere Meistertrainer schwere Zeiten bis zum Mai kommen.

  • Fußball

    So., 12.01.2020

    Trainer Bosz soll in Leverkusen bis 2022 verlängern

    Trainer Peter Bosz steht am Spielfeldrand.

    Leverkusen (dpa) - Bundesligist Bayer Leverkusen und Trainer Peter Bosz wollen in Kürze über eine Fortsetzung ihrer Zusammenarbeit entscheiden. «Bis zum Rückrundenstart herrscht Klarheit», kommentierte der Fußball-Lehrer den Stand der Verhandlungen. Nach Informationen der «Bild am Sonntag» soll der in diesem Sommer auslaufende Vertrag bis 2022 verlängert werden.

  • Bayer Leverkusen

    So., 12.01.2020

    Trainer Bosz soll seinen Vertrag verlängern

    Soll seinen Vertrag in Leverkusen verlängern: Trainer Peter Bosz.

    Leverkusen (dpa) - Bundesligist Bayer Leverkusen und Trainer Peter Bosz wollen in Kürze über eine Fortsetzung ihrer Zusammenarbeit entscheiden.

  • Testspiele im Trainingslager

    Fr., 10.01.2020

    Bayer-Offensive überzeugt - Düsseldorf ohne Fortune

    Leverkusens Kai Havertz traf gleich doppel.

    La Manga (dpa) - Gut eine Woche vor dem Bundesliga-Rückrundenstart hat Bayer Leverkusen zumindest seine Stärke in der Offensive unter Beweis gestellt.