Peter Lange



Alles zur Person "Peter Lange"


  • Luftverkehr

    Di., 05.05.2020

    Flughafen Düsseldorf: Kötter-Chef geht zu neuem Kontrolleur

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Überraschender Personalwechsel bei der Leitung der Sicherheitskontrollen am Düsseldorfer Flughafen: Peter Lange, bisher Chef der Kötter Aviation Security, wechselt zum Deutschen Schutz- und Wachdienst (DSW), der am 1. Juni die Fluggastkontrollen am größten NRW-Airport von Kötter übernimmt. Lange übernehme neben Nicole Oppermann die Geschäftsführung der Sparte Luftsicherheit, teilte die DSW-Mutter Piepenbrock am Dienstag mit.

  • Luftverkehr

    Fr., 10.01.2020

    Kontrollen am Airport Düsseldorf kommen in neue Hände

    Leute warten am Flughafen vor den Flugschaltern.

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Die rund 1100 Passagier- und Gepäckkontrolleure am Düsseldorf Flughafen brauchen einen neuen Arbeitgeber. Die Essener Sicherheitsfirma Kötter, die bisher im Auftrag des Bundes die Kontrollen durchführt, zieht sich Ende Mai in Düsseldorf zurück. Kötter werde sich nicht an der Neuausschreibung des Auftrags beteiligen, teilte das Unternehmen am Freitag mit.

  • Fußball

    So., 30.06.2019

    Schalke-Boss Tönnies erneut in den Aufsichtsrat gewählt

    Schalkes Aufsichtsratsvorsitzender Clemens Tönnies lacht bei der Mitgliederversammlung.

    Gelsenkirchen (dpa) - Clemens Tönnies ist auf der Mitgliederversammlung des Fußball-Bundesligisten FC Schalke 04 erneut in den Aufsichtsrat gewählt worden. Der 63 Jahre alte Unternehmer erhielt am Sonntag von den 9568 anwesenden stimmberechtigten Mitgliedern 5599 Stimmen. Tönnies hatte sich im Zuge der Versammlung mit einigen emotionalen Wortbeiträgen der Kritik gestellt und die Mitverantwortung für die enttäuschende abgelaufene Saison übernommen. «Ich hatte viele schlaflose Nächte», erklärte Tönnies. Zudem wurde erneut Peter Lange mit 4043 Stimmen in den Aufsichtsrat gewählt.

  • Luftverkehr

    Mo., 16.07.2018

    Flughafen-Chaos in den ersten Ferientagen bleibt aus

    Ein Passagier im Flughafen Düsseldorf.

    Düsseldorf (dpa) - Das befürchtete Chaos bei den Sicherheitskontrollen vor allem am Düsseldorfer Flughafen ist in den ersten Ferientagen ausgeblieben. «Die Kontrollen sind dank unserer umfassenden Vorbereitungen an beiden Airports reibungslos verlaufen», teilte der Geschäftsführer des in Düsseldorf und Köln/Bonn beauftragten Sicherheitsdiensts Kötter, Peter Lange, am Montag mit. Bereits am Wochenende hatten sich die beiden großen NRW-Flughäfen ähnlich geäußert. Der Düsseldorfer Flughafenchef, Thomas Schnalke, hatte zuvor noch befürchtet, dass die angekündigte Personaldecke von Kötter nicht ausreichen könnte.

  • Luftverkehr

    Di., 06.03.2018

    Sicherheitsfirma holt Fremdpersonal für Flughafen-Checks

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Wegen drohender Personalengpässe am Düsseldorfer Flughafen greift die Sicherheitsfirma Kötter auf Arbeitskräfte anderer Unternehmen zurück. Da in der Osterzeit eigenen Schätzungen zufolge 25 Luftsicherheitsassistenten für die Sicherheitskontrollen fehlen könnten, habe man reagiert, sagte Kötter-Geschäftsführer Peter Lange am Dienstag. Mit den anderen Sicherheitsfirmen arbeite man schon seit langem zusammen.

  • Fußball

    So., 26.06.2016

    Schalke: Clemens Tönnies wieder im Aufsichtsrat

    Clemens Toennies.

    Gelsenkirchen (dpa) - Die Mitglieder des FC Schalke 04 haben dem langjährigen Aufsichtsratschef Clemens Tönnies erneut das Vertrauen ausgesprochen. Der 60 Jahre alte Unternehmer aus Rheda-Wiedenbrück erhielt am Sonntag auf der Mitgliederversammlung des Fußball-Bundesligisten in der Veltins-Arena die erforderliche Anzahl der Stimmen und gehört auch künftig dem Kontrollgemium an. Wiedergewählt wurde auch Peter Lange. Vier Kandidaten hatten sich um zwei freie Posten im Aufsichtsrat beworben.

  • Krankenhausbesuchsdienst sucht Mitstreiter:

    Do., 19.05.2016

    Weil der Mensch den Menschen braucht

    Peter Lange ist seit 24 Jahren im Krankenhausbesuchsdienst aktiv.

    Seit 25 Jahren gehen die Ehrenamtlichen des Krankenhausbesuchsdienstes regelmäßig in die Hospitäler, um den Patienten aus Senden ein wenig Abwechslung zu bescheren. Nun kränkelt die Einrichtung selbst und sucht daher weitere Mitstreiter.

  • Krankenbesuchsdienst

    Mi., 01.01.2014

    Ein Gesprächsangebot für kranke Sendener

    Auf weitere Mitstreiter hofft Peter Lange, Teamsprecher des Krankenhausbesuchsdienstes, der eine der Grußkarten zeigt, die der ehrenamtliche Kreis selbst gebastelt hat.

    Sie hören zu, geben Tipps und sind einfach nur da: Die Mitglieder des Krankenbesuchsdienstes in den umliegenden Krankenhäusern sind oft willkommene Gäste. Für ihre Aufgabe suchen sie noch Mitstreiter.

  • Fußball

    So., 30.06.2013

    Clemens Tönnies bleibt Aufsichtsratsvorsitzender des FC Schalke 04

    Tönnies bleibt Schalke 04 erhalten. Foto: Roland Weihrauch

    Gelsenkirchen (dpa) - Clemens Tönnies bleibt Aufsichtsratsvorsitzender des Fußball-Bundesligisten FC Schalke 04. Der 57 Jahre alte Unternehmer wurde nach seiner Wiederwahl in das Kontrollgremium des Vereins bei eigener Enthaltung am Samstagabend einstimmig in seiner Funktion bestätigt. Zuvor hatte er bei der Wahl in den Aufsichtsrat 4496 von 5725 abgegebenen Stimmen erhalten. Er und Peter Lange als zweites Mitglied des Aufsichtsrates sind bis 2016 gewählt. Lange erhielt 2744 Stimmen. Der dritte Kandidat, Andres Schollmeier, bekam 1937 Stimmen und schied nach sechsjähriger Zugehörigkeit aus dem Gremium aus.

  • Fußball

    So., 30.06.2013

    Clemens Tönnies bleibt Aufsichtsratsvorsitzender des FC Schalke 04

    Gelsenkirchen (dpa) - Clemens Tönnies bleibt Aufsichtsratsvchef des Fußball-Bundesligisten FC Schalke 04. Der 57 Jahre alte Unternehmer wurde nach seiner Wiederwahl in das Kontrollgremium des Vereins bei eigener Enthaltung einstimmig in seiner Funktion bestätigt. Zuvor hatte er bei der Wahl in den Aufsichtsrat 4496 von 5725 abgegebenen Stimmen erhalten. Er und Peter Lange als zweites Mitglied des Aufsichtsrates sind bis 2016 gewählt.