Peter Mosch



Alles zur Person "Peter Mosch"


  • Autobauer unter Druck

    Di., 26.11.2019

    Audi streicht Tausende Stellen in Deutschland

    Werksmitarbeiter montieren in einer Produktionshalle von Audi bei der sogenannten «Hochzeit» den Motor an einem A6.

    Audi steht unter Druck. Nun einigt sich das Unternehmen mit seinem Betriebsrat auf ein weitreichendes Paket, Abbau Tausender Stellen inklusive. Davon verspricht sich der Autohersteller Einsparungen in Milliardenhöhe.

  • Mehr Elektroautos geplant

    Fr., 15.11.2019

    Ex-BMW Manager Duesmann wird Audi-Chef

    Markus Duesmann ist zum neuen Audi-Chef berufen worden. Duesmann werde den Vorstandsvorsitzenden Schot zum 1. April ablösen, teilte VW in Wolfsburg mit.

    Erst im Januar wurde Bram Schot offiziell zum Audi-Chef gekürt, jetzt sind seine Tage schon gezählt. Der Nachfolger kommt von der Konkurrenz in München und hat in Ingolstadt viel Arbeit vor sich.

  • Nachfolger von Rupert Stadler

    Mi., 12.12.2018

    Bram Schot wird neuer Audi-Chef und rückt in VW-Vorstand auf

    Bram Schot, Audi-Vertriebsvorstand, nimmt an der Bilanz-Pressekonferenz des Fahrzeugherstellers teil. Audi hat Schot zum neuen Vorstandsvorsitzenden ernannt.

    Seit einem halben Jahr war der Chefsessel beim größten Gewinnbringer des VW-Konzerns unbesetzt - Audi wurde nur kommissarisch geführt. Jetzt macht der Autobauer Nägel mit Köpfen.

  • Betriebsrat will Modellzusagen

    Mi., 27.09.2017

    Audi rüstet Stammwerke für Elektroautos um

    Betriebsrat will Modellzusagen: Audi rüstet Stammwerke für Elektroautos um

    Ingolstadt/Neckarsulm (dpa) - Audi bereitet seine Stammwerke in Ingolstadt und Neckarsulm jetzt für den Bau von Elektroautos vor. Vorstandschef Rupert Stadler sagte auf einer Betriebsversammlung in Ingolstadt: «Künftig fahren in jedem unserer Werke auch Elektroautos vom Band.»

  • Alle kommen von VW

    Mo., 28.08.2017

    Audi wechselt vier Vorstände aus

    Alle kommen von VW : Audi wechselt vier Vorstände aus

    Der VW-Konzern hat bei der Tochter Audi die halbe Führungsmannschaft ausgetauscht. Auch ein Vertrauter von VW-Chef Matthias Müller kommt aus Wolfsburg nach Ingolstadt.

  • Auto

    Fr., 17.04.2015

    Audi-Betriebsrat: Winterkorn ist der Richtige für VW

    Ingolstadt (dpa) - Bei der VW-Tochter Audi hat das Festhalten an VW-Chef Martin Winterkorn für Erleichterung in der Belegschaft gesorgt.