Peter Schlickenrieder



Alles zur Person "Peter Schlickenrieder"


  • Ski nordisch

    So., 24.01.2021

    Langlauf-Staffeln belegen in Lahti Plätze vier und sechs

    Therese Johaug gewann mit den Norwegerinnen die Staffel.

    Lahti (dpa) - Das deutsche Langlauf-Quartett der Frauen hat bei der Staffel den sechsten Platz belegt.

  • Weltcup in Lathi

    Sa., 23.01.2021

    Norweger dominieren bei Langlauf-Comeback

    Siegte in Lathi: Therese Johaug.

    Lahti (dpa) - Norwegens Skilangläufer haben nach fast zweimonatiger Weltcup-Pause gleich dominiert. Beim Skiathlon im finnischen Lahti siegte Emil Iversen am Samstag vor gleich drei norwegischen Landsmännern.

  • Ski nordisch

    So., 10.01.2021

    Hennig beendet Tour de Ski als Achte - «Einfach total happy»

    Lief beim Tour-de-Ski-Abschluss in Val di Fiemme auf Platz acht: Katharina Hennig.

    Beim kräftezehrenden Finale der Tour de Ski hält Katharina Hennig eindrucksvoll mit. Die Langläuferin macht dem Team von Peter Schlickenrieder Hoffnung. Jessica Diggins sorgt für eine Premiere.

  • Tour de Ski

    Sa., 09.01.2021

    Kein Langlauf-Finale mit Deutschen im Val die Fiemme

    Im Halbfinale seines Laufs ausgeschieden: Janosch Brugger.

    Val di Fiemme (dpa) - Die deutschen Langlauf-Teams haben einen Tag nach dem Podestplatz von Katharina Hennig eine weitere Überraschung bei der Tour de Ski verpasst. 

  • Biathlon, Skispringen, Bob

    Sa., 09.01.2021

    Das bringt der Wintersport am Samstag

    Benedikt Doll ist mit den deutschen Biathleten in Oberhof gefordert.

    Der Start ins neue Jahr ist den deutschen Biathleten missglückt. Im zweiten Rennen wollen sie es besser machen. Für die Skispringer folgt auf die Vierschanzentournee ein Heimweltcup, und bei der Tour de Ski steht der vorletzte Tag an.

  • Tour de Ski

    So., 03.01.2021

    Langläuferin Hennig überzeugt

    Katharina Hennig (2.v.l.) wurde Fünfte im Massenstartrennen.

    Val Müstair (dpa) - Gut sechs Wochen vor der Heim-WM in Oberstdorf hat Katharina Hennig dem deutschen Langlauf-Team mit zwei starken Resultaten Mut gemacht. 

  • Ski nordisch

    Fr., 01.01.2021

    Deutsche Langläufer beim Auftakt der Tour de Ski chancenlos

    Sofie Krehl schied im Viertelfinale aus.

    Val Müstair (dpa) - Die deutschen Langläufer haben zum Start der Tour de Ski nicht ins Rennen um die vorderen Plätze eingreifen können. Im Freistil-Sprint in Val Müstair schied Sofie Krehl als beste deutsche Athletin im Viertelfinale aus.

  • Auftakz in Val Müstair

    Mi., 30.12.2020

    Nachholbedarf: Langläufer vor Tour de Ski selbstkritisch

    Teamchef der deutschen Langläufer: Peter Schlickenrieder.

    Deutsche Langlauferfolge sind wie Geschichten aus lang vergangenen Zeiten. Und sie werden wohl auch noch eine Weile auf sich warten lassen. Die Fehler der Vergangenheit dürften im Winter der Heim-WM besonders schmerzen.

  • Skilanglauf

    Di., 29.12.2020

    Teamchef Schlickenrieder: Tour de Ski als WM-«Härteprobe»

    Teamchef der deutschen Langläufer: Peter Schlickenrieder.

    Val Müstair (dpa) - Für den deutschen Teamchef Peter Schlickenrieder hat die Tour de Ski der Langläufer auch ohne die starke norwegische Mannschaft einen hohen Stellenwert.

  • Weltcup in Sachsen

    So., 20.12.2020

    «Eindeutig zu wenig»: DSV-Langläufer enttäuschen in Dresden

    Mussten sich beim Teamsprint in Dresden mit Rang sieben zufrieden geben: Sebastian Eisenlauer (r) und Thomas Bing.

    Eigentlich wollten und sollten die deutschen Langläufer in Größenordnung beim Weltcup in Dresden die WM-Normen ins Auge fassen. Doch das gelang nur Coletta Rydzek. Der Auftritt vor allem der Herren war inakzeptabel.