Peter Schmidt



Alles zur Person "Peter Schmidt"


  • Pro Ahlen: Neuer Vorsitzender

    Di., 25.06.2019

    Timm Ostendorf macht‘s

    Der neue Mann von Pro Ahlen: Timm Ostendorf (Mitte) übernimmt den Vorsitz. Bernd Münstermann will nach seiner Wahl noch ein Jahr als Stellverterter weitermachen.

    Timm Ostendorf ist neuer Vorsitzender des Stadtmarketingvereins Pro Ahlen. Er löst Peter Schmidt ab. Im nächsten Jahr wird auch Vize Bernd Münstermann Platz machen. Zwei Nachfolger stehen schon jetzt bereit.

  • Professioneller Facility-Manager

    Fr., 15.03.2019

    Analysiert, kontrolliert und optimiert

    Das Europäische Patentamt in Den Haag: Peter Schmidt aus Münster kümmert sich um die Software für das Facility-Management.

    Peter Schmidt lebt häufig aus dem Koffer. Der 52-Jährige ist als Facility-Manager unterwegs, um in gewerblichen Betrieben unter anderem Energiekosten zu optimieren und die Haftungsrisiken einzugrenzen. Schmidt ist auch für das europäische Patentamt in Den Haag im Einsatz.

  • Jahresbericht 2018 der Wirtschaftsförderung

    Di., 29.01.2019

    130 Arbeitsplätze in Ahlen gehalten

    Den Startschuss für das neue Internet-Portal „City.Digital“ gab WFG-Geschäftsführer Jörg Hakenesch am Montag gemeinsam mit den Aufsichtsratsmitgliedern Bernd Münstermann, Dr. Alexander Berger, Peter Schmidt und Michael Vorderbrüggen (v.r.)

    Gesellschafter und Aufsichtsrat der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Ahlen (WFG) setzen weiter volles Vertrauen in Jörg Hakenesch. Der Vertrag mit dem 47-Jährigen, der seit Mai 2014 die Geschicke der WFG lenkt, wurde jetzt vorzeitig um weitere fünf Jahre bis Ende 2023 verlängert. Das teilte Bürgermeister Dr. Alexander Berger am Dienstag auf der Jahresbilanzpressekonferenz im Gründer- und Dienstleistungszentrum mit.

  • Ahlener Advent

    Di., 18.12.2018

    So darf er wachsen

    Noch einmal anstoßen auf den Ahlener Advent: Veranstalter und Sponsoren sind sich einig, dass der Weihnachtsmarkt 2018 besonderes Flair hatte.

    Der erste Ahlener Advent auf dem neugestalteten Markt, die Holzhütten rundum – all das hatte besonderes Flair, finden die Sponsoren.

  • Ahlener Kugel-Streit beigelegt

    Di., 11.12.2018

    Frieden unterm Adventsbaum

    Ein Bild mit Symbolcharakter: Stadtwerke-Geschäftsführer Hans Jürgen Tröger (l.) und Apotheker Matthias Bußmann steigen gemeinsam in den Hubsteiger des Versorgungsunternehmens, um den oberen Teil der Zehn-Meter-Tanne auf dem „Ahlener Advent“ zu schmücken. Jörg Hakenesch (WFG) und Peter Schmidt („Pro Ahlen“) helfen ebenfalls mit.

    Der Weihnachtsbaum auf dem „Ahlener Advent“ darf seinen Schmuck behalten – und bekam am Dienstag sogar noch weitere Kugeln hinzu. Diesmal mit dem Segen aller beteiligten Akteure, die sich zum Friedenstermin trafen.

  • Volle Innenstadt

    Sa., 15.09.2018

    42. Ahlener Pöttkesmarkt läuft

    Eröffneten den Traditionsmarkt. Peter Schmidt. Dr. Alexander Berger, Jörg Hakenesch, Emallinchen Christa Schwab und Dr. Olaf Gericke.

    Einen gelungen Start feierte am Samstag der 42. „Pöttkes- und Töttkenmarkt“, den Bürgermeister Dr. Alexander Berger, Landrat Dr. Olaf Gericke, WFG-Chef Jörg Hakenesch und „Pro Ahlen“ -Vorsitzender Peter Schmidt zusammen mit Emallinchen Christa Schwab eröffnete. Nach den Worten des Bürgermeisters handele es sich um einen traditionellen westfälischen Krammarkt, der dieses Jahr einige Neuheiten zu bieten hat.

  • Verein „Pro Ahlen“ zu Gast im Kunstmuseum

    Di., 12.06.2018

    Offen für „frisches Blut“

    Direktor Burkhard Leismann (r.) und die Förderkreisvorsitzende Silke Anna Linnemann (3.v.r.) begrüßten im Kunstmuseum Bürgermeister Dr. Alexander Berger (2.v.r.) sowie den Vorstand von „Pro Ahlen“ mit (v.l.) Peter Schmidt, Carsten Heitfeld, Susanne Block, Jennifer Hartmann und Bernd Münstermann.

    Der Bürgermeister vor der Kulisse der Fördertürme auf der Zeche, der Stadtbaurat in Gummistiefeln auf der Baustelle des künftigen Baubetriebshofes – die „Hauptrollen“ sind prominent besetzt in einem neuen Imagewerbefilm über den Wirtschaftsstandort Ahlen, der am Montagabend auf der Mitgliederversammlung des Vereins „Pro Ahlen“ im Kunstmuseum seine Uraufführung erlebte.

  • 8. „Neue Ahlener Woche“ 2019

    Do., 24.05.2018

    Landwirtschaft und Industrie sind dabei

    Vorausschauend: Peter Schmidt („Pro Ahlen“), Bürgermeister Dr. Alexander Berger, WFG-Geschäftsführer Jörg Hakenesch und Stadtmarketingleiter Carlo Pinnschmidt (v.l.).

    Einen ersten Ausblick auf die 8. „Neue Ahlener Woche“ vom 5. bis 7. April 2019 gaben am Donnerstag Stadt, „Pro Ahlen“ und WFG. Die Veranstalter freuen sich, dass erstmals auch die Landwirtschaft und einige Industriebetriebe sich dem Publikum präsentieren wollen.

  • Jahresbericht der Wirtschaftsförderung

    Do., 25.01.2018

    Rekord bei Flächenvermarktung

    Jahrespressekonferenz der Wirtschaftsförderungsgesellschaft mit (v.l.) Geschäftsführer Jörg Hakenesch, Bürgermeister Dr. Alexander Berger, Peter Schmidt („Pro Ahlen“) und Michael Vorderbrüggen (Volksbank).

    Einen Rekord bei der Vermarktung von Gewerbeflächen vermeldet die Wirtschaftsförderungsgesellschaft Ahlen für das Jahr 2017: Insgesamt wurden mehr als 23 000 Quadratmeter veräußert, davon allein 17 600 Quadratmeter an die Firma Leifeld Metal Spinning für deren neue Montagehalle.

  • Coppenrath & Wiese steigert Umsatz

    Di., 05.12.2017

    Von Mettingen in die Welt: Tortenbäcker wächst global

    Coppenrath & Wiese steigert Umsatz : Von Mettingen in die Welt: Tortenbäcker wächst global

    Es gibt nur eine Richtung: Wachstum. Mit 420 Mio. Euro  Umsatz hat Coppenrath & Wiese (Cowi) ein beeindruckendes Geschäftsjahr 2017 hingelegt: „Fünf Prozent Steigerung, das ist ein verflucht guter Wert. Wir sind sehr, sehr zufrieden“, kommentiert Geschäftsführer Andreas Wallmeier etwas flapsig den wirtschaftlichen Erfolg des deutschlandweit klaren Marktführers im Segment Tiefkühltorten, Blechkuchen und TK-Brötchen. Seit der Oetker-Konzern aus Bielefeld 2015 das Traditionsunternehmen gekauft hat, segelt man mit kräftigen Rückenwind auf Erfolgskurs.