Peter Scholz



Alles zur Person "Peter Scholz"


  • Generalversammlung des Fischereivereins

    Di., 13.11.2018

    Viele Urkunden verteilt

    Zahlreiche Mitglieder des Fischereivereins wurden für ihre langjährige Vereinstreue geehrt.

    Langjährige Mitglieder wurden bei der Versammlung des Fischereivereins mit Urkunden geehrt. Derzeit hat der Verein 419 Mitglieder.

  • Sommertheatertage in Telgte

    Mi., 06.06.2018

    Sommerfeeling in der Altstadt

    Präsentieren die Straßentheatertage in Telgte: (v.l.) Bürgermeister Wolfgang Pieper, Olaf Hartmann, Filialleiter Sparkasse Telgte, Ulrich Michael, Vorsitzender Kultur-Freundeskreis Telgte, Organisatorin Simone Thieringer von der Stadt Telgte, Winfried Münsterkötter, Geschäftsführer der Stadtwerke ETO, und Peter Scholz, Kuratoriumsmitglied der Kulturstiftung der Sparkasse Warendorf.

    Die Sommertheatertage sind zurück. An zwei Donnerstagen – am 12. Juli und am 30. August – werden zwei kulturelle Höhepunkte präsentiert. „Freches, modernes Theater und fetzige Musik auf dem Marktplatz“, versprechen die Veranstalter. Für jeden Geschmack soll etwas dabei sein.

  • Platz sieben eingeweiht

    Di., 24.04.2018

    TCO-Platzeröffnung ein voller Erfolg

    Peter Scholz (erster Vorsitzender), TCO-Förderer Reinhold Köhnsen (Provinzial), Peter Börsch (zweiter Vorsitzender, v.l.) sowie Bürgermeister Wolfgang Annen (2.v.r.) und Hubertus Herrmanns (5.v.r.) eröffneten im Kreis des TCO-Vorstandes am Sonntag offiziell den neuen siebten Platz.

    Die Tennissaison in Ostbevern ist eröffnet worden, ebenso ein neuer siebter Platz.

  • Flintruper Kapelle

    Di., 27.03.2018

    Beeindruckendes Kleinod

    Die Kapellengemeinschaft bedankte sich bei Peter Scholz (vorne, r.) und Rita Sennhenn-Wienhold (vorne, 2. v. r.) für die großzügige Spende. Für musikalische Unterhaltung sorgten Moritz und Karolin Finkenbrink sowie Mareike Volkmann (kleines Foto).

    Bereits Ende vergangenen Jahres hatte die Sparkasse Münsterland-Ost die Flintruper Kapellengemeinschaft mit einer Spende in Höhe von 2000 Euro bedacht. Das Geld floss in einen neuen Innenanstrich der 1899 geweihten Kapelle. Fällig geworden war dieser nach einer Baumaßnahme zur Sicherung der Statik des alten Gemäuers. „Passend, stimmig, wertig“, kommentierte Sparkassen-Vorstand Peter Scholz jetzt das Ergebnis.

  • Reiten: Dressurpokal

    Di., 27.03.2018

    Hauchdünner Vorsprung des RFV Gustav Rau Westbevern vor RFV Ostbevern

    Die Siegermannschaft des RFV Gustav Rau Westbevern wurde im Rahmen einer Feierstunde im Hotel Mersch in Warendorf von Peter Scholz (r.) mit dem Sparkassen-Dressurpokal 2017 ausgezeichnet.

    Viel knapper hätten die Entscheidung im Sparkassen-Dressurpokal 2017 nicht ausfallen können. Zwei Punkte betrug letztlich der Vorsprung des RFV Gustav Rau Westbevern vor den Nachbarn aus Ostbevern. Nun wurde die Ehrung vorgenommen.

  • Reiten: Dressurpokal

    Mo., 26.03.2018

    RFV Milte-Sassenberg für Rang drei belohnt

    Für ihren dritten Platz beim Sparkassen-Dressurpokal 2017 wurde die Mannschaft des RFV Milte-Sassenberg bei einer Feierstunde im Hotel Mersch geehrt.

    Es ging auch diesmal wieder hoch her, der Sieger hatte nur zwei Punkte mehr gesammelt als der Zweite. Die Besten des Dressurpokals 2017 wurden jetzt geehrt.

  • Tennis Club Ostbevern mit neuem Mitgliederrekord

    Di., 06.03.2018

    Gut gerüstet in die neue Saison

    Ein starkes Team, mit dem die Zusammenarbeit richtig Spaß macht“, darauf baut TCO-Vorsitzender Peter Scholz (r.) auch 2018. Dazu zählen: Frank Müller, Kevin Kitzinski, Clemens Börger, Karl-Heinz Spahn, Peter Börsch, Hermann Rotthowe, Klaus Wansing und Karin Walbelder (v.l.).

    TCO-Vorstand hatte zum traditionellen Grünkohlessen mit anschließender Jahreshauptversammlung geladen. Weit über 40 Mitglieder waren der Einladung gefolgt und haben vom TCO-Vorstandschef Peter Scholz durchweg positive Botschaften zu hören bekommen.

  • Närrischer Schlachtruf: „WHG, SBK!“

    Do., 08.02.2018

    Sparkassen-Mitarbeiter feiern Altweiber

    Große Karnevalsparty bei der Sparkasse: Martin Brockschnieder, Annemarie Christin Wowerus, Prinz Hanns-Jörg I., WaKaGe-Präsident Markus Hinnüber und Peter Scholz.

    „WHG, SBK!“ – mit diesem Motto begrüßten die Sparkassen Möhnen Prinz Hanns-Jörg I. in ihrer Filiale an der Münsterstraße.

  • Orgelbauverein ist kurz vor dem Ziel

    Fr., 24.11.2017

    Musiker von Weltruf in der Stiftskirche

    Nahmen die restaurierte Orgel in Augenschein (v. l.): André Willamowski, Peter Scholz (beide Sparkasse Münsterland Ost), Gerda Niehoff (Sitzmöbel Niehoff), Dr. Gunter Tönne, Hermann Flothkötter (beide Orgelbauverein) und August Finkenbrink (Kirchenvorstand).

    „Sie haben alle Register gezogen“, zollte Peter Scholz, Vorstandsmitglied der Sparkasse Münsterland Ost, am Mittwoch anlässlich eines Ortstermins den Mitgliedern des Orgelbauvereins Respekt für deren Engagement in Sachen Orgel-Restaurierung, Sponsoren-Akquise inklusive.

  • Partnergemeinde

    Mi., 28.06.2017

    Französische Herzlichkeit

    „Santé“ – Prost also – hieß es oft, wenn die Metelener mit ihren französischen Gastgebern anstießen.

    Herzliche Gastfreundschaft und ein attraktives Rahmenprogramm prägten die Bürgerreise von Metelenern in die Partnergemeinde Château-Renard. Neben kleineren offiziellen Begegnungen stand in erster Linie der Kontakt der Bürger aus den beiden Orten im Mittelpunkt der Tour.