Peter Scholz



Alles zur Person "Peter Scholz"


  • Professionelle Vorbereitungen

    Di., 23.04.2019

    Musikalisches Großereignis

    Dankeschön beim Hauptsponsor des Dorf-Musikfestes am 19. Mai 2019 (v.l.): Hubert Kortenbrede (Leiter des Everswinkeler Sparkassenberatungscenters), Bürgermeister Sebastian Seidel, Inga Fortriede (stellvertretende Vorsitzende „Musica Viva“), André Klemann (Vorsitzender „Musica Viva“ und Peter Scholz (Vorstand Sparkasse Münsterland Ost).

    Vom Dorf-Musikfest in Everswinkel gibt es am Sonntag, 19. Mai, bereits die fünfte Auflage.

  • Reiten: Dressurpokal

    Mi., 27.03.2019

    KRV Warendorf: Familientreffen mit Tradition

    Platz zwei holte der RFV Milte-Sassenberg: von links Peter Scholz (Sparkasse), Clemens Brüggemann, Petra Lengfeld, Natalie Freye, Leonie Habrock, Marlena Holtwick, Melina Fitzen, Thomas Haddenhorst (KRV) und Katrin Holwitt.

    Bevor es mit der nächsten Runde weitergeht, wird noch mal gefeiert: Die Übergabe des Sparkassen-Dressurpokals ist im März stets ein fester Termin für die heimischen Reiter. Die besten fünf Mannschaften kommen noch einmal zusammen zu einer Feierstunde, dann wird die nächste Pokalserie in Angriff genommen.

  • Reiten: KRV Warendorf

    Mi., 27.03.2019

    Dressurpokal: Große Ehre für den RFV Gustav Rau Westbevern

    Die Siegermannschaft des RFV Gustav Rau Westbevern bei der Ehrung mit (v.l.) Peter Scholz (Sparkasse), Mareike Schulze Topphoff, Kristina Kremeyer, Charlotte Wiegert, Laura Dienhard, Sabine Schulze Beckendorf, Thomas Haddenhorst (Vorsitzender KRV), Natalie Kühn und Robert Alfers.

    Die besten fünf Mannschaften des Sparkassen-Dressurpokals 2018 trafen sich zu einer Feierstunde in Warendorf. Der RV Ostbevern war dabei, im Mittelpunkt stand aber der RFV Gustav Rau Westbevern.

  • Narrenwettkampf in der Bank: Prinz und Vorstand bauen Zelte auf

    Do., 28.02.2019

    Camping in der Sparkasse

    Frank Hülsbusch und Andreas Wienker.

    Die Bankmitarbeiterinnen forderten ihren Chef Peter Scholz und Stadtprinz Carsten I. zu einem Wettkampf auf. Passend zum Hobby des obersten Narren – das Campen– mussten die beiden Männer Zelte und sonstige Ausrüstung in der Sparkassen-Halle aufbauen. Während auf Seiten der Sparkasse laute „Peter, Peter“-Rufe ertönten, feuerten JuKa, Elferrat, die ehemaligen Prinzen und die anderen Karnevalisten ihren Prinzen an. Der konnte das Duell am Ende nur knapp für sich entscheiden und bekam dafür den Hausorden der Sparkasse überreicht.

  • Generalversammlung des Fischereivereins

    Di., 13.11.2018

    Viele Urkunden verteilt

    Zahlreiche Mitglieder des Fischereivereins wurden für ihre langjährige Vereinstreue geehrt.

    Langjährige Mitglieder wurden bei der Versammlung des Fischereivereins mit Urkunden geehrt. Derzeit hat der Verein 419 Mitglieder.

  • Sommertheatertage in Telgte

    Mi., 06.06.2018

    Sommerfeeling in der Altstadt

    Präsentieren die Straßentheatertage in Telgte: (v.l.) Bürgermeister Wolfgang Pieper, Olaf Hartmann, Filialleiter Sparkasse Telgte, Ulrich Michael, Vorsitzender Kultur-Freundeskreis Telgte, Organisatorin Simone Thieringer von der Stadt Telgte, Winfried Münsterkötter, Geschäftsführer der Stadtwerke ETO, und Peter Scholz, Kuratoriumsmitglied der Kulturstiftung der Sparkasse Warendorf.

    Die Sommertheatertage sind zurück. An zwei Donnerstagen – am 12. Juli und am 30. August – werden zwei kulturelle Höhepunkte präsentiert. „Freches, modernes Theater und fetzige Musik auf dem Marktplatz“, versprechen die Veranstalter. Für jeden Geschmack soll etwas dabei sein.

  • Platz sieben eingeweiht

    Di., 24.04.2018

    TCO-Platzeröffnung ein voller Erfolg

    Peter Scholz (erster Vorsitzender), TCO-Förderer Reinhold Köhnsen (Provinzial), Peter Börsch (zweiter Vorsitzender, v.l.) sowie Bürgermeister Wolfgang Annen (2.v.r.) und Hubertus Herrmanns (5.v.r.) eröffneten im Kreis des TCO-Vorstandes am Sonntag offiziell den neuen siebten Platz.

    Die Tennissaison in Ostbevern ist eröffnet worden, ebenso ein neuer siebter Platz.

  • Flintruper Kapelle

    Di., 27.03.2018

    Beeindruckendes Kleinod

    Die Kapellengemeinschaft bedankte sich bei Peter Scholz (vorne, r.) und Rita Sennhenn-Wienhold (vorne, 2. v. r.) für die großzügige Spende. Für musikalische Unterhaltung sorgten Moritz und Karolin Finkenbrink sowie Mareike Volkmann (kleines Foto).

    Bereits Ende vergangenen Jahres hatte die Sparkasse Münsterland-Ost die Flintruper Kapellengemeinschaft mit einer Spende in Höhe von 2000 Euro bedacht. Das Geld floss in einen neuen Innenanstrich der 1899 geweihten Kapelle. Fällig geworden war dieser nach einer Baumaßnahme zur Sicherung der Statik des alten Gemäuers. „Passend, stimmig, wertig“, kommentierte Sparkassen-Vorstand Peter Scholz jetzt das Ergebnis.

  • Reiten: Dressurpokal

    Di., 27.03.2018

    Hauchdünner Vorsprung des RFV Gustav Rau Westbevern vor RFV Ostbevern

    Die Siegermannschaft des RFV Gustav Rau Westbevern wurde im Rahmen einer Feierstunde im Hotel Mersch in Warendorf von Peter Scholz (r.) mit dem Sparkassen-Dressurpokal 2017 ausgezeichnet.

    Viel knapper hätten die Entscheidung im Sparkassen-Dressurpokal 2017 nicht ausfallen können. Zwei Punkte betrug letztlich der Vorsprung des RFV Gustav Rau Westbevern vor den Nachbarn aus Ostbevern. Nun wurde die Ehrung vorgenommen.

  • Reiten: Dressurpokal

    Mo., 26.03.2018

    RFV Milte-Sassenberg für Rang drei belohnt

    Für ihren dritten Platz beim Sparkassen-Dressurpokal 2017 wurde die Mannschaft des RFV Milte-Sassenberg bei einer Feierstunde im Hotel Mersch geehrt.

    Es ging auch diesmal wieder hoch her, der Sieger hatte nur zwei Punkte mehr gesammelt als der Zweite. Die Besten des Dressurpokals 2017 wurden jetzt geehrt.