Peter Vahrenkamp



Alles zur Person "Peter Vahrenkamp"


  • Stadtwerke Tecklenburger Land zu Preisanpassungen

    Fr., 22.11.2019

    Stabilität in Langzeitverträgen

    Preisstabilität bei Strom und Gas versprechen die Stadtwerke Tecklenburger über den Jahreswechsel hinaus. Variable Stromtarife werden allerdings teuter..

    Die Erdgaspreise der Stadtwerke Tecklenburger Land bleiben auch über den Jahreswechsel hinaus konstant. Trotz schwankender Großhandelspreise im Gasbereich könnten die Stadtwerke Tecklenburger Land ihren Kunden einen konstanten Arbeits- und Grundpreis bieten, sagt Peter Vahrenkamp, Geschäftsführer der Stadtwerke Energie GmbH.

  • 100 Kilowatt und mehr: Erzeuger gesucht

    Fr., 22.11.2019

    Strom aus der Region für die Region

    Aus der Region – für die Region: Diesem Motto wollen sich die Stadtwerke Tecklenburger Land nach eigenen Angaben verpflichten. Das soll sich jetzt auch im Portfolio des regionalen Energieversorgers widerspiegeln. „Ab sofort bieten wir Natur-Strom von hier“, wird Peter Vahrenkamp, Geschäftsführer der Vertriebsgesellschaft der Stadtwerke Tecklenburger Land, in einer Pressemitteilung zitiert. Das Stadtwerk der Kommunen Hörstel, Hopsten, Ibbenbüren, Lotte, Mettingen, Recke und Westerkappeln ist eines von insgesamt sechs Stadtwerken im Kreis Steinfurt, die unter der Marke „Unser Landstrom“ regenerative Energie aus Erzeugungsanlagen der Region anbieten. Dabei suchen die Stadtwerke Tecklenburger Land die Zusammenarbeit mit Stromerzeugern aus der Region.

  • Jury zum Bürgerpreis der Stadtwerke Tecklenburger Land hat getagt

    Mo., 04.11.2019

    Rekord bei den Nominierungen

    Nach regem Austausch verständigten sich die Jury-Mitglieder Marcus Rüdiger, Norbert Klose, Detlev Becker, Anke Rieping, David Ostholthoff, Edith Meisel und Peter Vahrenkamp (von links) auf die sieben Preisträger des Bürgerpreises für ehrenamtliches Engagement.

    Der Bürgerpreis für ehrenamtliches Engagement wird immer beliebter. Sieben Preisträger gibt es anno 2019.

  • Jury zum Bürgerpreis der Stadtwerke Tecklenburger Land hat getagt

    Mo., 04.11.2019

    Rekord bei den Nominierungen

    Zur vierten Auflage des Bürgerpreises für ehrenamtliches Engagement der Stadtwerke Tecklenburger Land gibt es ein Rekordergebnis. Denn mit 62 Nominierungen ist die Resonanz auf den Bürgerpreis so hoch wie nie zuvor. Allein aus Westerkappeln gab es 16 Meldungen.

  • Bürgerpreis der Stadtwerke Tecklenburger Land

    Fr., 28.06.2019

    Anerkennung fürs Ehrenamt

    Die Stadtwerke Tecklenburger Land belohnen mit ihrem Bürgerpreis ehrenamtliches Engagement in der Region.

    Ehrenamtliches Engagement ist unbezahlbar. Deshalb loben die Stadtwerke Tecklenburger Land erneut den Bürgerpreis für ehrenamtliches Engagement aus. Gesucht werden Einzelpersonen, Gruppen und Initiativen, die sich in der Region unentgeltlich zum Wohle anderer einsetzen. Der Preis ist mit jeweils 1000 Euro dotiert und wird in jeder der sieben Stadtwerke-Kommunen vergeben.

  • Stadtwerke fördern Lotter Gartenmarkt

    So., 31.03.2019

    Klimaschutz im Kleinen

    Marc-Philipp Nicolay (2. von links) und Joana Watermeyer nahmen den Scheck von Peter Vahrenkamp (links) entgegen. Bürgermeister Rainer Lammers freute sich über die Unterstützung für den Lotter Gartenmarkt.

    Wie sollte ein Garten beschaffen sein, damit er Insekten und Vögeln Nahrung und Heimat bietet? Antworten auf diese und viele weitere Fragen rund um Artenvielfalt und Klimaschutz bietet der Lotter Gartenmarkt am 27. April im Bürgerpark an der Elly-Heuss-Begegnungsstätte. Die Stadtwerke Tecklenburger Land (SWTL) fördern das Marktgeschehen mit einem Zuschuss in Höhe von 2000 Euro.

  • Stadtwerke Tecklenburger Land honorieren Engagement für Westerkappelner Kinderkultur

    Mo., 05.02.2018

    Bürgerpreis geht ans Kiku-Team

    Zur Preisvergabe  durch Stadtwerke-Geschäftsführer Peter Vahrenkamp (links) und Bürgermeisterin Annette Große-Heitmeyer (rechts) hatten Horst Meyer (2. v.on links), Ellen Kutschwalski und Peter Michel auch das Kiku-Maskottchen dabei. Peter Michel hat die Puppe selbst gebaut

    Seit nunmehr 25 Jahren organisieren sie das Kinderkulturprogramm Westerkappeln. Für diesen Einsatz wurde das Team um Horst Meyer, Ellen Kutschwalski, Peter Michel und Irmgard Weiß nun mit dem Bürgerpreis für ehrenamtliches Engagement der Stadtwerke Tecklenburger Land ausgezeichnet.

  • Stadtwerke Tecklenburger Land vergeben wieder Bürgerpreise

    Sa., 02.12.2017

    Gewinner stehen schon fest

    Die Jury-Mitglieder haben in angenehmer Arbeitsatmosphäre beraten , wer sich über den Bürgerpreis der Stadtwerke Tecklenburger Land 2017 freuen kann (von links): Peter Vahrenkamp, Jürgen Brüggemeyer, Wolfgang Reiners, Anke Rieping, Detlev Becker und Adelheid Rammes.

    Die Würfel sind gefallen. Eine unabhängige Jury hat jetzt entschieden, wer mit dem Bürgerpreis für ehrenamtliches Engagement der Stadtwerke Tecklenburger Land ausgezeichnet wird.

  • Stadtwerke Tecklenburger Land vergeben Auszeichnung für Westerkappeln

    Do., 15.12.2016

    Kinderaugen zum Leuchten gebracht

    Über den Bürgerpreis  für ehrenamtliches Engagement der Stadtwerke Tecklenburger Land in der Kommune Westerkappeln freuen sich in diesem Jahr die Organisatorinnen der „Sternenaktion“. Es gratulierten Stadtwerke-Geschäftsführer Peter Vahrenkamp und Bürgermeisterin Annette Große-Heitmeyer (4.von rechts).

    Diese Frauen bringen Kinderaugen zum Leuchten. Ganz uneigennützig. Die Rede ist vom Organisationsteam der „Sternenaktion“ in Westerkappeln. Für diesen Einsatz wurden die Frauen nun mit dem Bürgerpreis der Stadtwerke Tecklenburger Land ausgezeichnet.

  • Ewald Westermann erhält Bürgerpreis der Stadtwerke

    So., 01.11.2015

    „So etwas geht nur im Team“

    Ewald Westermann (Mitte) ist der erste Preisträger des Bürgerpreises der Stadtwerke Tecklenburger Land. Bürgermeisterin Annette Große-Heitmeyer und Stadtwerke-Geschäftsführer Peter Vahrenkamp zeichneten den sichtlich gerührten ersten Vorsitzenden des Vereins Bürgerbus Westerkappeln für sein langjähriges ehrenamtliches Engagement aus.

    Ewald Westermann, Vorsitzender des Vereins Bürgerbus Westerkappeln, hat den mit 1000 Euro dotierten Bürgerpreis der Stadtwerke Tecklenburger Land bekommen. „So etwas ist nur möglich, wenn ein Team dahinter steht“, dankte er seinen Mitstreiterin.