Peter Winter



Alles zur Person "Peter Winter"


  • Ganz ohne Kater

    Di., 26.02.2019

    Alkoholfreie Biere sind immer mehr gefragt

    Inzwischen gibt es in Deutschland rund 500 verschiedene alkoholfreie Biermarken. Im Vergleich zu herkömmlichem Bier enthalten sie etwa nur halb so viel Kalorien.

    Bier ohne Alkohol? Das war lange Zeit undenkbar. Vor 40 Jahren brachte eine westdeutsche Großbrauerei eine erste alkoholfreie Marke auf den Markt. Doch erfunden haben es andere.

  • Alljährliches Schützenfest der KLJB Saerbeck

    Mo., 03.09.2018

    Jan Greiling regiert die Landjugend

    Das neue Königspaar der Saerbecker Landjugend Jan Greiling und Carina Ansmann, eingerahmt durch den Hofstaat Simon Meier und Anna Upmeyer (l.) und Kevin Helmer mit Anna-Maria Weßeler.

    Jan Greiling heißt der neue König der Saerbecker Landjugend. Diese feierte am Wochenende ihr traditionelles Schützenfest.

  • Landjugend feiert Schützenfest

    Mo., 04.09.2017

    KLJB krönt Peter Winter

    Die neue Regierung  der KLJB Saerbeck (v.l.): Axel Autmaring mit Sabrina Büchter, König Peter Winter mit Carmen Reckfort, Johannes Teigeler mit Franziska Böhmer.

    Das vereinseigene Schützenfest stellt nicht nur bei jedem Schützenverein den Höhepunkt im alljährlichen Programm dar. Auch bei der katholischen Landjugendbewegung (KLJB) ist das Schützenfest-Wochenende eines, worauf sich die Mitglieder schon lange im Voraus freuen. Am Wochenende musste nun ein würdiger Nachfolger für Benedikt Strotmeier her.

  • Tischtennis: 8. TT-Summercup in Westerkappeln-2. Turniertag

    Mo., 19.06.2017

    Siepmann ungeschlagen zum Sieg

    Siegerehrung im Herren A-Einzel (von links): Maxime Meger, Dirk Siepmann (1.), Andre Tegeder (2.), André Jelken (3.) und Murat Sünnetci.

    Kurz vor 21 Uhr war am Sonntagabend der letzte Ballwechsel geschlagen, der 8. TT-Summercup des TSV Westfalia Westerkappeln ist damit Geschichte.

  • Wieder eine erfolgreiche Theatersaison der Kolping-Spielschar

    Sa., 08.04.2017

    Sieg für die süßeste Versuchung

    Streit im Hause Winter: Victoria (Brigitte Serries) ist noch unzufrieden mit der Einstellung von Peter (Günter Glose), Marion (Anna-Lena Glose) und Klaus (Martin Drzysla).

    Die Pumps sind gegen die Pantoffel getauscht, die Bühne geräumt, und die Akteure wieder im Alltag ohne Theater angekommen. Die Bühnensaison ist für die Kolping-Spielschar beendet, und es war wieder eine erfolgreiche mit „Pumps giegen Pantoffel“. „In die Gesichter der Zuschauer zu schauen, als sie mitgefiebert und mitgelitten haben“, das hat am meisten Freude gebracht, sagt Spielleiter Bernhard Stumpe.

  • Kolpingspielschar feiert Premiere

    So., 19.03.2017

    Pantoffeln gegen Pumps getauscht

    Applaus zum Schluss für

    Victoria ruft ihre Freundin an, weil sie eine Auszeit braucht. Diese freut sich über den Anruf und kommt vorbei. Diese verrät ihr: „Kerle sind wie Luftballons, bunt und prall, bis sie verheiratet sind, dann verblassen und schrumpeln sie.“ Der Vorschlag der Freundin, einfach einmal abzuhauen, gefällt der Hausfrau immer besser. Schnell sind die Koffer gepackt. Victoria tauscht ihre Pantoffeln gegen Pumps. Die Kolpingspielschar feiert mit ihrem neuen Stück Premiere.

  • Tischtennis: Kreispokalspiele

    Mo., 23.01.2017

    TTC-Herren feiern Cup-Erfolg in Rheine

    Den zweiten Platz belegte der TTC Ladbergen mit (von links) Manfred Aufderhaar, Peter Winter und Klaus Kuhn unter 13 Mannschaften aus der 2. und 3. Kreisklasse.

    Eine gute Rolle spielten die Tischtennis-Vereine aus dem Tecklenburger Land bei den Kreispokalspielen in Rheine, an denen 63 Mannschaften teilnahmen. In sechs der neun Klassen triumphierten TE-Teams.

  • Tischtennis: Kreispokalspiele

    Mo., 23.01.2017

    Westfalia feiert zwei Cup-Erfolge

    Den Kreispokal der Jungen holte sich Westfalia Westerkappeln mit (von links) Justin Miller, Jan-Eric Fortmann, Daniel Kodde und Lukas Voskuhl.

    Eine gute Rolle spielten die Tischtennis-Vereine aus dem Tecklenburger Land bei den Kreispokalspielen in Rheine, an denen 63 Mannschaften teilnahmen. In sechs der neun Klassen triumphierten TE-Teams.

  • Finanzen

    Do., 25.12.2014

    Sieben Bundesländer könnten 2015 ohne neue Schulden auskommen

    Die Schuldenuhr des Bundes der Steuerzahler könnte künftig langsamer ticken. Foto: Maurizio Gambarini/Archiv

    Berlin/Magdeburg (dpa) - Fast die Hälfte der 16 Bundesländer könnte kommendes Jahr ohne neue Schulden auskommen. Neben Bayern planen auch Berlin und die fünf neuen Bundesländer Haushalte ohne neue Kredite, wie eine Umfrage der Deutschen Presse-Agentur ergab.

  • GDL macht auch im Münsterland ernst

    Di., 07.10.2014

    Streik trifft alle roten Züge

    Die Lokführer-Gewerkschaft GDL will den Zugverkehr in ganz Deutschland von Dienstagabend an für neun Stunden komplett lahmlegen. Auch nach dem Ende des Streiks durch die GDL ist noch bis mittags mit Beeinträchtigungen zu rechnen.

    Leere Gleise bis Mittwochfrüh und lange Gesichter bei den Pendlern: Der Streik der Lokführer verärgert bundesweit die Kunden der Deutschen Bahn. Auch im Münsterland stehen ab Dienstagabend 21 Uhr für neun Stunden die Züge des Unternehmens still. Hier eine Übersicht über betroffene Verbindungen.