Petra Scheipers



Alles zur Person "Petra Scheipers"


  • Kommunikation

    Fr., 27.09.2019

    Von der Telefonkette zu WhatsApp

    Der Vorstand der Ochtruper Landjugend im Jahr 1993. Damals gab es noch keine WhatsApp-Gruppen für eine Terminabsprache. Die Jugendlichen trafen sich zur Vorabendmesse am Samstagabend. Dann ging es auf die Piste. Wer zu spät kam, wusste nicht, wo es hinging.

    Was hat sich in 70 Jahren beim Thema Kommunikation geändert? So einiges, wie die Landjugendlichen feststellen mussten.

  • Bauvorhaben Ecke Schiller-/Weilaustraße

    Mi., 17.01.2018

    Anwohner organisieren Ortstermin mit Vertretern der Verwaltung

    Für die Schulbusse wird es im Bereich der Schiller- und Weilautstraße eng. Die Anwohner sind der Ansicht, dass der Neubau die Verkehrssituation nahe der Lambertischule noch verschärft, weil zusätzliche parkende Autos die Straßen verstopfen.

    Die Anlieger der Weilaut-und der Schillerstraße wehren sich bereits seit über einem Jahr gegen das Vorhaben eines Investors, in ihrer Nachbarschaft ein Mehrfamilienhaus mit gut einem Dutzend Wohneinheiten zu errichten. Nun organisierten sie einen Ortstermin, um auf die Verkehrslage an der nahe gelegenen Lambertischule aufmerksam zu machen. Ihre Befürchtung: Durch zusätzliche parkende Pkws könnte sich die Situation dort zuspitzen.

  • Schulentlassung im Missionsgymnasium Bardel

    Mi., 21.06.2017

    Abiturientia ist „spitze“

    Verlassen mit Spitzennoten das Missionsgymnasium: Die Abiturienten des Jahrgangs 2017 in der Bardel.

    62 Abiturienten sind jetzt vom Missionsgymnasium Bardel feierlich verabschiedet worden. Pastor Friedrich Behmenburg machte ihnen Mut, mit dem Abitur als Fahrkarte eine neue, spannende Reise anzutreten. Er erinnerte an die Erfahrungen, die die Schüler in der Vergangenheit mit ihren Erwartungen gemacht hätten, sie seien immer von der Wirklichkeit übertroffen worden.

  • Berger Schützen feiern Fronleichnam ihr Schützenfest

    Do., 08.06.2017

    Wer folgt auf Franz Scheipers?

    Ihre Regentschaft im Berger Schützenverein neigt sich dem Ende entgegen: Petra und Franz Scheipers danken ab.

    Unter dem Motto „Wie haebt weer antoch“ feiert der Berger Schützenverein über Fronleichnam sein Schützenfest. Damit geht auch die zweijährige Regentschaft des amtierenden Königspaars zu Ende.

  • Geplantes Mehrfamilienhaus

    Do., 15.12.2016

    SPD diskutiert mit Anliegern der Weilautstraße

    An der Ecke Weilautstraße und Schillerstraße soll das Mehrfamilienhaus entstehen.

    Mit einigen Anwohnern haben sich Mitglieder der SPD-Ratsfraktion – darunter die Ratsfrau Petra Scheipers und Fraktionsvorsitzender Vincent ten Voorde – jetzt zur Besichtigung an der Weilaut- und Schillerstraße getroffen.

  • Ochtrup

    Di., 21.06.2016

    Neue Gesichter und alte Hasen

    Die SPD-Ratsfraktion hat am Montagabend in einer Sitzung einstimmig Vincent ten Voorde als neuen Vorsitzenden gewählt. Er tritt nach elf Jahren die Nachfolge von Martin Wilke an. Zu ten Voordes Stellvertreter wählten die Sozialdemokraten mit großer Mehrheit Josef Hartmann. Er folgt Matthias Dankbar nach, der auf eigenen Wunsch nicht mehr für ein Amt im Fraktionsvorstand kandidiert hatte. Ergänzt wird der Fraktionsvorstand außerdem durch Jörg Krabbe, der als Fraktionsgeschäftsführer wiedergewählt wurde, und die Beisitzer Martin Wilke und Petra Scheipers. Innerhalb der Fraktion gibt es auch Bewegung: Elisabeth Wilger erklärte ihren Rücktritt aus dem Stadtrat. Petra Scheipers wird als Ersatz in das Gremium einziehen.

  • SPD wählt neue Vorsitzende

    Di., 15.03.2016

    Sarah Lahrkamp folgt auf Vincent ten Voorde

    Das neue Führungsteam der SPD (v.l.): Hildegard Eilert, Sandra Hutzenlaub, Petra Scheipers, Jürgen Ultee, Norbert Klein-Reesink, Jörg Krabbe, Sarah Lahrkamp (neue Vorsitzende), Jan-Hendrik Kappelhoff, Dirk Eilert, Anabel Ultee, Heidrun Tesker, Sascha Tombült, Werner Helling, Helmut Grönig, Josef Hartmann, Martin Wilke, Andreas Hoffstedde und Vincent ten Voorde.

    Der SPD-Ortsverein hat eine neue Vorsitzende: Sarah Lahrkamp wurde in der Mitgliederversammlung am Sonntagabend zur Nachfolgerin von Vincent ten Voorde gewählt. Der Wiederum will demnächst für den Fraktionsvorsitz kandidieren.

  • Vogelschießen bei den Bergern

    Fr., 05.06.2015

    Franz Scheipers ist der Glückliche

    Erleichterung und Freude: Nach dem Königsschuss ließ sich das neue Regentenpaar des Berger Schützenvereins, Franz und Petra Scheipers, ein Gläschen Sekt schmecken.

    Die Endphase des Ringens um die Königswürde bei den Berger Schützen war an Spannung kaum zu überbieten. Mit dem 311. Schuss gelang es Franz Scheipers schließlich, sich gegen seine Konkurrenzen Marcel Wiggenhorn sowie Detlef Maas durchzusetzen und den Rest des Vogels von der Stange zu holen.

  • Unternehmertour des Bürgermeisters

    Di., 18.11.2014

    Scheipers-EDV ist dem heimischen Keller entwachsen

    Blick hinter die Klappe: Firmeninhaber Franz Scheipers (2.v.r.) erklärt Bürgermeister Kai Hutzenlaub (r.) das Innenleben eines Servers.

    Was Franz Scheipers vor 16 Jahren im Keller seines Hauses an der Mondstraße begonnen hat, ist heute so etwas wie ein Ochtruper Start-up-Unternehmen. Da war der Umzug von Scheipers-EDV in das ehemalige Coca-Cola-Gebäude am Gausebrink eine logische Konsequenz. Dort machte Bürgermeister Kai Hutzenlaub während seiner Unternehmertour am Montag Station.