Philip Goroncy



Alles zur Person "Philip Goroncy"


  • Voltigieren: Talent

    So., 29.11.2020

    Fernziel Le Mans – Goroncy hofft auf WM-Start

    Will hoch hinaus: Philip Goroncy. 2021 könnte ein gutes Jahr für den Voltigierer in Diensten des RV Herbern werden.

    Philip Goroncy (RV Herbern) ist zum ersten Mal in den Bundesnachwuchskader 1 berufen worden. Mit Blick auf ein Großereignis im kommenden Jahr könnte das ganz entscheidend sein. Dabei verlief die Sichtung in Warendorf alles andere als optimal.

  • Voltigieren: DOKR nominiert Philip Goroncy für Nachwuchskader

    Di., 24.11.2020

    Die U18-Weltmeisterschaft ist das nächste große Ziel

    Philip Goroncy aus Drensteinfurt ist in den Nachwuchskader 1 des DOKR berufen worden. Nun hofft der Voltigierer auf eine Teilnahme an der U18-Weltmeisterschaft im nächsten Jahr.

    Große Freude bei Philip Goroncy: Der Drensteinfurter Voltigierer ist in den Nachwuchskader 1 des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei (DOKR) berufen worden. Das gab die AG Nachwuchs des DOKR-Ausschusses Voltigieren nun bekannt. Der 17-Jährige aus Drensteinfurt gehört erstmals zum NK 1 und hat für das kommende Jahr große Ziele.

  • Voltigieren: Deutsche Meisterschaft

    Do., 19.09.2019

    Philip Goroncy ist deutscher Jugend-Vizemeister

    Trainer, Sportler und Longenführerin: (Mitte) Theo Hölscher, Philip Goroncy (2.v.r.) und Antje Döhnert (r.).

    Nächster großer Erfolg für Philip Goroncy: Der 16-jährige Drensteinfurter, der für den RV Herbern startet und seit Juli Westfälischer Meister im Voltgieren ist, hat bei den Deutschen Jugendmeisterschaften (DJM) in Krumke (Sachsen-Anhalt) Silber geholt.

  • Feierliche Firmgottesdienste

    So., 20.01.2019

    „Wir sind zusammen groß“

    In Drensteinfurt empfingen am Samstag 54 Jugendliche das Sakrament der Firmung. Der Gottesdienst wurde von Weihbischof em. Dieter Geerlings und Pater Johny geleitet.

    Ein ganz besonderer Tag war der Samstag für 54 Drensteinfurter und 26 Walstedder Jugendliche. Sie empfingen in feierlichen Gottesdiensten das Sakrament der Firmung.

  • Kreismeisterschaften im Voltigieren

    Di., 18.09.2018

    Hauchdünner Vorsprung für RV Drensteinfurt

    Nach der Meisterehrung stellten sich die Gruppen-, Einzel- und Doppelvoltigierer des RV Drensteinfurt zu einem gemeinsamen Foto zusammen.

    Mit mehreren Titelgewinnen kehrten die Voltigierer des RV Drensteinfurt von den Kreismeisterschaften beim RFV Alverskirchen-Everswinkel heim. Sowohl im Team als auch im Einzel gab es Grund zum Jubeln.

  • Voltigieren: Saisonauftakt in Warendorf

    Mi., 21.03.2018

    Gelungener Saisonauftakt für RV Drensteinfurt

    Drensteinfurts erste Mannschaft zeigte beim Turnier Warendorf eine starke Leistung und holte sich den Sieg ab.

    Der erste Wettkampf in der neuen Turniersaison führte die Voltigierer aus Drensteinfurt am Wochenende nach Warendorf. Vor allem die Erste feierte einen gelungenen Einstand und siegte zum Auftakt.

  • RV Drensteinfurt

    Di., 14.04.2015

    Sieg in Herbern

    Sehr gute Leistungen zeigten die Drensteinfurter Voltigierer am Wochenende beim Turnier in Herbern.

    Die Voltigierer des RV Drensteinfurt präsentierten sich in Herbern in einer guten Verfassung.