Philip Laumeier



Alles zur Person "Philip Laumeier"


  • Tischtennis: Lengericher chancenlos gegen TuS Recke

    Mo., 05.10.2020

    TTC Ladbergen auf dem Vormarsch

    Philip Simon blieb bei Westfalia Westerkappeln am Wochenende in allen vier Einzeln ungeschlagen.

    Mit unterschiedlichem Erfolg bestritten die beiden heimischen Bezirksklassen-Vertreter ihre Meisterschaftsspiele am Wochenende. Während der TTC Lengerich eine Niederlage gegen Spitzenreiter TuS Recke kassierte, siegte der TTC Ladbergen gleich zwei Mal.

  • Tischtennis: Heimische Bezirksklassen-Teams nehmen Siege ins Visier

    Do., 12.03.2020

    Westfalia Westerkappeln vor wegweisendem Spiel

    Heiner Supprian steht mit Westfalia Westerkappeln vor einem wegweisenden Vergleich

    In der Tischtennis-Landesliga steht Westfalia Westerkappeln gegen SuS Stadtlohn vor einem Schlüsselspiel. Der TTV Mettingen muss gleich zwei Mal Farbe bekennen. Der TTC Lengerich und der TTC Ladbergen treten an heimischen Platten an.

  • Tischtennis: Landesliga

    So., 01.12.2019

    Westerkappeln gelingt Heimsieg

    Dominik Woyciechowski steuerte zwei Einzelpunkte zum Heimsieg von Westfalia Westerkappeln bei.

    Westfalia Westerkappeln gelang zum Abschluss der Vorrunde in der Tischtennis-Landesliga gegen Union Lüdinghausen II mit 9:4 ein erhoffter Heimsieg, mit dem das Punktekonto ausgeglichen wurde.

  • Tischtennis: Landesliga

    So., 17.11.2019

    Westfalia Westerkappeln siegt in Warendorf

    Philip Wilmshöfer steuerte einen Einzelpunkt zum Westerkappelner Sieg in Warendorf bei.

    Westfalia Westerkappeln errang in der Tischtennis-Landesliga im Kampf um den Klassenerhalt bei der ebenfalls gefährdeten Warendorfer SU einen ganz wichtigen 9:7-Sieg.

  • Tischtennis: Teams des Tecklenburger Landes

    Do., 14.11.2019

    Schlüsselspiele für Westfalia Westerkappeln und Cheruskia Laggenbeck

    Hendrik Rahe strebt mit dem TTC Ladbergen gegen ETuS Rheine einen weiteren Heimsieg an.

    In der Tischtennis-Landesliga geht am Wochenende der Kampf um den Klassenerhalt mit Schlüsselspielen weiter. Zu einem Spitzenspiel empfängt der TTC Lengerich in der Bezirksklasse Tabellenführer Arminia Ochtrup IV.

  • Tischtennis: Landesliga

    So., 10.11.2019

    Westfalia Westerkappeln setzt sich klar durch gegen den SV Cheruskia Laggenbeck

    Sergej Schwebel gewann für Westfalia Westerkappeln gegen Laggenbeck beide Spitzeneinzel.

    Im Nachbarschaftsderby der Tischtennis-Landesliga behielt Westfalia Westerkappeln gegen Cheuskia Laggenbeck überraschend deutlich mit 9:2 die Oberhand.

  • Tischtennis: Landesliga

    So., 03.11.2019

    Westfalia Westerkappeln kassiert fünfte Saisonniederlage

    Dominik Woyciechowski war für Westfalia Westerkappeln in Münster in einem Einzel erfolgreich.

    In der Tischtennis-Landesliga kassierte Westfalia Westerkappeln beim ungeschlagenen Tabellenzweiten TTC Münster II, der mit drei Ersatzleuten antrat, eine 4:9-Niederlage. In dieser Begegnung mussten die Westerkappelner kurzfristig auf Philip Laumeier verzichten.

  • Tischtennis: Bezirksmeisterschaften

    Do., 24.10.2019

    Westfalia Westerkappeln stellt größtes TE-Aufgebot

    Philip Laumeier von Westfalia Westerkappeln hat sich zum ersten Mal für die Herren-A-Klasse qualifiziert.

    DJK Blau-Weiß Greven ist am Wochenende Ausrichter der Tischtennis-Bezirksmeisterschaften. Gespielt wird in der Ems-Sporthalle am Gymnasium Augustinianum.

  • Tischtennis: Landesliga

    So., 13.10.2019

    Wichtiger Heimsieg für Westfalia Westerkappeln gegen TTR Rheine

    Kai Dau war für Westfalia Westerkappeln gegen TTR Rheine II im Doppel und Einzel erfolgreich.

    Im Kampf um den Erhalt der Tischtennis-Landesliga verbuchte Westfalia Westerkappeln im Heimspiel gegen TTR Rheine II einen ganz wichtigen 9:6-Sieg und gab damit die „rote Laterne“ an die Gäste weiter.

  • Tischtennis: Landesliga

    So., 06.10.2019

    Unglückliche Niederlagen für Cheruskia Laggenbeck und Westfalia Westerkappeln

    Finn-Luca Moser konnte trotz seiner beiden Einzelsiege die Westerkappelner Niederlage in Burgsteinfurt nicht verhindern.

    Im Keller-Duell der Tischtennis-Landesliga musste Westfalia Westerkappeln beim bisherigen Schlusslicht TB Burgsteinfurt II im vierten Spiel die dritte 7:9-Niederlage einstecken.