Philipp Hoffmann



Alles zur Person "Philipp Hoffmann"


  • Fußball: Testspiel

    Do., 10.10.2019

    Joel Grodowski trifft – 20 Preußen-Spieler in Groningen beim 1:2 im Einsatz

    Traf zum 1:1: Joel Grodowski (rechts), hier im Testspiel gegen den TuS Haltern.

    Zweck erfüllt. Der Tagestrip des SC Preußen Münster nach Nordholland lief für Trainer Sven Hübscher zufriedenstellend. Zwar verlor der Drittligist gegen den niederländischen Erstligisten FC Groningen 1:2, trat dabei aber sehr ordentlich auf.

  • Fußball: 3. Liga

    Di., 01.10.2019

    Schnitzer, Stilsuche, Schlagseite – das sind die Probleme der Preußen

    Allzu oft schlichen die Preußen wie hier Niklas Heidemann, Fridolin Wagner und Luca Schnellbacher (v.l.) enttäuscht vom Feld.

    Schwache Ausbeute, mehrfach schwache Leistungen, Abstiegsplatz – damit hatte vor der Saison niemand gerechnet beim SC Preußen. Wo die Problemstellen liegen, welche Qualitäten fehlen, was nicht als Erklärung taugt, erläutern wir in der Sorgenanalyse.

  • Fußball: 3. Liga

    Sa., 14.09.2019

    Preußen kassieren beim 2:3 gegen Aufsteiger Viktoria Köln die erste Heimniederlage

    Fußball: 3. Liga: Preußen kassieren beim 2:3 gegen Aufsteiger Viktoria Köln die erste Heimniederlage

    78 Minuten sahen Münsters Preußen wie der sichere Verlierer aus. 0:3 lag die Truppe von Sven Hübscher gegen Aufsteiger Viktoria Köln im Hintertreffen. Dann sorgten die Tore von Rufat Dadashov und Heinz Mörschel auf der Zielgeraden für ein kleines Feuerwerk der Hoffnung. Die Jungs von der Hammer Straße waren zurück in einer Partie, die weggeschenkt war.

  • Fußball: Westfalen-Pokal

    Mi., 04.09.2019

    Schmerzhaftes Preußen-Aus in der Pokal-Lotterie

    Wie sich die Bilder gleichen: Fassungslose Preußen nach dem Pokal-Aus – für Nico Brandenburger (M.) und Maurice Litka (l.) eine neue Erfahrung, Philipp Hoffmann (r.) kennt das Elend schon

    Wenn es doch nur das Murmeltier wäre, dass Jahr für Jahr grüßt. Nein, es ist der SV Rödinghausen, der wieder einmal seine Grußbotschaft an den SC Preußen Münster entsendet. Wir sind weiter, lautet die, und ihr nicht ...

  • Fußball: 3. Liga

    Di., 27.08.2019

    Preußen-Dauerbrenner Hoffmann im Interview: „Assist gut fürs Selbstvertrauen“

    Philipp Hoffmann hat in 129 Drittliga-Spielen für Münster acht Tore erzielt und 16 vorbereitet.

    Philipp Hoffmann kämpft sich bei den Preußen immer näher heran an die Startelf. Zu Saisonbeginn war er verletzt, nun dreimal Joker, gegen Uerdingen Vorlagengeber. Im Interview spricht er über seinen Stellenwert, eine mögliche dritte Vertragsverlängerung und seine Rolle als einer der Dienstältesten.

  • Fußball: 3. Liga

    So., 25.08.2019

    Preußen-Trainer Hübscher bleibt nach Remis gegen Uerdingen ganz gelassen

    Fliegende Körper, fliegende Haare: Torschütze Kevin Rodrigues Pires (oben links), Christian Dorda und Julian Schauerte. Ex-Preuße Adriano Grimaldi (oben rechts) bekam gegen Simon Scherder kaum einen Stich. Trainer Sven Hübscher (unten links) hatte viel Gesprächsbedarf mit Referee Dr. Robert Kampka. Am Ende traf Patrick Pflücke (unten rechts) zum 1:1 für Uerdingen.

    Ein Remis mit Licht und Schatten lieferten Preußen Münster und der KFC Uerdingen beim 1:1 am Samstag. In der Diskussion stand hinterher auch Schiedsrichter Dr. Robert Kampka. Aber richtig unglücklich schien beim SCP niemand mit dem Zähler.

  • Fußball: 3. Liga

    Sa., 24.08.2019

    Punkteteilung gegen Uerdingen: Preußen bleiben im eigenen Rund ungeschlagen

    Fußball: 3. Liga: Punkteteilung gegen Uerdingen: Preußen bleiben im eigenen Rund ungeschlagen

    Ungeschlagen! Im eigenen Stadion hat der SC Preußen Münster seine Serie am sechsten Spieltag in der 3. Liga ausgebaut. Nach zwei Siegen gegen Jena und Kaiserslautern kamen die Mannen von Trainer Sven Hübscher aber nicht über ein 1:1 (0:0) gegen den vor der Spielzeit hoch gehandelten Gast aus Uerdingen hinaus. Kevin Rodrigues Pires (72.) und Patrick Pflücke (84.) trafen in einem Duell, das wenig Esprit versprühte.

  • Fußball: Westfalenpokal

    Di., 06.08.2019

    Preußen Münster überspringt erste Pokal-Hürde beim SC Reken

    Großer Bahnhof für die Preußen und den SC Reken: Mehr als 2100 Zuschauer sahen den Einmarsch der Mannschaften am Rekener Gevelsberg und den Torjubel nach dem 1:0 der Preußen durch Julian Schauerte (kl. Foto).

    Pflicht erfüllt: Die Drittligisten vom SC Preußen Münster feierten in der ersten Runde des Westfalenpokals einen verdienten, wenngleich glanzlosen 2:0-Erfolg in Reken mit vielen Wechseln.

  • Fußball: 3. Liga

    So., 04.08.2019

    Unglaubliche Comeback-Preußen lassen Lautern bedient zurück

    Seref Özcan erzwang mit seinem Freistoß den Fehler von Tormann Lennart Grill.

    Fußball-Wahnsinn an der Hammer Straße. Solche verrückten Wendungen wie beim 3:2 des SC Preußen gegen den 1. FC Kaiserslautern gibt es in Münster selten zu sehen. Über eine Schlüsselszene sprach nachher jede, aber auch über die super Moral.

  • Fußball: 3. Liga

    Sa., 06.07.2019

    Preußen-Neuzugang Litka predigt Teamgeist

    Maurice Litka (r.) möchte beim SCP eine tragende Rolle einnehmen.

    Das Credo von Maurice Litka wird im Gespräch schnell deutlich. Zusammenhalt als Mannschaft steht über allem für den 23-Jährigen. Beim SC Preußen findet er diese Prämisse vor. Doch auch individuell möchte der gebürtige Hamburger Spuren hinterlassen.