Philipp Kappenstein



Alles zur Person "Philipp Kappenstein"


  • Basketball: 2. Liga Pro B

    Mi., 18.09.2019

    WWU Baskets freuen sich auf jungen, bulligen, ehrgeizigen Neuzugang Fouhy

    Max Fouhy, hier am Ball, möchte für die Basktes eine tragende Rolle einnehmen.

    Als Spieler von Phoenix Hagen war Max Fouhy in der vergangenen Saison schon mehrfach Zuschauer in der Halle Berg Fidel. Bei den WWU Baskets Münster war schließlich sein Kumpel Anton Geretzki aktiv. Nun streift er selbst das Trikot des amtierenden Nordmeisters in der Pro B über.

  • Basketball: 2. Liga Pro B

    Di., 17.09.2019

    Del Hoyo – der unberechenbare Katalane bei den WWU Baskets

    Bei all der Explosivität auf dem Platz sucht er privat die Ruhe, die er bei Familie Budde (kl. Foto) gefunden hat: Baskets-Neuzugang Albert del Hoyo.

    Albert del Hoyo wäre als Knabe gern Fußballer geworden. Sein Papa war dagegen, als versuchte er es unter den Körben. Zum Glück für die WWU Baskets Münster. Ihr Neuzugang glänzt nicht nur als unberechenbarer Spielertyp, sondern hat auch einen fröhlichen Charakter.

  • Basketball: Testspiel

    So., 15.09.2019

    Nur eine Partie für WWU Baskets – Niederlage gegen Oldenburg

    Vergebliche Mühen: Albert del Hoyo verlor mit den Baskets gegen Oldenburg um Jacob Hollatz (l.) und Robert Drijencic.

    Eine 82:94-Niederlage in eigener Halle gegen die EWE Juniors Oldenburg war für die WWU Baskets Münster eine Woche vor dem Saisonstart vielleicht ein passender Warnschuss. Weil die Paderborn Baskets spontan absagten, absolvierte der Gastgeber beim Miniturnier nur eine Partie.

  • „12min.me“ in der LBS

    Fr., 13.09.2019

    Zwölf-Minuten-Power

    Hatten viel Freude an drei informativen Vorträgen (v.l.): Paula Menninghaus (12min.me Münster), Alexander Sommer von „items“, Ingo Meister und Marcus Vortkamp von Läuterwerk, WWU Baskets-Coach Philipp Kappenstein, Torsten Schmalbrock (12min.me Münster) und Kai Heddergott (12min.me Münster).

    Drei Vortragende aus der Gründerszene stellen in zwölf Minuten ihren Arbeitsalltag vor – so simpel wie erfolgreich ist das Konzept von „12min.me“. Diesmal gewährte auch Münsters “WWU Baskets“-Coach Philipp Kappenstein interessante Einblicke.

  • Basketball: 2. Liga Pro B

    Fr., 13.09.2019

    Für die WWU Baskets zählen in den beiden Testspielen vor allem Ergebnisse

    Mit den Baskets gefordert: Stefan Weß

    Eigentlich wollten die WWU Baskets am Wochenende ein kleines Turnier spielen. Am späten Freitagabend sagten die Uni Baskets Paderborn aus Verletzungsgründen ab. Nun gibt es zumindest zwei Testspiele.

  • Basketball: Testspiel

    So., 08.09.2019

    WWU Baskets betreiben Werbung mit einer intensiven Partie gegen Karlsruhe

    Sechs Hände gegen zwei: Leo Padberg (l.), Kai Hänig und Malcolm Delpeche (r.), die hier Justin Gordon am Korberfolg hindern, arbeiteten wie ihre Teamkollegen in der Defensive stark.

    Das Ergebnis war nicht ganz unerheblich, wie üblich in einem Testspiel aber nicht entscheidend. Mit 63:68 unterlagen die WWU Baskets Münster dem Pro-A-Ligisten Karlsruhe Lions am Samstagabend. Sorgen bereitet vielmehr die Verletzung von Nico Funk.

  • Basketball: 2. Liga ProB

    Fr., 06.09.2019

    WWU Baskets Münster auf Werbetour vor heimischem Publikum

    Jan König und seine Baskets-Teamkollegen freuen sich auf die Saisoneröffnung samt Testspiel gegen Karlsruhe.

    Langsam aber sicher geht es dem Start in die neue Serie entgegen. Für die WWU Baskets steht am Samstag ein wegweisender Test gegen die PS Karlsruhe Lions an. Hochball ist um 19 Uhr.

  • Basketball: Testturnier

    So., 01.09.2019

    Eine „runde Sache“ für die WWU Baskets in Itzehoe

    Leo Padberg (l.) und die Baskets bezwangen die Eagles, verloren dann aber gegen die Eisbären.

    Die WWU Baskets Münster haben sich bei einem Vorbereitungsturnier in Itzehoe sehr gut verkauft. Gegen den Gastgeber und Ligarivalen in der Pro B gelang ein Sieg, gegen die Eisbären Bremerhaven, die gerade aus der BBL abgestiegen sind, kassierten sie eine Niederlage.

  • Basketball

    Fr., 30.08.2019

    Nagelprobe im hohen Norden – die WWU Baskets testen beim Turnier in Itzehoe

    Malcolm Delpeche und die WWU Baskets spielen am Wochenende ein Vorbereitungsturnier in Itzehoe.

    Drei Wochen haben die WWU Baskets Münster Zeit, sich für ihre zweite Saison in der 2. Liga Pro B in Form zu bringen. Einer weiteren Überprüfung der eigenen Fähigkeiten unterziehen sie sich am Wochenende beim Testturnier in Itzehoe, zu dem die dort heimischen Eagles einladen.

  • Basketball: Testspiel

    So., 18.08.2019

    WWU Baskets bezwingen Hagen-Haspe im Test

    Philipp Kappenstein 

    Die WWU Baskets Münster befinden sich weiter im Test- und Probemodus. Gegen den SV Hagen-Haspe, der in der 1. Regionalliga spielt, setzten sich die Mannen von Trainer Philipp Kappenstein klar mit 94:52 durch.