Philipp Lemke



Alles zur Person "Philipp Lemke"


  • Handball: 3. Liga Nord-West

    Sa., 02.11.2019

    Überragender Maurice Behrens – Ahlener SG schlägt TuS Volmetal

    Einfach stark: Ahlens Keeper Maurice Behrens vernagelte gegen TuS Volmetal sein Tor und war damit der Garant für den Sieg der Hausherren.

    Das kam genau zum richtigen Zeitpunkt. Nur eine Woche nach dem Absturz auf den letzten Tabellenplatz der 3. Liga haben sich die Handballer der Ahlener SG am eigenen Schopf aus dem Sumpf gezogen. Im Spiel gegen den TuS Volmetal lieferten sich die beiden Torhüter zunächst ein Privatduell.

  • Handball: 3. Liga

    Fr., 25.10.2019

    Sechs-Tore-Führung verspielt: Ahlener SG unterliegt auch Longericher SC Köln

    Florian Schöße und die Ahlener SG sahen gegen den Longericher SC lange wie der sichere Sieger aus. Gar mit sechs Toren führten die Hausherren zwischenzeitlich und unterlagen am Ende dennoch.

    Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben? Nicht in diesem Fall. Die Partie zwischen der Ahlener SG und dem Longericher SC Köln begann zwar wegen des späten Eintreffens der Gäste rund zehn Minuten später. Die sahen auch lange wie der künftige Verlierer aus. Am Ende aber nahmen sie die Punkte doch mit nach Hause.

  • Handball: 3. Liga Nord-West

    Fr., 27.09.2019

    Auf Visite bei der Übermacht: Ahlener SG gastiert beim Wilhelmshavener HV

    Maurice Behrens (rechts) dürfte beim Wilhelmshavener HV womöglich mehr zu tun kriegen als in den vorangegangenen Spielen. Dennoch sieht der ASG-Torwart selbst beim schier übermächtig erscheinenden Tabellenführer Schwachstellen.

    Im Prinzip spielt der Wilhelmshavener HV in seiner ganz eigenen Liga. Kein Club kann dem Zweitliga-Absteiger das Wasser reichen. Die Ahlener SG probiert es dennoch und hat aus Sicht von Maurice Behrens mehr als eine Außenseiterchance.

  • Handball: 3. Liga Nord-West

    Fr., 20.09.2019

    Im laufenden Prozess: Ahlener SG ist beim HSG Bergische Panther zu Gast

    Philipp Lemke, Rückraum-Rechter der Ahlener SG, sieht sich und seine Mannschaftskollegen auf dem richtigen Weg. Arbeiten müsse das Team vor allem am Tempospiel. Dazu hat es am Sonntag bei den Bergischen Panthern wieder reichlich Gelegenheit.

    Der erste Saisonsieg gibt der Ahlener SG Auftrieb. Noch ist die Mannschaft lange nicht da, wo sie sein soll. Doch bei den Bergischen Panthern am Sonntag gibt es trotzdem Aspekte, die für sie sprechen.

  • Handball: 3. Liga Nord-West

    Sa., 14.09.2019

    Wikinger in die Flucht geschlagen: Ahlener SG besiegt HC Rhein Vikings

    Aus den Angeln gehoben: Luca Sackmann, Ferdi Hümmecke und Felix Harbaum bremsen Niklas Ingenpass unsanft aus.

    Die Ahlener SG hat den ersten Saisonsieg eingefahren. Der geriet gegen den HC Rhein Vikings im Prinzip nie in Gefahr. Nur zu Beginn der zweiten Hälfte machte es der Drittligist spannend.

  • Handball: 3. Liga West

    Fr., 08.02.2019

    Ein Herzschlagfinale: Ahlener SG gewinnt auch bei der SG Menden

    Überragend: Ahlens Kapitän Mattes Rogowski verwandelte in Menden sieben seiner acht Siebenmeter, traf insgesamt 13 Mal und war damit auch aus dem Spiel heraus der sicherste Schütze der Ahlener SG.

    Drittes Spiel, dritter Sieg im neuen Jahr: Die Ahlener SG hat sich auch bei der SG Menden Sauerland Wölfe schadlos gehalten und den Konkurrenten damit in der Tabelle überholt. Das war ultrahart erarbeitet. 22 Sekunden vor Schluss waren die Hausherren bis auf ein Tor dran. Doch ein bärenstarker Ahlener Kapitän machte den Deckel drauf.

  • Handball: 3. Liga West

    Sa., 17.11.2018

    So schnell kann’s gehen: Ahlener SG unterliegt Northeimer HC ganz am Ende

    Thies Hülsbusch und die Ahlener SG sind von den Gästen vom Northeimer HC zu Fall gebracht worden. Diese Szene nach Foul von Paul-Marten Seekamp war ein kurzer Aufreger in einem weitgehend hochklassigen Handballspiel von beiden Seiten.

    Eine sehr starke erste Hälfte hat nicht gereicht: Die Ahlener SG hat den Sieg gegen den Northeimer HC in der Schlussphase der Partie aus der Hand gegeben. Die Gäste hatten sich erst ran geschlichen und dann in den letzten Minuten eiskalt den Sack zugemacht.

  • Handball: 3. Liga West

    Do., 08.11.2018

    Muss ja irgendwie: Ahlener SG ersatzgeschwächt bei SG VTB/Altjührden

    Philipp Lemke (rechts) gehört zu den angeschlagenen Spielern der Ahlener SG. Von denen gibt es derzeit so viele, dass Coach Sascha Bertow die Partie bei der SG VTB/Altjührden gerne verlegt hätte. Nun muss aber gespielt werden.

    Ein Blick auf das Punktekonto müsste ihn eigentlich zufriedenstellen. Nur leider folgt dem immer der Blick auf das Personaltableau. Und das verheißt für ASG-Trainer Sascha Bertow seit Wochen nichts Gutes. Die Verletztenmisere ist kein ganz neues Thema. Vor der Partie im hohen Norden, bei der SG VTB/Altjührden, schlägt der Coach aber kräftig Alarm. Ginge es nach ihm, würde die Begegnung am Samstag gar nicht stattfinden.

  • Handball: 3. Liga

    Fr., 26.10.2018

    Ahlener SG gewinnt Krimi gegen Gummersbach

    So sieht übrigens ein Kampfspiel aus: Ahlens Dimitry Stukalin (Mitte) und Felix Harbaum (r.) versuchen Gummersbachs Jonas Stüber zu stoppen. Am Ende gewann die ASG hauchdünn.

    Eine hochspannende Schlussphase bringt der Ahlener SG endlich den erhofften Heimsieg im dritten Anlauf hintereinander. 25:24 hieß es am Ende dank eines sicheren Torhüters und eines noch sichereren Siebenmeterschützen.

  • Handball: 3. Liga West

    Sa., 20.10.2018

    Ein verschenkter Sieg: Ahlener SG spielt 29:29 gegen TuS Volmetal

    Wieder kein Sieg: Ferdi Hümmecke und die Ahlener SG ließen auch das zweite Heimspiel in Folge ohne doppelten Punktgewinn verstreichen. Gegen Volmetal gab es ein 29:29.

    Vor der Partie hätte man es wohl einen Pflichtsieg geschimpft. Mitte des Spiels wäre daraus ein Arbeitssieg geworden. Nach 60 Minuten hieß es dann: verschenkter Sieg. Die Drittliga-Handballer der Ahlener SG sind nämlich auch im zweiten Heimspiel hintereinander ohne doppelten Punktgewinn geblieben und trennten sich vom Vorletzten TuS Volmetal nur 29:29.