Pierre Niney



Alles zur Person "Pierre Niney"


  • Biopic

    Mo., 04.02.2019

    «Frühes Versprechen»: Charlotte Gainsbourg als Über-Mutter

    Nina Owczinski (Charlotte Gainsbourg) spornt ihren Sohn zu Höchstleistungen an.

    Ein Leben wie ein Roman: Geboren in Osteuropa, aufgewachsen in Frankreich, wird Romain Gary später ein preisgekrönter Autor und Diplomat. Das opulente Biopic erzählt die Geschichte der innigen Beziehung zu seiner Mutter Nina.

  • Subtil

    Mi., 19.04.2017

    Liebes-und Kriegsdrama «Frantz» auf DVD

    Regisseur Francois Ozon (l-r) und die Schauspieler Paula Beer und Pierre Niney bei der Deutschlandpremiere in Berlin.

    «Frantz» handelt von Deutschland und Frankreich kurz nach dem Ende des Ersten Weltkriegs. Es geht um Hass und Versöhnung. Die junge Haupstdarstellerin Paula Beer bekam in Venedig für ihre Rolle eine Auszeichnung.

  • Faszinierende Unterwasserwelt

    Do., 01.12.2016

    «Jacques - Entdecker der Ozeane»: Drama mit Audrey Tautou

    Simone (Audrey Tautou) und Jacques Cousteau (Lambert Wilson) gehen auf große Fahrt - die Söhne kommen ins Internat.

    Jacques Cousteau hat Weltenmeere erforscht und U-Boote entworfen. In «Jacques - Entdecker der Ozeane» wird der Mythos näher beleuchtet. Frankreichs Leinwandstar Audrey Tautou taucht dafür auch mit Haien.

  • Ruhe und Gelassenheit

    Do., 01.12.2016

    Schauspieler Pierre Niney findet Haie hypnotisierend

    Ruhe und Gelassenheit : Schauspieler Pierre Niney findet Haie hypnotisierend

    Früher hatte er Angst vor Haien, aber durch die Dreharbeiten zu einem Film über den Meeresforscher Jacques Cousteau hat Pierre Niney seine Meinung geändert.

  • „Frantz“

    Do., 29.09.2016

    Blumen auf dem Grab

    Der blasse Adrien (Pierre Niney) fasziniert Anna (Paula Beer).

    Der Erste Weltkrieg ist vorbei, an Leib und Seele versehrte Männer schleppen sich durch die Gassen eines deutschen Städtchens, die junge Anna (Paula Beer, „Das finstere Tal“) trauert um ihren an der Westfront gefallenen Verlobten: Frantz.

  • Roter Teppich

    Do., 29.09.2016

    Deutschlandpremiere von «Frantz» mit Paula Beer

    François Ozon (l) mit Paula Beer und Pierre Niney in Berlin.

    In François Ozons Drama «Frantz» geht es um Feindschaft und Versöhnung. Mit seinen beiden Jungstars kam der Regisseur jetzt nach Berlin.

  • Deutsch-französische Beziehungen

    Mo., 26.09.2016

    «Frantz»: Krieg, Gefühle und prämierte Darstellerin

    Am Grab ihres Verlobten lernt Anna (Paula Beer) Adrien (Pierre Niney) kennen.

    «Frantz» handelt von Deutschland und Frankreich kurz nach dem Ende des Ersten Weltkriegs. Es geht um Hass und Versöhnung. Die Schauspielerin Paula Beer bekommt für ihre Rolle eine Auszeichnung.

  • „Yves Saint Laurent“

    Do., 17.04.2014

    Die Ängste des Designers

    Toll sieht sie aus: Yves Saint Laurent (Pierre Niney) erprobt bei seiner Muse Victoire Doutreleau (Charlotte Le Bon) einen neuen Look.

    Im Abspann verkündet eine Texttafel, Yves Saint Laurent habe die Frauenmode „revolutioniert“. Gut, dass das da steht, denn aus dem zuvor gesehenen Film geht das nicht unbedingt hervor. Zwar gibt es fast im Minutentakt beeindruckende Beispiele der Gestaltungskunst dieses legendären Modeschöpfers zu sehen – die Filmproduktion durfte auf Originalteile der Saint-Laurent-Stiftung zurückgreifen und sogar auf das Archiv von Christian Dior, als dessen Assistent Saint Laurent seine Laufbahn Mitte der 1950er Jahre begann. Davon aber, wie diese Meisterwerke entstanden sind, erzählt Regisseur Jalil Lespert nichts. Das Genie des 2008 verstorbenen Avantgardisten bleibt Behauptung.