Quentin Tarantino



Alles zur Person "Quentin Tarantino"


  • Wahrer Gentleman

    So., 13.10.2019

    Trauer um «Jackie Brown»-Schauspieler Robert Forster

    Robert Forster starb im Alter von 78 Jahren.

    Seine Rolle in «Jackie Brown» brachte Robert Forster eine Oscar-Nominierung ein. Er spielte auch in «Breaking Bad» mit. Nun trauert Hollywood um den Schauspieler, darunter Stars wie Quentin Tarantino und Bryan Cranston.

  • 8 Arms To Hold You

    Di., 01.10.2019

    Tito & Tarantula: Die Horror-Spinne ist zahm geworden

    Tito Larriva hat die Songs zum neuen Album mit seiner Tochter Lolita geschrieben.

    Ihr Song zum Schlangentanz von Salma Hayek in der Horrorkomödie «From Dusk Till Dawn» ist ein Klassiker. Er verhalf der Bluesrock-Band Tito & Tarantula zu einer soliden Karriere. Nun erscheint ein neues Album, das leider etwas zu wenig Grusel verbreitet.

  • Science-Fiction-Drama

    Fr., 13.09.2019

    «Ad Astra»: Brad Pitt und Tommy Lee Jones im Weltall

    Donald Sutherland (l-r) als Colonel Pruitt, Brad Pitt als Roy McBride und Sean Blakemore als Willy Levant in einer Szene des Films "Ad Astra - Zu den Sternen".

    Mit Quentin Tarantinos «Once Upon a Time... in Hollywood» feiert Brad Pitt gerade große Erfolge in den Kinos - und jetzt kommt schon der nächste Film mit dem Hollywoodstar: ein Science-Fiction-Drama im All.

  • US-Bundesstaat Colorado

    Fr., 23.08.2019

    Der Wilde Westen lebt

    Bürgermeister Sean Murphy freut sich, dass die Gemeinde Telluride so ist, wie sie ist – einer der letzten Orte im Wilden Westen.

    Buffalo Bill, Billy the Kid und Sitting Bull – berühmte Menschen, die für den Wilden Westen stehen. Doch der verändert sich. Die Revolverhelden, Abenteurer und Gangster von einst sind lange tot. Der Geist des Wilden Westens hat im ­­US-Bundesstaat Colorado aber bis heute überlebt.

  • Baby-News

    Do., 22.08.2019

    Hollywood-Regisseur Quentin Tarantino wird Vater

    Quentin Tarantino und seine Frau Daniella Pick erwarten Nachwuchs.

    Bald sind sie zu dritt: Quentin Tarantino und seine Frau Daniella Pick freuen sich auf ein Baby.

  • Film

    Do., 22.08.2019

    Hollywood-Regisseur Quentin Tarantino wird Vater

    Los Angeles (dpa) - US-Regisseur Quentin Tarantino und seine Frau Daniella Pick werden Eltern. Sie seien «sehr erfreut» mitzuteilen, dass sie ein Baby erwarten, zitierte das US-Promiportal «People» aus einer Mitteilung des Paares. Es ist ihr erstes Kind. Der Filmemacher und die israelische Sängerin sind seit November 2018 miteinander verheiratet. Es ist die erste Ehe für den Oscar-Preisträger. Das Paar hatte sich 2009 bei der Filmpremiere von «Inglourious Basterds» in Tel Aviv kennengelernt.

  • Inglourious Basterds

    Fr., 16.08.2019

    Hilmar Eichhorn hielt Tarantino-Anruf für einen Scherz

    Wenn Hilmar Eichhorn zu Hause sein Auto abstellt, denkt er immer an Quentin Tarantino.

    Hollywood hat in der Schauspielkarriere von Hilmar Eichhorn nie eine Rolle gespielt. Doch dann suchte Quentin Tarantino nach einem «Emil Jannings».

  • „Once Upon a Time in Hollywood“

    Do., 15.08.2019

    Sehenswerte Liebeserklärung an die Traumfabrik

    Brad Pitt (l.) und Leonardo DiCaprio sind als Stuntman und alternder Filmstar ein tolles Comedy-Duo.

    In einer zentralen Szene des neuen Films von Quentin Tarantino geht die Schauspielerin Sharon Tate, gespielt von Margot Robbie, am helllichten Tag ins Kino. Dort läuft die Spionageposse „Rollkommando“, in der Tate 1968 tatsächlich mitspielte. Robbie sitzt als Tate im Kino und lacht sich kaputt – über die echte Tate auf der Leinwand. Die Szene ist typisch für diese wild ausufernde Märchenkomödie: Tarantinos angeblich vorletztes Werk ist eine vor Nostalgie triefende Hommage an die alte Traumfabrik, die 1969, dem Jahr, in dem der Film spielt, schon kaum mehr existierte.

  • Hippies & Stuntmen

    Mo., 12.08.2019

    Tarantino auf Zeitreise: «Once Upon a Time... in Hollywood

    Hippies & Stuntmen: Tarantino auf Zeitreise: «Once Upon a Time... in Hollywood

    «Once Upon a Time... in Hollywood» ist Tarantinos Hommage an die Traumfabrik und an die Werte einer Männer-Freundschaft. Brad Pitt und Leonardo DiCaprio sind perfekt als Buddies, die den alten Zeiten nachtrauern.

  • Hommage an die 1960er

    Mo., 12.08.2019

    «Once Upon a Time... in Hollywood»: Tarantinos Zeitreise

    Hommage an die 1960er: «Once Upon a Time... in Hollywood»: Tarantinos Zeitreise

    Schauplatz ist Los Angeles im Jahr 1969. «Once Upon a Time... in Hollywood» spielt vor dem Hintergrund der Charles-Manson-Mordserie. Quentin Tarantino holt Brad Pitt und Leonardo DiCaprio dazu.