Quincy Jones



Alles zur Person "Quincy Jones"


  • TV-Tipp

    Fr., 20.12.2019

    Quincy Jones - A musical celebration

    Quincy Jones in einer Szene des Konzert-Mitschnitts, der bei einem Symphoniekonzert im Juni 2019 in Paris aufgenommen wurde.

    Quincy Jones gilt als einer der größten Musik-Produzenten aller Zeiten. Etliche Hits von Weltstars sind auf ihn zurückzuführen. Arte zeigt nun den Mitschnitt eines Konzerts, bei dem der Meister einige seiner Songs in neuen Arrangements erklingen lässt.

  • Mit Pauken und Trompeten

    Mo., 26.08.2019

    25 Jahre Leckeres aus der Jazzkantine

    Abwechslungsreiche Bustour mit der Jazzkantine.

    Seit 25 Jahren wird in der Braunschweiger Jazzkantine eine leckere Stil-Mixtur zusammengekocht. Sein Jubiläum feiert das Crossover-Projekt nun «Mit Pauken und Trompeten». Lässiger kann Sommermusik kaum klingen.

  • Kultserie

    Mo., 13.05.2019

    «Twin Peaks»-Stars trauern um Peggy Lipton

    US-Schauspielerin Rashida Jones (l) und ihre Mutter Peggy Lipton beim Sundance Film Festival 2012.

    Sie spielte in «Twin Peaks» die Restaurantbesitzerin Norma Jennings: Jetzt ist Schauspielerin Peggy Lipton gestorben.

  • Song-Sammlung

    Di., 02.10.2018

    Phil Collins vermisst das Schlagzeugspielen

    Phil Collins überlässt das Schlagzeugspielen inzwischen seinem Sohn Nicholas.

    Seine neue CD-Box ist eine Sammlung alter Songs von unterschiedlichen Künstlern, an denen Phil Collins überwiegend als Schlagzeuger und Produzent mitwirkte. Dass er heute nicht mehr Schlagzeug spielen kann, nervt den Sänger. Und auf neue Musik hat er keine Lust.

  • Alleskönner

    Di., 13.03.2018

    Musikmogul Quincy Jones wird 85

    Quincy Jones feiert am 14.03. seinen 85. Geburtstag.

    Im Unterhaltungsgeschäft ist der Mann so ziemlich jedem begegnet, hat so ziemlich alles gemacht. Quincy Jones hätte auf dem Zenit seiner Karriere locker Kulturbotschafter der USA werden können. Aber vermutlich hatte er dafür zu viele andere Dinge auf dem Zettel.

  • Interview

    Mi., 31.01.2018

    Quincy Jones hält nicht viel von Taylor Swift

    Quincy Jones redet Klartext.

    Taylor Swift ist eine der größten Popstars der Welt. Produzent Quincy Jones lässt jedoch kein gutes Haar an ihrer Musik.

  • Klage vor Gericht

    Do., 27.07.2017

    Quincy Jones erhält Millionen aus Jackson-Nachlass

    Michael Jackson und Quincy Jones schrieben Musikgeschichte.

    Quincy Jones produzierte einige der erfolgreichsten Alben von Popstar Michael Jackson. Nach dem Tod von Jackson seien ihm Einnahmen aus dieser Musik vorenthalten worden, hatte Jones in einer Klage erklärt. Nun sprach ihm ein Gericht Recht zu.

  • Leute

    Do., 27.07.2017

    Quincy Jones erhält Millionen aus Michael Jacksons Nachlass

    Los Angeles (dpa) - Der Musikproduzent Quincy Jones hat von einem US-Gericht eine Millionensumme aus dem Nachlass von Poplegende Michael Jackson zugesprochen bekommen. Zugesprochen wurden Jones 9,4 Millionen US-Dollar, er hatte 30 Millionen gefordert. Der Los Angeles Superior Court hatte seiner Klage zugestimmt, wonach ihm Tantiemen für die Nutzung von Jackson-Songs nach dem Tod des US-Sängers vorenthalten wurden. Jones hatte mehrere der größten Hits von Michael Jackson produziert.

  • Neujahrskonzert im Haus Siekmann

    Di., 10.01.2017

    „Prickelnd im Hier und Jetzt“

    Das Salonorchester Münster mit dem Sendenhorster Matthias Sauerland (li.) spielt am Sonntag im Haus Siekmann zwei Neujahrskonzerte.

    Sie sind fast eine Institution zum neuen Jahr im Haus Siekmann: Alljährlich gibt das Salonorchester Münster ein Neujahrskonzert in Sendenhorst. Gespielt werden diesmal Werke von Johann und Richard Strauss, Franz von Suppé, Franz Lehár, Amilcare Ponchielli, Richard Heuberger, Victor Monti, Isaac Albeniz, Carlos Gardel, Erdélyi Mihály, Bert Kaempfert, Quincy Jones und Richard Eilenberg.

  • Sie hat nichts ausgelassen

    Di., 20.12.2016

    Von Anhalt will Gabors Leben verfilmen

    Zsa Zsa Gabor und Frederic Prinz von Anhalt waren seit 1986 miteinander verheiratet.

    Es war ein filmreifes Leben: Nach dem Tod von Zsa Zsa Gabor macht sich Witwer Prinz von Anhalt für einen Spielfilm stark. Die Hollywood-Diva soll auch eine große Trauerfeier erhalten.