Rüdiger Kexel



Alles zur Person "Rüdiger Kexel"


  • Tennis

    Sa., 16.11.2019

    Saisonziel für die SG GW Telgte ist der Klassenerhalt

    Irmel Leuters spielt in der Wintersaison nicht mehr für die SG Grün-Weiß Telgte, sondern in Havixbeck.

    Die Verbandsliga-Teams der SG Grün-Weiß Telgte starten an diesem Wochenende in ihre Wintersaison. Bei beiden Aufgeboten gilt die gleiche klare Zielsetzung.

  • Tennis: SG Grün-Weiß

    Di., 03.09.2019

    LK-Turniere in Telgte: Die meisten wollen wiederkommen

    Gute Laune: Spieler aus Rheine mit den Organisatoren Thomas Rulle (l.), Rüdiger Kexel (2.v.r.) und Steffen von der Brüggen (r.).

    Für die Organisatoren gab es viel Lob bei den Leistungsklassen-Turnieren auf der Anlage der SG GW Telgte. Michael Wiedebusch und Oscar Ortiz sammelten wichtige LK-Punkte. Drei andere Grün-Weiße gingen leer aus.

  • Tennis

    Mo., 22.07.2019

    Zwei Bezirksmeistertitel gehen an die SG GW Telgte

    Susanne Borkmann aus Telgte gewann die Damen 40-Konkurrenz bei den Bezirksmeisterschaften in Haltern.

    Die SG Grün-Weiß Telgte freut sich über zwei Bezirksmeister in ihren Reihen. Bei den Tennis-Titelkämpfen in Haltern sicherte sich sowohl Susanne Borkmann bei den Damen 40 als auch Rüdiger Kexel bei den Herren 40 Platz eins. Beide Sportler aus der Emsstadt gaben auf dem Weg dahin keinen Satz ab.

  • Tennis: Verbandsliga

    So., 30.06.2019

    Herren 40 der SG GW Telgte gewinnen und steigen ab

    Miguel Lück verlor im Doppel mit Marc Brüggemann 11:13 im Match-Tiebreak.

    Ist das bitter: Die Herren 40 der SG GW Telgte gewannen ihr letztes Saisonspiel gegen den VfL Platte Heide aus Menden mit 5:4, steigen aber trotzdem aus der Verbandsliga ab

  • Tennis: Verbandsliga Herren 40

    Mo., 17.06.2019

    SG GW Telgte bei TP Versmold chancenlos – jetzt ein Endspiel

    GW-Mannschaftsführer Rüdiger Kexel

    Beim Tabellenzweiten TP Versmold bekamen die Herren 40 der SG Grün-Weiß Telgte keinen Stich. Jetzt haben sie noch ein echtes Endspiel um den Klassenerhalt.

  • Tennis

    Mo., 03.06.2019

    SG GW Telgte – SW Havixbeck 3:6

    Markus Twickler

    Eine überraschende Heimniederlage mussten die Herren 40 der SG GW Telgte einstecken. Vier Niederlagen im Match-Tiebreak waren einfach zu viel, um gegen SW Havixbeck zu bestehen. Nun befinden sie sich in Abstiegsgefahr.

  • Tennis: Herren und Damen 40

    Mo., 11.02.2019

    Verbandsliga-Teams der SG GW Telgte auf Platz zwei und drei

    Marcus Kröger gewann zum Abschluss der Hallenrunde an Position eins mit 10:3 im Match-Tiebreak.Grün-Weiß-Spitzenspielerin Ingeborg Vornhusen hatte in ihrem letzten Einzel dieser Wintersaison keine Mühe. Sie siegte in zwei Sätzen.

    Die Herren 40 der SG GW Telgte haben die Wintersaison mit einer klaren Niederlage beendet, die Damen 40 mit einem klaren Sieg. In den Abschlusstabellen der Verbandsliga stehen die Frauen auf Platz zwei und die Männer auf Rang drei.

  • Tennis: Verbandsliga

    Fr., 08.02.2019

    Saisonfinale: Damen 40 und Herren 40 der SG GW Telgte können noch aufsteigen

    Rüdiger Kexel fehlt den Herren 40 von GW Telgte.

    Die beiden Verbandsliga-Teams der SG Grün-Weiß Telgte beenden bereits die Wintersaison. Beide Mannschaften haben theoretisch noch die Chance, in die Westfalenliga aufzusteigen.

  • Tennis: Verbandsliga

    Di., 22.01.2019

    Sieg gegen Höinger SV: Herren 40 der SG GW Telgte können noch aufsteigen

    Niko Thieme gewann sein Einzel klar in zwei Sätzen.

    Die Damen 40 und die Herren 40 der SG Grün-Weiß Telgte gewannen ihre vorletzten Spiele in der Tennis-Wintersaison. Beide Teams haben den Klassenerhalt in der Verbandsliga schon sicher. Für die Männer könnte sich die Hallenrunde sogar noch verlängern.

  • Tennis: Verbandsliga

    Di., 15.01.2019

    Herren 40 der SG GW Telgte auf dem Weg zum Klassenerhalt – Damen 40 verlieren

    Mit dem Sieg im Einzel punktete Patrik Thelen für sein Team und für seine Leistungsklassen-Wertung.

    Die Damen 40 der SG Grün-Weiß Telgte kassierten im dritten Spiel der Tennis-Winterrunde ihre erste Niederlage in der Verbandsliga. Die Herren 40 feierten in Ostbevern ihren zweiten Sieg.