Rüdiger Sagel



Alles zur Person "Rüdiger Sagel"


  • Sagel tritt ab

    Fr., 21.08.2020

    „Reden über das, was wir uns noch leisten können“

    Rüdiger Sagel

    Rüdiger Sagel wollte mit seiner neu gegründeten Partei in den Rat einziehen. Bei der Kommunalwahl kann die Aktive Liste nun nicht antreten. Sagel hat dennoch eine Vorstellung, was den neuen Rat angeht.

  • Aus für Sagel-Gruppe

    Fr., 17.07.2020

    Aktive Liste tritt nicht bei Kommunalwahl an

    Rüdiger Sagel (l.) und Udo Reiter

    Das Aus kurz vor der Wahl: Die Aktive Liste hat am Freitagnachmittag bekannt gegeben, dass sie nicht zur Kommunalwahl am 13. September antritt. Damit endet für einen bekannten Politiker eine Ära.

  • Teilnahme an Kommunalwahl ist ungewiss

    Fr., 05.06.2020

    Die Corona-Krise bremst die „Aktive Liste“ aus

    Udo Reiter (l.) mit Rüdiger Sagel, beide Aktive Liste

    Anfang des Jahres zeigte sich die neu gegründete „Aktive Liste“ noch optimistisch, dass sie im Herbst in den Rat einziehen wird. Doch mittlerweile ist ungewiss, ob sie überhaupt bei der Kommunalwahl antreten wird.

  • „Aktive Liste“ setzt im Wahlkampf auf die Verkehrswende

    Do., 12.03.2020

    Metrobusse und bessere Radwege

    Fordern ein Gesamtkonzept für die Mobilität in der Stadt (v.l.): Kai Wekeiser, Petra Terbeck und Rüdiger Sagel

    Wohnen, Klimaschutz und Verkehrspolitik: Das sind drei zentrale Themen, um die es bei der Kommunalwahl im September gehen wird. Die „Aktive Liste“ setzt auch auf diese Themen – und hat klare Vorstellungen.

  • Neue Wählervereinigung

    Do., 30.01.2020

    „Aktive Liste“ will in allen 33 Wahlbezirken antreten

    Udo Reiter (Vorsitzender der Aktiven Liste, v.l.) mit den Gründungsmitgliedern Florian Tenk, Rüdiger Sagel und Petra Terbeck.

    Die neue Wählervereinigung „Aktive Liste“ rechnet damit, bei der Kommunalwahl im September den Sprung in den Rat zu schaffen. In allen 33 Wahlbezirken will sie Kandidaten ins Rennen schicken.

  • Udo Reiter will politisch wieder mitmischen

    Sa., 25.01.2020

    Bekannter Name tritt Sagel-Liste bei

    Udo Reiter will wieder politisch mitmischen

    Das ist kommunalpolitisch in Münster durchaus ein Paukenschlag: Ein früherer SPD-Politiker schließt sich der Aktiven Liste von Rüdiger Sagel an.

  • Sagel fordert Ratsbürgerentscheid

    Do., 23.01.2020

    Musik-Campus: Bürger sollen gefragt werden

    Ratsherr Rüdiger Sagel

    Für einen Ratsbürgerentscheid in Sachen Musikhalle hat sich Ratsherr Rüdiger Sagel (Aktive Liste) ausgesprochen.

  • Gründungsversammlung noch im Januar

    So., 12.01.2020

    „Aktive Liste“ tritt bei der Wahl an

    Rüdiger Sagel

    Noch im Januar soll die Gründungsversammlung der „Aktiven Liste Münster“ stattfinden. Einer ihrer Mitstreiter ist Rüdiger Sagel, der im vergangenen Jahr aus der Linkspartei ausgetreten war und seitdem als Parteiloser dem Rat angehört.

  • Das Jahr in Karikaturen

    Di., 31.12.2019

    Karikaturist Arndt Zinkant schaut aufs Jahr zurück

    Das Jahr in Karikaturen: Karikaturist Arndt Zinkant schaut aufs Jahr zurück

    Klimanotstand, das schwarz-grüne Ratsbündnis und der Standort Münster als Diskussionsgegenstand der großen Politik. Auch im Jahr 2019 war einiges los in der Stadt. Karikaturist Arndt Zinkant hat das Geschehen mit seiner Feder im Bild festgehalten. Wir präsentieren eine Auswahl.

  • Städtischer Etat

    Mi., 11.12.2019

    Stellungnahmen der Parteien zu Münsters Haushalt 2020

    Städtischer Etat: Stellungnahmen der Parteien zu Münsters Haushalt 2020

    Wenn der Rat den Haushalt verabschiedet, schlägt die Stunde der Fraktionsvorsitzenden und der Sprecher in den Ratsgruppen. Sie halten ihre Etatreden. Auf dieser Seite kommen die fünf Fraktionsvorsitzenden von CDU, SPD, Grünen, FDP und Linken zu Wort, darüber die Ratsgruppe AfD und die Ratsgruppe Piraten / ÖDP. Die Reden der beiden Einzelkämpfer Fritz Pfau und Rüdiger Sagel präsentieren wir auf der fünften Lokalseite.