Rainer Kappelhoff



Alles zur Person "Rainer Kappelhoff"


  • Jahreshauptversammlung der Welbergener Schützen

    Fr., 12.07.2019

    Speckblanke wird Ehrenmitglied

    Sehr gelungen war das diesjährige Schützenfest aus Sicht des Vereins. 2020 werden Schützen- und Kaiserfest mit einem „Doppelschlag“ gefeiert.

    Eine Beitragserhöhung von zehn Euro beschlossen die Welbergener Schützen bei ihrer Jahreshauptversammlung. Damit will der Verein zu erwartende Mehrkosten, unter anderem für das Jubiläum in zehn Jahren, im Blick behalten.

  • Schützenverein Welbergen

    Sa., 27.04.2019

    Versammlung begrüßt zehn Neue

    Vorsitzender Rainer Kappelhoff (2. v.r.) begrüßte die neuen Schützen im Verein. Martin Kappelhoff (r.) wurde für 25 Jahre Vereinsarbeit geehrt, König Markus Wieling (4.v.r) erhielt seinen Königsorden.

    Im Kalender des Schützenvereins Welbergen hat die Osterversammlung bereits Tradition.

  • Schützenverein Welbergen

    Mi., 03.04.2019

    Vorbereitung und Rückblick

    Das Offizierskorps Schützenvereins Welbergen (v.l.): Manni Hoffstedde (Oberst), Leo Brinkschmidt (Platzmajor, Günther Hoffstedde (Major), Thomas Schlattmann (Adjutant), Janis Schürmann (Fähnrich), Hubert Steinlage (Adjutant), Tim Münstermann (Fähnrich), Kai Brinkschmidt (Fähnrich), sowie der Vorsitzende Rainer Kappelhoff.

    Viele Themen hatte der Schützenverein Welbergen auf seiner jüngsten Versammlung zu bearbeiten. Am spannendsten war aber wohl die Vergabe der Posten für das Offizierskorps.

  • Schützenverein Welbergen

    Do., 05.04.2018

    17 Neue verstärken den Verein

    Die 17 neuen Mitglieder stellten sich mit König Michel Wessels (12. v.l.) und dem Vorsitzenden Rainer Kappelhoff (r.) zum Foto auf.

    Der Schützenverein Welbergen hat Zuwachs bekommen: Bei der jüngsten Versammlung in der Gaststätte „Zum Kapellenhof“ wurden 17 neue Mitglieder aufgenommen. Sie hätten jetzt alle Rechte, aber auch alle Pflichten eines Schützen, machte der Vorsitzende Rainer Kappelhoff ­deutlich.

  • Mitfastenversammlung des Schützenvereins Welbergen

    Fr., 16.03.2018

    Posten waren flott vergeben

    v.l.: Stefan Averbeck (Major), Martin Mense (Oberst), Simon Möllerwessel (Fähnrich), Lukas Bode (Fähnrich), Frank Kappelhoff (Fähnrich), Rainer Wiggenhorn (Adjutant), Christoph Denne (Adjutant), Sebastian Fehlker (Platzmajor), Rainer Kappelhoff (erster Vorsitzender)

    Die Postenvergabe für das diesjährige Schützenfest war der wichtigste Punkt auf der Agenda der Mitfastenversammlung, zu der sich jetzt rund 80 Welbergener in der Gaststätte „Sandmann“ getroffen hatten.

  • Adventsversammlung des Schützenvereins

    Mi., 27.12.2017

    Walburga spukt in Welbergen

    Rainer Kappelhoff leitete die Versammlung.

    Die Wochen vor Weihnachten fallen in die fünfte Jahreszeit: Und so stand das Thema Karneval nun auch auf der Tagesordnung des Schützenvereins Welbergen, der seine Mitglieder zur Adventsversammlung eingeladen hatte.

  • Schützenverein Welbergen

    Sa., 08.07.2017

    Wechsel im Vorstand

    Wechsel im Vorstand: Hans-Hermann Vollenbröker gibt nach zwölf Jahren das Amt des Vorsitzenden ab.

    Zwölf Jahre stand Hans-Hermann Vollenbröker als Vorsitzender dem Schützenverein Welbergen vor. Nun stellte er sein Amt zur Verfügung.

  • Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“

    Mo., 26.06.2017

    Jury besichtigt Welbergen

    Besuch im Dorfladen: Hermann Lastring (2.v.l.) stellt den Juroren Werner Gessner-Krone, Angelika Laumann (3.v.l.) und Uta Ahrens den Dorfladen vor. Zur Kommission gehören außerdem Horst Schöpper, Silvia Laurenz, Brigitte Helmes-Reuter und Karl Kösters.

    Elf Stationen in zweieinhalb Stunden: Die Jury des Kreiswettbewerbs „Unser Dorf hat Zukunft“ hat gestern Welbergen besichtigt. Zahlreiche Bewohner des Ochtruper Ortsteils nahmen an der Tour teil. Initiator Rainer Kappelhoff zeigte sich anschließend zufrieden.

  • „Unser Dorf hat Zukunft“

    Fr., 05.05.2017

    Welbergen nimmt erneut am Kreiswettbewerb teil

    Eine Silberplakette sicherte sich Welbergen 2015 auf Landesebene. Um über eine erneute Teilnahme am Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ zu sprechen, trafen sich jetzt (v.l.) Bauamtsleiterin Karin Korten, Initiator Rainer Kappelhoff, Wirtschaftsförderer Robert Tausewald und Initiator Matthias Speckblanke.

    Mehrere Male hat Welbergen schon am Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ teilgenommen - und beachtliche Erfolge eingeheimst. Auf den Lorbeeren will sich der Ortsteil aber nicht ausruhen. In diesem Jahr stellt er sich erneut der Herausforderung.

  • Initiatoren wollen Stimmungsbild abfragen

    Fr., 05.05.2017

    Infoabend zum Dorfentwicklungskonzept

    Welbergen will fit für die Zukunft werden.

    Welche Chancen bietet ein Dorfentwicklungskonzept? Darüber informiert Dr. Lutz Wetzlar am Mittwoch (10. Mai) bei einem Gesprächsabend im Kapellenhof. Die Initiatoren erhoffen sich, ein Stimmungsbild aus der Bevölkerung zu erhalten.