Rainer Mensing



Alles zur Person "Rainer Mensing"


  • Generalversammlung der Solar Nordwalde

    Di., 12.06.2018

    Grund zum Optimismus

    Freuen sich über viel Sonne in 2018 (v.l.): Andreas Holthenrich, Tobias Roland, Rainer Mensing, Sonja Schemmann (Aufsichtsrat) und Dietmar Dertwinkel (Aufsichtsrat).

    Sie wünscht sich vor allem eines: viel Sonne. Dieser Wunsch der Genossenschaft Solar Nordwalde hat sich im vergangenen Jahr nicht erfüllt. In diesem Jahr sieht es besser aus, das liegt vor allem an einem Monat.

  • Münsters Erzählbühne im neben*an des Cinemas

    Mi., 23.03.2016

    Die Schwester des Poetry-Slams

    Älter als die Literatur: Dem Erzählen widmen sich (v. l.) Nurullah Turgut, Selma Scheele und Sybilla Pütz (Initiatorin der Erzählbühne).

    Münster Erzählbühne bietet ein neues Literaturformat. Jeder der möchte, kann dort seine Geschichen erzählen. In einem zweiten Teil kommen dann professionelle Erzähler – jüngst Selma Scheele und Nurullah Turgut.

  • Der Akkus fürs Haus

    Do., 22.08.2013

    Speicherschrank für ein Luxusgut

    Ein Schrank, der es in sich hat: Rainer Mensing hat in seinem Keller bereits einen „Lifestore“ stehen und braucht so gut wie keinen Strom mehr zukaufen. Je nach Kapazität kosten die Speicher zwischen 13 000 und 20 000 Euro.

    Wo andere im Keller einen Kühlschrank stehen haben, steht bei Familie Mensing in der Droste-Hülshoff-Straße ein Stromschrank. Der nimmt auch nicht viel Platz weg, aber dafür ist da richtig Saft drin. So viel, dass die Mensings auf einen externen Stromversorger so gut wie gar nicht mehr angewiesen sind. Und überdies ist das Teil auch noch Marke Eigenbau

  • „Solar Nordwalde“ produziert 300 000 Kilowattstunden jährlich

    Mi., 08.05.2013

    Expansionskurs abgeschlossen

    Bei dem derzeitigen Wetter läuft die Uhr wieder: Die Vorstandsmitglieder Tobias Roland (l.) und Rainer Mensing vor der Ertragsanzeige im Altenberger Lidl-Markt.

    Als Eigentümer einer Photovoltaikanlage musste man in diesem Winter selbst gar nicht sonderlich wetterfühlig sein – und trotzdem war man das Wetter irgendwann leid. Spätestens beim Ablesen der eingespeisten Strommenge.

  • Voll im Soll mit Strom vom Dach

    Di., 03.07.2012

    Genossenschaft „Solar Nordwalde“ will aber nicht um jeden Preis expandieren

    Die Genossenschaft „Nordwalde Solar“ ist nach wie vor auf der Suche nach geeigneten Dächern, um weiter in Photovoltaikanlagen zu investieren. Doch der Standort alleine ist nicht entscheidend. Das hat Vorstandsmitglied Rainer Mensing bei der Generalversammlung im Hotel Nuyken deutlich gemacht. Was die Zukunft bringt, hänge auch davon ab, „wann das Energie-Einspeisegesetz (EEG) endlich verabschiedet wird, ob die Politik endlich klare Linien auffährt und ob die Anlagenpreise weiter fallen“.

  • Nordwalde

    Di., 05.04.2011

    Nichts für Spekulanten

  • Nordwalde

    Mi., 23.03.2011

    Genossen setzen auf Sonnenenergie

  • Altenberge

    Mo., 06.12.2010

    Aufstieg rückt in weite Ferne

  • Nordwalde

    Mi., 16.07.2008

    Strom für sechs Einfamlienhäuser

  • Nordwalde

    Mi., 12.09.2007

    Gefahr für das Trinkwasser