Ralf Zenker



Alles zur Person "Ralf Zenker"


  • Fußball: Kreisliga A 2 Münster

    So., 12.05.2019

    GS Hohenholte lässt im Heimspiel alles vermissen

    Mit langem Bein geklärt: Altenberges Robin Drees (r.) trennt hier Fabian Zeller energisch vom Spielgerät.

    Die zweite Mannschaft des TuS Altenberge war für GS Hohenholte im Heimspiel eine Nummer zu groß: Der Gast siegte verdient mit 5:1.

  • Fußball: Kreisliga A2 Münster

    Mi., 08.05.2019

    „Den Jungs ist zu wenig eingefallen“

    Erik Bernsjann handelte sich in der Schlussminute eine Rote Karte ein.

    Ralf Zenker, Trainer der Kreisliga A-Fußballer von GS Hohenholte, redete nach der Niederlage gegen BW Aasee nicht um den heißen Brei herum: „Unser Spiel war zu statisch. Im letzten Drittel ist den Jungs zu wenig eingefallen. Das war eindeutig zu wenig.“

  • Fußball: Kreisliga A 2 Münster

    Mo., 06.05.2019

    GS Hohenholte muss sich steigern

    Traf im Hinspiel dreimal, fehlt allerdings am Dienstag: Marvin Niehoff.

    Im vom vergangenen Sonntag auf Dienstag (7. Mai) verschobenen Spiel tritt GS Hohenholte bei BW Aasee II an. Die Blau-Weißen haben sich im Vergleich zur Hinrunde deutlich gesteigert.

  • Fußball: Kreisliga A2

    So., 07.04.2019

    Nur der GSH-Torjäger bleibt kühl und trifft

    Patrick Wilhelmer durfte über seinen Treffer jubeln. 

    Gelb-Schwarz Hohenholte ist weiter ohne Niederlage. Dank eines Treffers von Patrick Wilhelmer. TuS Ascheberg machte den Hohenholtern das Spiel schwer.

  • Fußball: Kreisliga A2

    Di., 02.04.2019

    Ralf Zenker will etwas hinterlassen bei GS Hohenholte und bleibt

    Gibt weiter die Kommandos als Trainer von GS Hohenholte: Ralf Zenker, der ebenso wie sein Co-Trainer Heiko Walters für ein weiteres Jahr beim A-Ligisten zugesagt hat.

    Ein Jahr der Eingewöhnung und des Kennenlernens liegt hinter Ralf Zenker. Ein zweites wird für den Coach von GS Hohenholte hinzu kommen. Weil es einfach passt mit ihm und der Mannschaft.

  • Fußball: Kreisliga A 2 Münster

    So., 31.03.2019

    Last-Minute-Sieg für GS Hohenholte

    Hohenholtes Innenverteidiger Michael Wildermann (r.) musste nach 70 Minuten für den späteren Siegtorschützen Lionel Oberbeck Platz machen.

    Hohenholtes Serie hält: auch gegen die Reserve des Westfalenligisten TuS Hiltrup gab es einen 1:0-Erfolg. Trainer Ralf Zenker sprach von einem „dreckigen Sieg“.

  • Fußball: Kreisliga A 2 Münster

    So., 24.03.2019

    GS Hohenholte wieder mit Moral

    Schnürte einen Doppelpack: Erik Bernsjann.

    „Anscheinend ist das in Hohenholte wohl so, dass du gegen uns erst gewonnen hast, wenn das Spiel wirklich abgepfiffen ist“, bemerkte ein zufriedener Ralf Zenker, Coach von GS Hohenholte, nach dem 3:2 (1:1)-Auswärtssieg beim SV Rinkerode.

  • Fußball: Kreisliga A 2 Münster

    Fr., 15.03.2019

    Ein Punkt in „wildem Spiel“ für GS Hohenholte

    Er kam, sah und traf: Der eingewechselte Patrick Wilhelmer erzielte zehn Minuten vor dem Abpfiff noch das Tor zum 3:3-Endstand.

    A-Ligist GS Hohenholte kam beim Kellerkind Warendorfer SU II nicht über ein 3:3 hinaus. Die Gelb-Schwarzen zeigten allerdings eine tolle Moral.

  • Fußball Kreisliga A2 Münster

    Mi., 13.03.2019

    GS Hohenholte: Diesmal sollen Punkte her

    Jakob Temme (l.) und seine Teamkollegen vom A-Ligisten GS Hohenholte wollen gegen die Warendorfer SU drei Punkte holen und den Abstand zum Tabellenkeller vergrößern.

    Die Schwarz-Gelben aus Hohenholte wollen beim Nachholspiel gegen die Warendorfer SU einen Dreier einfahren.

  • Fußball: Kreisliga A 2 Münster

    Fr., 08.03.2019

    SV Bösensell hat Respekt vor GS Hohenholte

    Im Hinspiel trennten sich Hohenholte und Bösensell schiedlich-friedlich mit einem 1:1. Unser Bild zeigt Hohenholtes Stephan Waltring (l.) und Bösensells Thilo Farwick.

    Der amtierende A-Liga-Meister SV Bösensell empfängt am Sonntag im Baumberge-Derby GS Hohenholte. Beide Teams haben Respekt voreinander.