Ralph Schomaker



Alles zur Person "Ralph Schomaker"


  • Leichtathletik: Marathon

    Fr., 22.11.2019

    Laufarzt Schomaker will Laufmärchen in Luft auflösen

    Glücklich, wer das Ziel erreicht: Ein Teilnehmer wird nach dem Volksbank-Münster-Marathon

    42 Tipps verteilt Dr. Ralph Schomaker auf der Homepage der Volksbank-Münster-Marathons und auch in einem Buch. Aktuell geht es auch darum, was die richtige Herangehensweise für Sport im Winter ist. Das Risiko ist teilweise wesentlich höher als im Sommer. Aufklärung kann nicht schaden.

  • Schüler des Gymnasiums Wolbeck nahmen am Reanimierungs-Tag teil

    Di., 17.09.2019

    Fünf Minuten, die entscheiden

    Dr. Ralph Schomaker (Mitte) stiftete der Schule auch einen Defibrillator, der künftig im Flur der Sporthalle hängt.

    Die Situation ist beklemmend: Eine Studentin besucht ihren Vater zum Abendessen. Als es in der Küche klirrt und scheppert, eilt die junge Frau hinzu und findet den Vater leblos auf dem Boden liegend – Herzinfarkt. Hilflos ringt sie die Hände: Was tun? Diese Spielszene leitet den Kompaktkursus „Wiederbelebung“ ein, den alle Schülerinnen und Schüler des Gymnasium Wolbeck von der 5. Klasse bis zur Q1 am Dienstagvormittag in der Sporthalle durchliefen.

  • Laufen, Schwimmen, Radfahren

    Mi., 05.06.2019

    BASF-Schultriathlon: Bewegende Veranstaltung im Juli

    Freuen sich auf den BASF-Schultriathlon (v.l.): Ideengeber Thorsten Küster, Dr. Ralph Schomaker (Zentrum für Sportmedizin), Sportdezernentin Cornelia Wilkens, Dieter Tüns (Sportamt), Wolfram Schier (BASF), Thorsten Imsieke (Sportamt) und Helmut Neuhaus (Wasser + Freizeit).

    Über 900 Schüler sind bereits anmeldet, doch das muss nicht das Ende sein. Für den BASF-Schultriathlon werden weitere Anmeldungen angenommen.

  • Seminare zum 18. Münster-Marathon

    Di., 19.03.2019

    Wissen tanken vor dem Start

    Eine gewissenhafte Vorbereitung gehört unbedingt dazu – ein „Marathoni“ macht sich eben schlau.

    Dieser Lauf ist längst ein Renner: Der 18. Volksbank-Münster-Marathon steigt am 8. September und wird wie gehabt in der Theorie bestens vorbereitet. Mit der Seminarreihe des Münster-Marathon e.V., der Westfälischen Nachrichten und dem Zentrum für Sportmedizin (ZfS). Die Teilnahme für jeweils bis zu 100 Interessenten ist kostenlos. Drei Seminare finden montags (19 bis 21 Uhr) bei den Westfälischen Nachrichten, Aschendorff Medien GmbH & Co. KG, An der Hansalinie 1, 48163 Münster statt. Anmeldungen dafür sind unter info@volksbank-muenster-marathon.de möglich.

  • Interview mit Sportmediziner Dr. Ralph Schomaker

    Fr., 27.07.2018

    „Unliebsame Überraschungen beim Wettkampf vermeiden“

    Dr. Ralph Schomaker empfiehlt Athleten, sich vor Ausdauerwettkämpfen bewusst mit der Ernährung auseinanderzusetzen.

    Dr. Ralph Schomaker ist Sport- und Ernährungsmediziner. Im Gespräch verrät der Experte, wie die Ernährung von Athleten kurz vor und während des Wettkampfs aussehen sollte – und welche Fehler man vermeiden sollte.

  • Triathlon: Sparda-Münster-City-Triathlon

    Fr., 20.07.2018

    Tri Finish hat vorgesorgt – Dreikämpfer können Münsters Hafen besiedeln

    Ganz nah dabei: Wenn sich die Massen im Hafenbecken in Bewegung setzen, ist das Publikum direkt am Geschehen. Für ein Triathlon-Event schon so etwas wie ein Alleinstellungsmerkmal.

    Der Ausrichter zählt die Stunden runter. Am Sonntag steigt die elfte Auflage des Sparda-Münster-City-Triathlons. Rund 1200 Dreikämpfer werden sich im und rund um den Hafen tummeln. Bundesliga-Frauen und -Männer inklusive.

  • Triathlon-Kolumne: Der rasende Reporter

    Do., 07.06.2018

    Ein Hauch von Nichts

    Weniger ist mehr: Gemeinsam mit Sportwissenschaftlerin Alina Schmidt freut sich unser Autor über weniger Kilos auf der Waage, einen geringeren Körperfettanteil und weniger Bauchfett.

    Zehn Wochen Ernährungs- und Trainingsumstellung sind nicht spurlos an Cedric Gebhardt vorbeigegangen. Unser Autor hat seine Fitness erheblich verbessert. Wenn er so weitermacht, ist er bald nur noch ein Hauch von Nichts.

  • Triathlon-Kolumne: Der rasende Reporter

    Fr., 04.05.2018

    Zu fett fürs Ballett

    Fließband-Arbeit: Anfangs gleicht die Leistungsdiagnostik auf dem Laufband noch einem Spaziergang. Als es aber an Geschwindigkeiten zwischen 16 und 18 km/h geht, ist unser Redakteur Cedric Gebhardt am Limit.

    Unser Autor Cedric Gebhardt hat eine Leistungsdiagnostik mit Spiroergometrie im Zentrum für Sportmedizin in Münster durchführen lassen. Dabei wurde er auf Herz und Nieren geprüft und hat erfahren, wie fit er wirklich ist.

  • Interview mit Sportmediziner

    Do., 12.04.2018

    Dr. Ralph Schomaker: „Die Ernährung sollte man keinem Regime unterwerfen“

    Interview mit Sportmediziner: Dr. Ralph Schomaker: „Die Ernährung sollte man keinem Regime unterwerfen“

    Wie bereitet man sich als Ausdauersportler optimal auf den bevorstehenden Wettkampf vor? Wie sollte man trainieren? Was sollte man essen? Ernährungs- und Sportmediziner Dr. Ralph Schomaker kennt die Antworten.

  • Interview mit Sportmediziner

    Do., 12.04.2018

    Dr. Ralph Schomaker: „Die Ernährung sollte man keinem Regime unterwerfen“

    Dr. Ralph Schomaker ist Facharzt am Zentrum für Sportmedizin (ZfS) Münster. Er kennt sich mit Ernährung aus. Der 49-Jährige rät Ausdauersportlern bei der Ernährung zum Flexi-Carb-Prinzip sowie zu „Laufen ohne zu schnaufen“. Und er sagt: „Man sollte das zu sich nehmen, was die eigene Großmutter auch noch als Nahrungsmittel erkannt hätte.“

    Wie bereitet man sich als Ausdauersportler optimal auf den bevorstehenden Wettkampf vor? Wie sollte man trainieren? Was sollte man essen? Ernährungs- und Sportmediziner Dr. Ralph Schomaker kennt die Antworten.