Reinhold Ernst



Alles zur Person "Reinhold Ernst"


  • Fußball

    Do., 19.09.2019

    Fortuna geht gegen erneute Vorwürfe an Röttgermann vor

    Thomas Röttgermann, Vorstandsvorsitzender des Fußball-Bundesligisten Fortuna Düsseldorf.

    Düsseldorf (dpa) - Fortuna Düsseldorf und Vorstandschef Thomas Röttgermann wehren sich weiter massiv gegen Medienberichte, wonach der Fortuna-Boss einer geschäftlichen Nebentätigkeit nachgegangen und dem Aufsichtsrat dabei die Unwahrheit gesagt haben soll. Der Fußball-Bundesligist hat sich juristischen Beistand gesucht. «Wir arbeiten aktuell intensiv an der Aufklärung der Vorgänge und möchten zeitnah zu einem Abschluss kommen», sagte Fortunas Aufsichtsratschef Reinhold Ernst am Donnerstag der Deutschen Presse-Agentur.

  • Umstrittener Clubchef

    Do., 19.09.2019

    Fortuna geht gegen erneute Vorwürfe an Röttgermann vor

    Steht derzeit in der Kritik: Thomas Röttgermann.

    Düsseldorf (dpa) - Fortuna Düsseldorf und Vorstandschef Thomas Röttgermann wehren sich weiter massiv gegen Medienberichte, wonach der Fortuna-Boss einer geschäftlichen Nebentätigkeit nachgegangen und dem Aufsichtsrat dabei die Unwahrheit gesagt haben soll.

  • Fußball

    So., 15.09.2019

    Fortuna-Trainer Funkel verteidigt Bosse gegen Vorwürfe

    Düsseldorfs Trainer Friedhelm Funkel gestikuliert an der Seitenlinie.

    Düsseldorf (dpa) - Fortuna Düsseldorfs Trainer Friedhelm Funkel verteidigt die Führung des Fußball-Bundesligisten gegen den Vorwurf der «Vetternwirtschaft». Das Nachrichtenmagazin «Spiegel» hatte in seiner aktuellen Ausgabe dem Vorstandschef Thomas Röttgermann «Günstlingswirtschaft» und Aufsichtsratschef Reinhold Ernst indirekt mangelnde Führungskompetenz vorgeworfen. «Das ist eine Kampagne gegen Röttgermann und Ernst. Das hat wenig Inhalt. Es geht um völlig harmlose Dinge», sagte Funkel der «Bild am Sonntag».

  • «Vetternwirtschaft»

    So., 15.09.2019

    Trainer Funkel verteidigt Fortuna-Bosse gegen Vorwürfe

    Verteidigt die Vereins-Führung gegen Vorwürfe der Vetternwirtschaft: Düsseldorfs Trainer Friedhelm Funkel.

    Düsseldorf (dpa) - Fortuna Düsseldorfs Trainer Friedhelm Funkel verteidigt die Führung des Fußball-Bundesligisten gegen den Vorwurf der «Vetternwirtschaft».

  • Fußball

    Sa., 07.09.2019

    Erich Rutemöller verlässt Fortuna Düsseldorf

    Fußball: Erich Rutemöller verlässt Fortuna Düsseldorf

    Düsseldorf (dpa) - Das langjährige Vorstandsmitglied Erich Rutemöller verlässt den Fußball-Bundesligisten Fortuna Düsseldorf auf eigenen Wunsch. Das gab der Verein am Samstag bekannt. Demnach möchte der 74-jährige frühere Trainer des Deutschen Fußball-Bundes, der in Düsseldorf seit Juli Berater des Vorstandes für Nachwuchsentwicklung und Trainerausbildung war, eine neue Herausforderung annehmen.

  • Fußball

    Di., 16.04.2019

    Röttgermann: Sohn steckte einen Kinnhaken für Fortuna ein

    Thomas Röttgermann, neuer Vorstandsvorsitzender von Fortuna Düsseldorf, lächelt während der Pressekonferenz.

    Am Samstag wurde die Trennung von Robert Schäfer bekannt, am Dienstag stellte Fortuna Düsseldorf seinen neuen Vorstandsvorsitzenden Thomas Röttgermann vor. Dessen Familie wird sich über den Wechsel des Vaters sehr gefreut haben.

  • «Keine schmutzige Wäsche»

    Di., 16.04.2019

    Fortuna Düsselforf: Sportvorstand Pfannenstiel wackelt nicht

    Fortuna Düsseldorf will «ganz bewusst keine schmutzige Wäsche waschen», stellt Reinhold Ernst klar.

    Düsseldorf (dpa) - Auch bei der Vorstellung von Nachfolger Thomas Röttgermann hat Fortuna Düsseldorf keine Gründe zur Trennung vom Vorstandsvorsitzenden Robert Schäfer genannt.

  • Fußball

    Mo., 15.04.2019

    Fortuna Düsseldorf: Thomas Röttgermann neuer Vorstandschef

    Aufsteiger Düsseldorf hat schnell Fakten geschaffen. Am Sonntag hat der Aufsteiger die Trennung von Vorstandschef Robert Schäfer angekündigt, am Dienstag wird Nachfolger Thomas Röttgermann seine Arbeit aufnehmen.

  • Bundesliga

    So., 14.04.2019

    Verein bestätigt: Fortuna-Vorstandschef Schäfer muss gehen

    Fortuna Düsseldorf hat sich vom Vorstandsvorsitzenden Robert Schäfer getrennt.

    Trotz sportlicher Erfolge gibt es hinter den Kulissen bei Fortuna Düsseldorf Krach: Der Aufsichtsrat will seinen Vorstandschef Robert Schäfer loswerden. Der hat aber einen Vertrag bis 2021. Als Begründung wirft der Club Schäfer mangelndes Vertrauen vor.

  • Fußball

    So., 14.04.2019

    Verein bestätigt: Fortuna-Vorstandschef Schäfer muss gehen

    Robert Schäfer, Vorstandsvorsitzender von Fortuna Düsseldorf, steht am Spielfeldrand.

    Düsseldorf (dpa) - Fortuna Düsseldorf trennt sich von seinem Vorstandsvorsitzenden Robert Schäfer. Der Aufsichtsratschef des Fußball-Bundesligisten, Reinhold Ernst, bestätigte dies der Deutschen Presse-Agentur am Sonntag nur wenige Stunden vor dem Anpfiff des Heimspiels gegen den FC Bayern München (15.30 Uhr). «Seit längerem überlegen wir, wie wir uns für die Zukunft neu aufstellen. Richtig ist, dass wir Robert Schäfer dies mitgeteilt haben», sagte der 57-jährige Ernst. Zuerst hatte am Samstag die «Rheinische Post» darüber berichtet. Ernst betonte: «Wir befinden uns schon länger in Gesprächen mit Robert Schäfer über eine einvernehmliche Trennung.»