Reinhold Hemker



Alles zur Person "Reinhold Hemker"


  • Trägerverein der Jugendbildungsstätte will Kuratorium einrichten

    Fr., 17.05.2019

    Zeichen stehen auf Neuanfang

    Der Trägerverein der Jugendbildungsstätte ist optimistisch, das Bildungsprogramm in Nordwalde professionell umsetzen zu können. Dazu sind neue Strukturen auf den Weg gebracht.

    Zufriedenheit über die Entwicklung gibt es seit der letzten Mitgliederversammlung im März beim Trägerverein der Evangelischen Jugendbildungsstätte (JuBi) bei der Ersten Vorsitzende Simone Schulz und ihrem Stellvertreter Kirchenrat a.D. Rolf Krebs in der Nordwalder Einrichtung,

  • Kreis Steinfurt

    Mo., 13.05.2019

    VdK-Spitze lernt Integrationsbetrieb von „Lernen fördern“ kennen

    Mit viel Routine bedient Andreas Schmalbrock die Schrumpf-Anlage für Folien.

    Der Vorstand des VdK-Kreisverbandes Steinfurt hat des Emsdettener Ingetrationsbetrieb der Lernen fördern-Dienstleistungsgesellschaft besucht. Die Gäste waren beeindruckt.

  • Versammlung des Jubi-Trägervereins

    Do., 28.03.2019

    Simone Schulz übernimmt Vorsitz

    Der neue Vorstand (v.l.): Simone Schulz, Rolf Krebs sowie Ulrich Velling, Ellen Knoop, Heike Möller, Svenja Hoffmann, Thomas Flachsland und Imke Philipps.

    Die evangelische Jugendbildungsstätte macht einen Neuanfang. Die neuen Mitglieder des Trägervereins trafen sich zu ersten Mitgliederversammlung. Dabei gab Superintendent Joachim Anicker als bisheriger Vorsitzender des Vereins den Staffelstab an die neue Vorsitzende Simone Schulz weiter.

  • Ev. Kirchenkreis

    Do., 28.03.2019

    Simone Schulz neue Vorsitzende

    Der neue Vorstand der Ev. Jugendpflege (v.l.): Simone Schulz, Rolf Krebs sowie Ulrich Velling, Ellen Knoop, Heike Möller, Svenja Hoffmann, Thomas Flachsland und Imke Philipps.

    Um die Jugendbildungsstätte in Nordwalde am Leben zu erhalten, hat sich ein Verein gegründet. Dem gehört auch die ev. Friedens-Kirchengemeinde Nottuln an. Jetzt gab es Veränderungen.

  • Jahresversammlung des VdK-Ortsverbands

    Mi., 27.03.2019

    Interessen öffentlich vertreten

    Mitgliederehrung mit Bürgermeister: Der Sozialverband VdK zeichnete im Rahmen der Jahreshauptversammlung zahlreiche langjährige Mitglieder aus. Das Bild zeigt einen Teil von ihnen.

    Sozialpolitische Themen bestimmten die Jahresversammlung des VdK-Ortsverbandes Och­trup. Doch Vorsitzender Bernd Ahlmann nahm auch zahlreiche Mitgliederehrungen vor. Einige Ochtruper sind bereits seit 40 Jahren im Verein.

  • Kreistagsfraktion der Grünen besucht die Jubi

    Do., 21.03.2019

    Ein Lernort für das Leben

    Die Kreistagsfraktion der Grünen besichtigte auf Einladung von Reinhold Hemker (4.v.l.) und Christian Elfers (r.) die Jugendbildungsstätte (v.l.): Karl Reinke, Hermann Stubbe, Elke Schuchtmann-Fehmer, Jan-Niclas Gesenhues, Kathrin Horre und Janina Schade.

    Auf Einladung von Reinhold Hemker und Christian Elfers traf sich die Fraktion von Bündnis 90/Die Grünen in der Jugendbildungsstätte, um sich über die Arbeit dort zu informieren.

  • Inklusionsbeirat

    Mo., 11.02.2019

    VdK hofft auf neue Mehrheiten

    Der VdK-Kreisverband Steinfurt gibt die Hoffnung nicht auf, dass Mitgliedern des vor wenigen Wochen neu gegründeten Inklusionsbeirates entgegen der Entscheidung des Kreistages (wir berichteten) doch noch ein Rederecht in Sitzungen der politischen Gremien eingeräumt wird.

  • VdK am Bahnhof Reckenfeld

    Fr., 21.12.2018

    Umbau in vier Jahren?

    Begutachten die Situation vor Ort: Ulrich Stratmann, Dr. Reinhold Hemker, Muazzaz Zed, Rolf Hötker und Eckhard Merk.

    Der Bahnhof in Reckenfeld soll umgebaut werden. Baubeginn könnte in vier Jahren sein. Das Ziel: leichterer Ein- und Ausstieg für Menschen mit eingeschränkter Mobilität.

  • Sommerfest des VdK

    Fr., 12.10.2018

    Monika und Christoph Lange regieren VdK

    Monika und Christoph Lange regieren seit dem Sommerfest den VdK-Ortsverband Laer-Horstmar als Königspaar.

    Monika Lange und ihr Mann Christoph heißt das neue Königspaar des VdK-Ortsverbandes Laer-Horstmar. So setzte sich die Vorsitzende beim spannenden Ringen um die Regentenwürde während des Sommerfestes bei Daßmann in Holthausen durch.

  • Ausstellung in der Jugendbildungsstätte

    Mo., 24.09.2018

    Palästina als Spielball großer Politik

    Dr. Reinhold Hemker hängt mit Besuchern die Fahnen Palästinas und Israel auf. In der Ausstellung sind große Schautafeln mit Fotos und Texten zu sehen.

    Die Texte und Fotos rütteln auf. Zu sehen ist die geografische, politische und menschliche Demontage Palästinas und seiner Bevölkerung. Und zwar in der Wanderausstellung „Frieden ist möglich – auch in Palästina“.