Ricarda Mau



Alles zur Person "Ricarda Mau"


  • Offene Ateliers der Künstler vom Hoppengarten

    Di., 10.09.2019

    Anregend – aufregend – amüsant

    Kunst vom Hoppengarten: Ricarda Mau und Uwe Wiedenstried laden zur Kritzelkunst ans Schnulzentelefon.

    Traditionelles vom Holzdruck, Neues vom Siebdruck und Doris Day am Telefon – anregend, aufregend und amüsant zugleich ist die Ausstellung der Künstler vom Hoppengarten, die sich zum fünften Mal der Öffentlichkeit stellen mit neuen Gesichtern und mit 16 Künstlern in großer Zahl.

  • Künstler der Ateliergemeinschaft Hoppengarten öffnen ihre Ateliers

    Di., 11.09.2018

    Ein Süppchen kochen mit Karl Marx

    Künstlerinnen der Hoppengarten-Ateliers laden ein – hier Lisa Schlosser.

    ustvoll, fröhlich, einfallsreich geht es am Hoppengarten zu. Zwölf der dort arbeitenden Künstler öffnen am Wochenende für drei Tage ihre Ateliers. Und die Besucher erwartet Nachdenkliches, Schönes und Spaß.

  • Ateliers am Hoppengarten laden am Wochenende ein

    Di., 12.09.2017

    Spöttische Echokammer zu den Skulptur-Projekten

    Iris Palandt mit ihrer Kiepenkaline.

    Vorhang auf heißt es nicht nur direkt am Eingang zu den Ateliers. Das entsprechende Großbild entstand als Gemeinschaftsaktion der Künstler mit den Bewohnern der Flüchtlingsunterkunft. Vorhang auf, heißt es am Wochenende (15. bis 17. September) auch für die Maler und Bildhauer, wenn sie Gemälde mit Münster-Bezug, klassische Plastiken oder interaktive Installationen zu den Skulptur-Projekten zeigen, bei denen sehr oft Intuition und Witz eine Rolle spielen.

  • Künstler vom Hoppengarten öffnen ihre Ateliers

    Mi., 21.09.2016

    Mal-Automat aus Paris erstellt Besucher-Porträts

    Iris Palandt malt surreale Bilder. Ihre Fische werden bald in einem Kinofilm mit Katja Riemann zu sehen sein.

    Dornröschen war 15 Jahre alt, als sie in den hundertjährigen Schlaf fiel. Bei den Ateliers am Hoppengarten ist es umgekehrt.