Ricardo Rodriguez



Alles zur Person "Ricardo Rodriguez"


  • Nations League

    Mi., 05.06.2019

    Ronaldo schießt Portugal mit Dreierpack ins Finale

    Cristiano Ronaldo schoss Portugal zum Sieg.

    Fußball-Europameister Portugal kann weiter vom ersten Titel im eigenen Land träumen. Die Seleção zieht durch ein 3:1 gegen die Schweiz ins Premierenfinale der Nations League ein. Und wer trifft im Halbfinale? Natürlich Cristiano Ronaldo - und das gleich dreimal.

  • Fußball

    Mi., 05.06.2019

    Portugal dank Ronaldo im Finale der Nations League

    Porto (dpa) - Fußball-Europameister Portugal ist in das Finale der Nations League eingezogen. Der Gastgeber setzte sich im Halbfinale in Porto mit 3:1 gegen die Schweiz durch. Alle drei Tore für Portugal erzielte Superstar Cristiano Ronaldo. Für die Schweiz traf Ricardo Rodriguez per Elfmeter zum zwischenzeitlichen Ausgleich. Im zweiten Halbfinale stehen sich morgen Abend England und die Niederlande gegenüber.

  • Ex-Wolfsburger

    Do., 14.06.2018

    Rodriguez warnt: Brasilien ist nicht nur Neymar

    Trifft mit der Schweiz auf Rekord-Weltmeister Brasilien: Ricardo Rodriguez (l).

    Togliatti (dpa) - Der ehemalige Wolfsburger Ricardo Rodriguez hat seine Mitspieler davor gewarnt, sich im ersten WM-Spiel gegen Brasilien am Sonntag nur auf Superstar Neymar zu konzentrieren.

  • WM-Testspiele

    So., 03.06.2018

    Kein Sieger zwischen Spanien und der Schweiz

    Der Schweizer Valon Behrami (l) beim Kampf um den Ball mit dem Spanier Andres Iniesta.

    Villarreal (dpa) - WM-Mitfavorit Spanien hat seine Karten im vorletzten Endrundentest noch nicht aufgedeckt. Der Weltmeister von 2010 kam in Villarreal trotz deutlicher Überlegenheit nicht über ein 1:1 (1:0) gegen die Schweiz hinaus.

  • Bundesliga-Serie: VfL Wolfsburg

    Mi., 16.08.2017

    Das Heulen der Wölfe

    Mario Gomez war und ist der Hoffnungsträger des VfL Wolfsburg. Der Stürmer-Routinier hat in der abgelaufenen Spielzeit für die raren Erfolgsmeldungen in der VW-Stadt gesorgt.

    In der VW-Stadt Wolfsburg hatte man im vergangenen Jahr genug Sorgen, da hätten ein paar Erfolgsmeldungen aus der Fußball-Sparte ganz gut getan. Doch die gab es nicht – außer dem spätestmöglichen Klassenerhalt. Es kann nur besser werden, hoffen zumindest die Fans des VfL.

  • Bekenntnis zu Wolfsburg

    Fr., 09.06.2017

    VfL im Umbruch: Gomez bleibt und 25-Millionen-Einnahme

    Mario Gomez bleibt Wolfsburg treu.

    Nach dem Bundesliga-Verbleib über die Relegation beginnt jetzt beim VfL Wolfsburg der Umbruch. Die wichtigste Personalie ist geklärt - und viel Geld für Neuverpflichtungen in der Kasse.

  • Vierjahresvertrag

    Do., 08.06.2017

    Wechsel bestätigt: Wolfsburgs Rodriguez zum AC Mailand

    Vierjahresvertrag : Wechsel bestätigt: Wolfsburgs Rodriguez zum AC Mailand

    Mailand (dpa) - Der Wechsel von Ricardo Rodriguez vom VfL Wolfsburg zum AC Mailand ist perfekt. Der Schweizer Fußball-Nationalspieler unterschrieb einen Vierjahresvertrag, teilte der Serie-A-Club mit.

  • Medienberichte

    Di., 06.06.2017

    Rodriguez vor Wechsel von Wolfsburg nach Mailand

    Medienberichte : Rodriguez vor Wechsel von Wolfsburg nach Mailand

    Wolfsburg (dpa) - Ricardo Rodriguez steht vor einem Wechsel vom Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg zum AC Mailand. Der Schweizer Nationalspieler absolviert nach übereinstimmenden Medienberichten am Mittwoch die medizinischen Tests in Mailand.

  • Jonker: Keine Rechenspiele

    Do., 11.05.2017

    VfL Wolfsburg gegen Gladbach wohl ohne Rodriguez

    Ricardo Rodriguez laboriert weiterhin an einer Verletzung am Sprunggelenk.

    Wolfsburg (dpa) - Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg muss im Spiel gegen Borussia Mönchengladbach am Samstag wahrscheinlich auf Ricardo Rodriguez verzichten. Der Schweizer laboriert weiterhin an einer Verletzung am Sprunggelenk und kann derzeit nur individuell trainieren.

  • Rodriguez vor Wechsel?

    Mi., 10.05.2017

    Wolfsburg trainiert ohne Casteels und Bazoer

    Rodriguez vor Wechsel? : Wolfsburg trainiert ohne Casteels und Bazoer

    Wolfsburg (dpa) - Ohne Torwart Koen Casteels und Mittelfeldspieler Riechedly Bazoer hat Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg seine Vorbereitung auf das vorletzte Saisonspiel gegen Borussia Mönchengladbach fortgesetzt.