Richard Mönning



Alles zur Person "Richard Mönning"


  • Minigolf: 1. MGC Epe

    Di., 16.04.2019

    Eiskalt! Turniersieg in Osnabrück

    Markus Wehmeyer vom 1. MGC Epe gewann in Osnabrück die Einzelwertung.

    Auch wenn erst zwei von fünf Turnieren gespielt sind: Da zeichnet sich ein spannender Dreikampf an der Spitze ab. Denn mit jeweils acht Punkten und nur getrennt durch die mehr oder weniger benötigten Schläge liegt ein Trio jetzt gleichauf. Und Epes Minigolfer mischen mit.

  • Milliardenprogramm gegen den Pflegenotstand

    Fr., 17.08.2018

    „Das ist ein Hoffnungsschimmer“

    Die Personaldecke in der stationären Altenpflege soll aufgestockt werden.

    Das Bundeskabinett hat ein Milliardenprogramm gegen den Pflegenotstand auf den Weg gebracht: 13 000 Stellen mehr in der stationären Altenpflege, eine Mindestzahl an Pflegestellen im Krankenhaus, mehr Geld und bessere Leistungen für Pflegende sollen damit erreicht werden.

  • Minigolf | MGC Epe verliert sein Heimspiel

    Do., 15.06.2017

    Vorsprung nicht ins Ziel gebracht

    Richard Mönning 

    Die Minigolfer vom MGC Epe mussten am vergangenen Spieltag die erste Niederlage seit einigen Jahren auf ihrer Heimanlage in den Bülten einstecken. Allerdings sehr knapp mit nur einem Schlag Differenz.

  • Minigolfclub Epe

    Di., 24.05.2016

    Kopf-an-Kopf-Rennen um den Tagessieg

    Richard Mönning  fehlte dem MGC Epe in Osnabrück.

    Konzentrationsprobleme in der dritten Runde haben die erste Mannschaft des MGC Epe um einen möglichen Tagessieg in Osnabrück gebracht. Nach zwei Spieltagen sind die Eperaner Teams in der Tabelle punktgleich.

  • Saisonauftakt der Minigolfer

    Do., 30.04.2015

    MGC Epe belegt nur Platz vier

    Mit einem schwachen vierten Rang in der Tageswertung kehrten die Spieler des 1. Minigolfclub Epe vom ersten Spieltag in Castrop zurück. Mit Richard Mönning und Torsten Petzel mussten die Eper direkt auf zwei etablierte Kräfte verzichten, was nicht zu kompensieren war.

  • Zwei Jubilarinnen

    Do., 16.04.2015

    Mitarbeiterinnen des St.-Antonius-Hospitals geehrt

    Zwei langjährige Mitarbeiterinnen des St.-Antonius-Hospitals sind jetzt geehrt worden. Seit 40 Jahren gehört Anneliese Staffa (2.v.r.) zum Krankenhaus. Sie ist seit Ausbildungsbeginn am 1. April 1975 als Krankenschwester tätig und gehört quasi zum festen Inventar der Gynäkologischen Station 3B. Ihr wurde die goldene Ehrennadel des Caritasverbandes verliehen. Noch länger gehört Marianne Wermers (Mitte) zum Gronauer Krankenhaus: Sie schaut bereits auf 45 Dienstjahre zurück. Sie ist seit Beginn ihrer Ausbildung am 1. April 1970 am St.-Antonius-Hospital beschäftigt und leitet seit vielen Jahren den OP-Bereich. Zu den Jubiläen gratulierten Ärztlicher Direktor Dr. Jürgen Wigger (l.), Pflegedirektor Richard Mönning und Geschäftsführer Ludger Vormann (r.).

  • Euregio-Jedermannsturnier beim Minigolfclub Epe

    Di., 19.08.2014

    Mit Schläger und Ball auf der Bahn

    Das Ziel stets im Blick: Leon Bräuer bereitet sich auf den nächsten Schlag vor. Das kleine Foto zeigt die Vereinsspieler Richard Mönning, André Appelmann und Markus Wehmeyer (v.l.).

    Oberkörper leicht nach vorn gebeugt, die Beine ein Stück auseinander, den Schläger fest in der Hand und den Blick abwechselnd auf den Ball und aufs Ziel gerichtet – so stand ich auf der Eper Minigolfanlage, wo am Samstag das Euregio-Jedermannsturnier für Publikumsspieler ausgerichtet wurde. Bei dem Turnier konnte jeder mitmachen, der nicht im Verein spielt. Der Minigolfclub Epe organisiert das Turnier alljährlich. Der Verein erhofft sich durch das offene Angebot neue Mitglieder.

  • Minigolf-Saison ist beendet

    Mi., 28.05.2014

    Zum Abschluss nur ein dritter Platz

    Holger Nitsche 

    Mit einem enttäuschenden dritten Platz beim letzten Turnier in Gelsenkirchen haben die Minigolfer aus Epe die Saison beendet. Auch in der Abschlusstabelle liegt das Team auf Platz 3.

  • Minigolf: 2. Runde im DMV-Pokal

    Mi., 23.10.2013

    MGC wünscht sich Heimspiel

    Richard Mönning spielte all seine Erfahrung aus und gewann seine Partie.

    Mit einem souveränen Auswärtssieg kehrten die Minigolfer vom MGC Epe aus dem oberbergischen Nümbrecht heim. Der Gegner vom MGC Homburger Land hatte in der 2. Runde des DMV-Pokals lange mitgehalten, aber am Ende nach hartem Kampf verloren.

  • Minigolfer aus den Eper Bülten sind nicht zufrieden

    Do., 27.06.2013

    MGC Epe verpasst Aufstieg in die Oberliga

    Da im Vorfeld mit dem BGSC Gladbeck der 1. Aufsteiger feststand, galt es in Gelsenkirchen-Buer noch, den 2. direkten Aufsteiger und den Teilnehmer für das Aufstiegsturnier zu ermitteln. Hier lag der MGC Epe als Dritter gut im Rennen und rechnete sich Chancen auf die Vizemeisterschaften aus.