Richard Wagner



Alles zur Person "Richard Wagner"


  • TV-Tipp

    Fr., 07.08.2020

    Jahrhundert-Ring

    Der französische Regisseur Patrice Chéreau (r) spricht mit dem Dirigenten Pierre Boulez (l).

    «Rheingold», «Walküre», «Siegfried» und «Götterdämmerung»: Der gefeierte Wagner-Zyklus von Patrice Chéreau ist seit 40 Jahren erstmals wieder im Free-TV zu erleben.

  • Viele Fragezeichen

    Fr., 24.07.2020

    Bayreuther Festspiele: «Kunst braucht Optimismus»

    Die Richard-Wagner-Festspiele fallen in diesem Jahr aus.

    Kein roter Teppich, keine Fanfaren: Eigentlich hätten auf dem Grünen Hügel von Bayreuth an diesem Samstag - wie an jedem 25. Juli - die Richard-Wagner-Festspiele beginnen sollen. Doch wegen Corona ist alles anders.

  • Musik

    Mi., 24.06.2020

    Oper am Rhein plant bis Ende 2020

    Die Deutsche Oper am Rhein.

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Die Deutsche Oper am Rhein geht zunächst mit einem Kurzprogramm in die nächste Spielzeit. Wegen der unklaren Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie werden fast 150 Vorstellungen zunächst nur für die vier Monate von September bis Dezember festgelegt, teilte die Oper in Düsseldorf mit. «Wir haben bewusst kurze Stücke ohne Pausen gewählt», sagte Generalintendant Christoph Meyer am Mittwoch. 13 neue Produktionen soll es geben. Die Oper ist eine Theatergemeinschaft der Nachbarstädte Düsseldorf und Duisburg.

  • Urenkelin

    Di., 09.06.2020

    Promi-Geburtstag vom 9. Juni 2020: Nike Wagner

    Nike Wagner wird 75.

    Sie galt lange als geistreiche, scharfzüngige Bayreuth-Kritikerin. Nun wird Nike Wagner, die Urenkelin Richard Wagners, 75 Jahre alt und zeigt sich viel versöhnlicher - auch wenn eine große Geste in diesem Jahr ausfallen muss.

  • Intendantin

    Fr., 05.06.2020

    Nike Wagner: Nochmal Bayreuth? «Um Gotteswillen!»

    Nike Wagner: «Auf Frauen kann man sich verlassen.».

    Sie gilt als geistreiche, scharfzüngige Bayreuth-Kritikerin: Nike Wagner, die Urenkelin Richard Wagers, wird nun 75 Jahre alt - und muss in ihrer letzten Saison als Intendantin des Beethovenfestes auf eine große familiäre Versöhnungsgeste verzichten.

  • Ausgebremst

    Fr., 01.05.2020

    Wie geht es weiter auf dem Grünen Hügel?

    Die künstlerische Leiterin und Geschäftsführerin der Bayreuther Festspiele, Katharina Wagner, ist längerfristig krank.

    Die Erkrankung von Katharina Wagner trifft die Bayreuther Festspiele in einer Zeit, in der endlich mehr als nur ein Hauch von Aufbruch wehte auf dem Grünen Hügel. Dass die Chefin pausieren muss, sorgt für eine nie dagewesene Situation.

  • 250. Geburtstag

    Di., 14.04.2020

    Beethoven-Biografie: «Der empfindsame Titan»

    Ludwig van Beethoven zum 250. Geburtstag: die Biografie «Der empfindsame Titan» von Christine Eichel.

    Der 250. Geburtstag von Ludwig van Beethoven schlägt sich auch auf dem Buchmarkt nieder. «Der empfindsame Titan» nennt die Autorin Christine Eichel ihre Biografie, in der sie sein Werk mit dem nicht immer einfachen Privatleben verbindet.

  • «Bayreuth ist meine Heimat»

    Mo., 13.04.2020

    Urenkelin Eva Wagner-Pasquier wird 75

    Eva Wagner-Pasquier wird 75 Jahre alt.

    Sie war die Große im Wagnerischen Schwestern-Duo. Sieben Jahre lang leitete Eva Wagner-Pasquier die Bayreuther Festspiele gemeinsam mit ihrer Schwester Katharina. Dann legte sie einen denkwürdigen Abgang hin. Nun feiert sie ihren 75. Geburtstag.

  • Theater

    Di., 07.04.2020

    Statt Wagner-Oper: Video-Talk zu Hause beim Dirigenten

    Die Deutsche Oper am Rhein.

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Die Oper am Rhein in Düsseldorf und Duisburg kann wegen der Corona-Pandemie den «Ring des Nibelungen» derzeit nicht aufführen und startet stattdessen eine Gesprächsrunde im Internet über den Opern-Zyklus von Richard Wagner. Der Video-Talk finde bei Generalmusikdirektor Axel Kober zu Hause statt, teilte die Oper am Dienstag in Düsseldorf mit. Wagner-Experte Kober, der sonst dirigiert, werde sich mit Spielleiter Dorian Dreher und Gästen unterhalten. Vier Termine sind geplant. Die Oper will die Gesprächsrunden auf ihrer Internetseite «www.operamrhein.de» übertragen und längerfristig bereitstellen.

  • Bayreuther Festspiele

    So., 05.04.2020

    «Ring»-Regisseur: «Ein Jahr ohne Sommer»

    Valentin Schwarz, Regisseur aus Österreich, im Foyer der Staatsoperette Dresden.

    Vollbremsung kurz vor dem Ziel: Unmittelbar vor den ersten großen Proben zum neuen Bayreuther «Ring» wird bekannt, dass auch die Festspiele dem Coronavirus zum Opfer fallen. Regisseur Valentin Schwarz hat der dpa erzählt, wie er sich jetzt fühlt.