Rob Cross



Alles zur Person "Rob Cross"


  • Ein Platz noch offen

    So., 03.01.2021

    Darts-Premier-League mit neun Startern um Price

    Neuer Weltmeister: Gerwyn Price jubelt.

    London (dpa) - Weltmeister Gerwyn Price führt das Aufgebot für die prestigeträchtige Premier League der Darts-Profis an. Dies teilte der Weltverband PDC in London im Anschluss an das WM-Finale zwischen Price und Gary Anderson (7:3) mit.

  • Ehemaliger Weltmeister

    Mi., 30.12.2020

    Gary Anderson erreicht souverän Viertelfinale bei Darts-WM

    Hat das Viertelfinale der Darts-WM erreicht: Gary Anderson aus Schottland in Aktion.

    London (dpa) - Der schottische Ex-Weltmeister Gary Anderson hat souverän das Viertelfinale bei der Darts-WM in London erreicht. Der 50-Jährige bezwang den Südafrikaner Devon Petersen klar mit 4:0.

  • WM in London

    Mo., 28.12.2020

    «Auberginen-König» nimmt nächste Darts-Hürde

    Dirk van Duijvenbode steht im Achtelfinale der Darts-WM.

    London (dpa) - Der «Auberginen-König» Dirk van Duijvenbode ist bei der Darts-WM in London weiter auf Kurs. Am Montagnachmittag besiegte der Niederländer nach starker Leistung seinen Rivalen Adam Hunt aus England mit 4:0, er steht damit erstmals im WM-Achtelfinale. 

  • WM in London

    So., 27.12.2020

    Der Aufstieg der Darts-Exoten

    Darts-Profi Devon Petersen hat große Ziele.

    Darts - das war lange Zeit ein verrauchter Kneipensport für Briten. Inzwischen gewinnen auch Portugiesen, Belgier und Südafrikaner. Das Corona-Jahr 2020 hat die Rangordnung kräftig durcheinandergewirbelt.

  • WM-Coup

    Mi., 23.12.2020

    Darts-Profi Van Duijvenbode: «Jeder sollte Auberginen essen»

    Dirk van Duijvenbode aus den Niederlanden jubelt über seinen Sieg gegen Rob Cross.

    London (dpa) - Das Interview des «Auberginen-Königs» geriet zur Slapstick-Einlage. «Sind wir schon live?», fragte der Niederländer Dirk van Duijvenbode nach seinem WM-Coup gegen den ehemaligen Darts-Weltmeister Rob Cross.

  • Turnier in London

    Di., 22.12.2020

    Darts-WM: «Auberginen-König» van Duijvenbode schlägt Cross

    Ex-Weltmeister Rob Cross ist gegen den «Auberginen-König» van Duijvenbode ausgeschieden.

    London (dpa) - Der ehemalige Darts-Weltmeister Rob Cross ist bei der WM in London schon in seinem ersten Spiel ausgeschieden.

  • Turnier in London

    Di., 22.12.2020

    Das bringt der Tag bei der Darts-WM

    Der niederländische Shootingstar Dirk van Duijvenbode trifft in der zweiten Runde auf den englischen Ex-Weltmeister Rob Cross.

    Das erste deutsche Duell der WM-Geschichte ist gespielt, nun rücken zwei exotische Vertreter in den Mittelpunkt. Am vorletzten Tag vor Weihnachten sind auch zwei ehemalige Weltmeister gefordert.

  • «Auberginen-König»

    Fr., 18.12.2020

    Van Duijvenbode erreicht zweite Runde bei Darts-WM

    Darts-Profi Dirk van Duijvenbode.

    London (dpa) - Der nur als «Auberginen-König» bekannte Darts-Profi Dirk van Duijvenbode hat bei der Weltmeisterschaft in London die zweite Runde erreicht.

  • Team-WM in Salzburg

    So., 08.11.2020

    Traum für Darts-Duo geplatzt - Wales im Halbfinale zu stark

    Gabriel Clemens und Max Hopp (im Bild) mussten sich im Halbfinale der Team-WM Titelfavorit Wales geschlagen geben.

    Die beiden Darts-Profis Hopp und Clemens sorgen für den bisher größten deutschen Erfolg bei einer Team-WM. In der Vorschlussrunde ist Wales trotzdem eine Nummer zu groß. Das Resultat macht Hoffnung für die Einzel-WM, die im Dezember bevorsteht.

  • Team-WM

    Fr., 06.11.2020

    England entgeht mit Mühe einer Darts-Pleite

    Gerade noch geschafft: Rob Cross stand mit Michael Smith bei der Team-WM gegen Außenseiter Philippinen vor einer Pleite.

    Salzburg (dpa) - Rekordchampion England ist bei der Team-WM der Darts-Profis nur knapp einer Auftaktpleite entgangen. Das Duo Rob  Cross/Michael Smith schlug in der ersten Runde mit einiger Mühe Außenseiter Philippinen (Lourence Ilagan und Noel Malicdem) mit 5:3.