Robin Malessa



Alles zur Person "Robin Malessa"


  • Tischtennis: Westdeutsche Meisterschaft in Waltrop

    So., 19.01.2020

    Christopher Ligocki fehlt ein Sieg zur Medaille

    Henning Zeptner schied im Achtelfinale gegen den Bundesligaspieler Dennis Klein aus.

    Am Wochenende fand in Waltrop die Westdeutsche Tischtennis-Meisterschaft statt. Mit Christopher Ligocki, Henning Zeptner und Philip Brosch waren drei Ochtruper am Start. Einer von ihnen kam sogar in die Reichweite einer Medaille.

  • Oberliga NRW: TBB erwartet FC Köln II

    Mi., 02.10.2019

    Bloß nicht wieder fünf Stunden

    Klaas Lüken (r.) ist im Team des TB Burgsteinfurt eine Bank und spielt momentan sehr erfolgreich.

    Die Herren des TB Burgsteinfurt erwarten mit dem FC Köln II einen starken Gegner, der noch deutlich stärker sein dürfte, wenn auch die Nummer eins, Robin Malessa mit dabei ist.

  • Tischtennis: Oberliga NRW

    Do., 04.04.2019

    TB Burgsteinfurt sollte immer ans Hinspiel denken

    Tim Beuing und der Turnerbund müssen am Samstag in Köln aufschlagen und das ohne Christoph Heckmann und Jörg Bäumer, Dafür wird an Nummer sechs Maik Hagmann spielen.

    Eigentlich haben die Jungs des TB Burgsteinfurt keine Chance, einen Punkt, geschweige denn einen Sieg beim Tabellendritten FC Köln II zu holen. Aber eigentlich dürfte Heidenheim beim FC Bayern auch keine vier Tore schießen.

  • Tischtennis: Oberliga

    Mo., 22.10.2018

    Turnerbund Burgsteinfurt erledigt Kölner Geißböcke

    Klaas Lüken (r.) war richtig gut drauf.

    Einen guten Eindruck hinterließen die Herren des TB Burgsteinfurt am Samstagabend im Heimspiel gegen den 1. FC Köln II. Mit 9:4 behielten die Hausherren die Oberhand. Lediglich ein Mannschaftsteil scherte dabei ein wenig aus.

  • Tischtennis: Das WTTV-Ranglistenturnier in Löhne-Mennighüffen

    Mo., 24.09.2018

    Christopher Ligocki super zufrieden

    Der Ochtruper Christopher Ligocki verbesserte sich beim WTTV-Ranglistenturnier im Vergleich zum Vorjahr um fünf Plätze.

    Die besten Tischtennisspieler Nordrhein-Westfalens kamen am Sonntag in Mennighüffen zusammen. Die Farben des SC Arminia Ochtrup vertrat Christopher Ligocki. Mit Platz 13 übertraf der Linkshänder seine Erwartungen. Henning Zeptner belegte einen starken sechsten Rang.

  • Tischtennis: Verbandsliga/Westdeutsche Rangliste

    Mo., 25.09.2017

    Ochtruper behalten in Nervenschlacht kühlen Kopf

    Patrick Gust machte es im letzten Einzel enorm spannend. Am Ende holte der Arminen mit 15:13 im fünften Satz den Sieg.

    Während die erste Mannschaft der Arminen am Wochenende ohne Einsatz geblieben ist, feierte die Reserve ihren ersten Sieg überhaupt in der Verbandsliga. In Herten gewannen die Ochtruper mit 9:7. Am Sonntag vertrat Christopher Ligocki den SCA bei den Westdeutschen Ranglistenspielen in Münster.

  • Westdeutsche Tischtennismeisterschaften in Brackwede

    So., 18.01.2015

    Bottroff stoppt Zeptner

    Henning Zeptner erreichte bei der Westdeutschen Meisterschaft in Brackwede das Achtelfinale.

    Henning Zeptner und Alexander Lübke haben bei den Titelkämpfen in Brackwede bei Bielefeld einen guten Eindruck hinterlassen. Beide erreichten die K.o.-Runde und wurden damit den Erwartungen gerecht. Zeptner musste iim Achtelfinale gegen einen Zweitligaspieler ran.

  • Ochtrup

    Mo., 28.04.2008

    Ein würdiger Abschied

    -aj- Metelen. Auch wenn es letztlich nicht zum Klassenerhalt in der Oberliga reichte, zumindest die letzten drei Spiele entschädigten für eine ansonsten weitgehend verkorkste Saison. Auch im letzten Oberliga-Heimspiel gegen die Reserve des...

  • Ochtrup

    Fr., 25.04.2008

    TTV will anständigen Abschied

  • Steinfurt

    Do., 03.04.2008

    Ein leichtes Match ist auf keinen Fall zu erwarten