Roland Stahl



Alles zur Person "Roland Stahl"


  • Auf Augenhöhe

    Mi., 01.05.2019

    Die richtige Vorbereitung auf den Arztbesuch

    Notfalls nachfragen: Patienten haben ein Recht darauf, dass der Arzt alle Untersuchungs- und Behandlungsschritte genau erklärt.

    Idealerweise sind Mediziner und Patient Partner. Dafür muss der Patient gut informiert sein und die richtigen Fragen stellen. Dabei helfen ein Spickzettel, Online-Recherche und etwas Selbstbewusstsein - und im Notfall auch ein zweiter Arzt.

  • Terminservicestellen

    Do., 27.09.2018

    Wie man einen Termin beim Facharzt bekommt

    Bei den Terminservicestellen der Kassenärztlichen Vereinigungen erhalten Patienten in der Regel innerhalb von vier Wochen einen Termin beim Facharzt.

    Für viele bedeutet es Dauerfrust, eine Termin bei einem Facharzt zu bekommen. Eine mögliche Alternative zum direkten Anruf bei Ärzten sind die Terminservicestellen der Kassenärztlichen Vereinigungen.

  • Geht das einfach so?

    Mi., 29.03.2017

    Worauf man beim Wechsel des Hausarztes achten sollte

    In Deutschland besteht das Recht auf freie Arztwahl - man kann entsprechend bis auf einige Ausnahmen jederzeit den Arzt wechseln.

    Im besten Fall geht man über Jahre zu seinem Hausarzt - der kennt einen und kann Beschwerden entsprechend einordnen. Manchmal muss ein Wechsel aber sein, zum Beispiel bei einem Umzug. Dabei sollte man ein paar Dinge bedenken.

  • Terminservicestellen

    Di., 17.01.2017

    Wie man einen Termin beim Facharzt bekommt

    Terminservicestellen helfen Patienten, innerhalb von vier Wochen einen Termin beim Facharzt zu bekommen.

    Wer nach einem Termin beim Facharzt fragt, ist oft mit langen Wartezeiten konfrontiert. Das müssen Patienten aber nicht hinnehmen. Terminservicestellen ermöglichen einen Arztbesuch innerhalb von vier Wochen.

  • Arbeit

    Mo., 13.10.2014

    Wie werde ich...? Hausarzt/-ärztin

    Hausärzte benötigen eine lange Facharztausbildung. Nach mehreren praktischen Jahren in einer Klinik, stehen noch weitere zwei Jahre in speziellen Hausarztpraxen an. Foto: Monique Wüstenhagen

    Berlin (dpa/tmn) - Das Medizinstudium ist lang. Für die Weiterbildung zum Hausarzt gehen noch einmal fünf Jahre drauf. Wer die Mühe auf sich nimmt, hat jedoch gute Chancen, später einmal eine eigene Praxis zu führen.

  • Politik

    Do., 30.08.2012

    Ärzte sollen rund 300 Millionen Euro mehr bekommen

    Politik : Ärzte sollen rund 300 Millionen Euro mehr bekommen

    Berlin (dpa) - Deutschlands Ärzte sollen im kommenden Jahr rund 300 Millionen Euro mehr verdienen - trotzdem drohen den Patienten Proteste und Praxisschließungen. Nach knapp fünfstündigen Honorarverhandlungen wurden die Ärztevertreter in Berlin in einem Schlichtungsgremium überstimmt.