Sabine Neuser



Alles zur Person "Sabine Neuser"


  • Zweite Abschlussfeier am Richard-von-Weizsäcker-Berufskolleg

    Fr., 28.06.2019

    Weltbilder werden diskutiert

    Mit Gesang wurde die Verabschiedung begleitet, die im Foyer der Schule stattfand.

    „Aus ihren Reihen kommt ein ganz großes Engagement“, dankte Schulleiterin Sabine Neuser den Schülern der 14 Abschlussklassen, die am Mittwoch am Richard-von-Weizsäcker-Berufskolleg ihre Zeugnisse erhielten.

  • Abschlussfeier am Richard-von-Weizsäcker-Berufskolleg

    Mi., 26.06.2019

    „The time of our lives“

    Musikalisch wurde die Veranstaltung von Schülern der Klassen BG71S und BG81S mit den Liedern „Auf uns“ und „80 Millionen“ unterstützt.

    In der ersten von zwei Abschlussfeiern des Richard-von-Weizsäcker-Berufskollegs zunächst die 185 Absolventen der erzieherisch-pädagogisch-pflegerischen Bildungsgänge verabschiedet.

  • Kontakte leiden unter Brexit

    Mi., 23.01.2019

    Schulen bereiten sich auf Umstellungen vor

    Mal eben nach London und einen Blick auf die Tower-Bridge werfen? Fahrten und Austausche nach Großbritannien sind für die Lüdinghauser Schulen nach dem Brexit nicht mehr so leicht zu organisieren, zum Teil werden daher Alternativen gesucht.

    Der bevorstehende Brexit beschäftigt auch die Lüdinghauser. In den Schulen geht es um Kontakte zur Insel, um Abschlussfahrten und Austauschprogramme, zu denen zum Teil alternative Möglichkeiten gefunden werden müssen.

  • Politik

    Do., 27.09.2018

    Politik:

    Sabine Neuser

    Sabine Neuser leitet seit 2015 das Richard-von-Weizsäcker-Berufskolleg in Lüdinghausen.

  • Richard-von-Weizsäcker-Berufskolleg

    Do., 03.05.2018

    Neue Schulpfarrerin eingeführt

    Sabine Mentzel (vorne Mitte) ist neue Berufsschulpfarrerin am Richard-von-Weizsäcker-Berufskolleg. Willkommen geheißen wurde sie im Rahmen eines Gottesdienstes unter anderem von Schulleiterin Sabine Neuser (vorne v.l.) und Gemeindepfarrerin Silke Niemeyer sowie einer Reihe von Schülern.

    Sabine Mentzel ist neue Berufsschulpfarrerin am Richard-von-Weizsäcker-Berufskolleg. Im Rahmen eines Gottesdienstes wurde sie jetzt in ihr Amt eingeführt.

  • Wecon-Projekt

    Sa., 23.09.2017

    Bunte Kochschürze ersetzt den Blaumann

    In der Küche des  Richard-von-Weizsäcker-Berufskollegs wurde eifrig geschnibbelt und gebrutzelt. Am Ende schmeckte es den Wecon-Lehrlingen lecker.

    Gemeinsam mit dem Richard-von-Weizsäcker Berufskolleg aus Lüdinghausen erlebten die 18 Azubis der Firma Wecon einen außergewöhnlichen Ausbildungstag. Bohrer, Schlagschrauber und Computer wurden gegen Kochschürzen und Töpfe getauscht.

  • Verabschiedung am Berufskolleg

    So., 02.07.2017

    Verantwortung für die Zukunft

    Rund 200 Absolventen des Berufskollegs erhielten am Freitag ihre Abschlusszeugnisse.

    200 Jugendliche erhielten jetzt am Richard-von-Weizsäcker-Berufskolleg ihre Abschlusszeugnisse.

  • Europafest am Richard-von-Weizsäcker-Berufskolleg

    Do., 11.05.2017

    Spielerische Völkerverständigung

    Anlässlich der NRW-Landtagswahl wurde zum Europafest eine Juniorwahl durchgeführt. Lara Günther, Célestine Hübner, Julia Srol, Maria Buch (v.l.) und ihre Mitschüler des beruflichen Gymnasiumsmit dem Schwerpunkt Erzieherausbildung händigten die Stimmzettel aus.

    Einen Blick über den Tellerrand werfen und auf spielerische Weise etwas über die Nachbarn auf dem eigenen Kontinent erfahren, darum ging es am Mittwochvormittag beim Europafest am Richard-von-Weizsäcker-Berufskolleg. Zehn Projekte standen für die Unterstufenschüler der Vollzeitbildungsgänge am Schulstandort Lüdinghausen auf dem Programm.

  • Berufskollegschüler absolvieren Praktika in der ganzen EU

    Sa., 25.03.2017

    Die Generation „Europa“

    Die europäische Flagge ist für diese Schüler mehr als nur ein Symbol: Theodor Terlutter, Anil Metin, Jessica Reckmann, Lea Zaayenga, Pia Wensing und Ruth Heyrich haben Praktika im europäischen Ausland absolviert.

    Praktika im EU-Ausland sind für die Berufsschüler des Richard-von-Weizsäcker-Berufskollegs in Lüdinghausen längst üblich – und erweitern den Horizont. Doch der wird durch den „Brexit“ künftig schrumpfen.

  • Internationale Handwerksmesse

    So., 05.03.2017

    Berufskolleg präsentiert sich in München

    Freuen sich über die Chance, das Richard-von-Weizsäcker-Berufskolleg auf der Internationalen Handwerksmesse in München präsentieren zu können: Schulleiterin Sabine Neuser (v.l.) und ihre Kollegen Frederik Schaube und Oliver Stüwe sowie Karl Heimann (Obermeister der Metallinnung Kreis Coesfeld, r.) und sein Stellvertreter Siegfried Hericks.

    Das ist ein Novum: Auf der Internationalen Handwerksmesse in München dürfen am Stand des Bundesverbandes Metallhandwerk erstmals zwei Schulen mit Fachklassen im Bereich der Metallgestaltung präsentieren. Das Richard-von-Weizsäcker-Berufskolleg ist eine davon.