Sammy Wilson



Alles zur Person "Sammy Wilson"


  • Kletterverbot

    Do., 24.10.2019

    Australiens «Heiliger Berg» Uluru wird gesperrt

    Touristen auf dem «Heiligen Berg» - das wird es zukünftig nicht mehr geben.

    Australiens «Heiliger Berg» ist vermutlich mehr als 500 Millionen Jahre alt. Seit knapp 150 Jahren klettern Touristen hinauf. Damit ist nun Schluss. Auf Bitten der Aborigines-Ureinwohner ist der Aufstieg auf den Uluru nach diesem Freitag verboten.

  • Keine Mehrheit im Parlament

    Fr., 18.10.2019

    Abstimmung über Brexit-Deal könnte denkbar knapp ausgehen

    Großbritanniens Premierminister Boris Johnson (l) und EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker.

    Boris Johnson scheint einen Brexit-Kurs einzuschlagen, der Großbritannien vom Partner der EU zum Konkurrenten machen könnte. Brexit-Hardliner im Parlament begrüßen das, proeuropäische Abgeordnete sind entsetzt. Für seinen Deal ist der Premier auf beide angewiesen.

  • Der Stein des Anstoßes

    Mo., 07.10.2019

    Klettern am Uluru bald verboten

    Australiens «Heiliger Berg», der Uluru (Ayers Rock). Der Berg darf vom 26. Oktober 2019 an nicht mehr von Touristen bestiegen werden.

    An Australiens «Heiligem Berg» ist in diesen Tagen die Hölle los. Nach fast 150 Jahren darf der Uluru bald nicht mehr bestiegen werden, weil er den Aborigines heilig ist. Touristen aus aller Welt wollen sich die letzte Chance zur Besteigung nicht entgehen lassen.

  • Heiliger Berg

    So., 06.10.2019

    Der Stein des Anstoßes: Klettern am Uluru bald verboten

    Der Uluru darf vom 26. Oktober 2019 an nicht mehr von Touristen bestiegen werden.

    An Australiens «Heiligem Berg» ist in diesen Tagen die Hölle los. Nach fast 150 Jahren darf der Uluru bald nicht mehr bestiegen werden, weil er den Aborigines heilig ist. Touristen aus aller Welt wollen sich die letzte Chance zur Besteigung nicht entgehen lassen.

  • Spekulationen über Backstop

    Fr., 13.09.2019

    Bewegung beim Brexit? Juncker und Johnson treffen sich

    Der britische Premierminister Boris Johnson (l.) und EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker treffen sich am Montag zu einem Arbeitsessen.

    Ein geplantes Treffen zwischen dem britischen Premier Johnson und EU-Kommissionschef Juncker schürt Spekulationen über eine Annäherung zwischen London und Brüssel. Gibt es Hoffnung für den Brexit-Deal?