Sandra Hüller



Alles zur Person "Sandra Hüller"


  • Kleists „Penthesilea“

    So., 08.12.2019

    Die Amazone und der Kriegsgott: Szenische Lesung mit Sandra Hüller und Jens Harzer

    Sandra Hüller und Jens Harzer gestalten ihre Lesung im Kleinen Haus als großes Drama.

    Zwei gefeierte Schauspieler und ein Trauerspiel von Kleist, das zum erregenden Rededuell wird: Die „Penthesilea“-Lesung im Kleinen Haus.

  • Starke Frauen

    Mi., 04.09.2019

    Deutschland mit 30 Beiträgen beim Filmfest in Toronto

    Toronto steht dieser Tage ganz im Zeichen des internationalen Films.

    Am Donnerstag wird das 44. Toronto International Film Festival eröffnet. Zehn Tage werden 333 Filme gezeigt, darunter 30 deutsche Produktionen.

  • Theater

    So., 01.09.2019

    NRW-Theatersaison startet: Jubiläen und große Namen

    Frank Castorf spricht über eine Inszenierung.

    An den Theatern startet die neue Spielzeit, die Proben beginnen. Mit Frank Castorf inszeniert einer der bekanntesten deutschen Regisseure in Köln. In Bielefeld feiert sich die Uni mit einem modernen Theaterstück.

  • Auszeichnungen

    Do., 29.08.2019

    Sandra Hüller aus Bochum Schauspielerin des Jahres

    Sandra Hüller, Schauspielerin aus Deutschland.

    Viele Zuschauer kennen Sandra Hüller aus Publikumserfolgen wie «Toni Erdmann» oder «Fack ju Göhte 3». Am Schauspiel Bochum spielte sie aber auch Klassiker wie Shakespeares «Hamlet». Nun wurde die 41-Jährige zur Schauspielerin des Jahres gekürt.

  • Weverinck-Management mit der neuen Reihe „Meister des Wortes“

    Mi., 21.08.2019

    Von Berkel bis Barbara Wussow

    Das Weverinck-Management setzt bereits seit 1986 in seiner Literaturreihe „Meister des Wortes“, die sich weit über Münsters Grenzen hinaus einen Namen gemacht hat, auf das „Who‘s Who“ der deutschsprachigen Schauspielerelite. Das neue Programm:

  • Klangvolle Namen und ambitionierte Programme bei Weverinck

    Fr., 26.07.2019

    Der rockige „Jedermann“ kommt auch

    Klangvolle Namen und ambitionierte Programme bei Weverinck: Der rockige „Jedermann“ kommt auch

    Weverinck-Management bemüht sich stets mit Erfolg darum, prominente Gesichter aus der Kultur- und Politszene für Lesungen, Rezitationen und Vorträge nach Münster zu holen, die bislang noch nicht in der Reihe „Meister des Wortes“ aufgetreten sind. Allein vier sind es in der neuen Saison 2019/20. Das wird spannend.

  • Theater

    So., 30.06.2019

    Schauspielhaus Bochum: Bestes Theater der Saison

    Besucher stehen während einer Pause vor dem Haupteingang des Schauspielhauses Bochum an der Königsallee.

    Johan Simons ist erst seit dieser Saison Intendant am Schauspielhaus Bochum. Seine Arbeit, auch als Regisseur, gefällt den Kritikern auf Anhieb. Der Spitzenreiter der vergangenen Jahre, das Schauspiel Dortmund, fiel dagegen «mit Klamotten» auf.

  • Abspann nach 18 Jahren

    Do., 07.02.2019

    Der Mann mit dem Schal: Dieter Kosslicks letzte Berlinale

    Der Mann mit dem Schal: 18 Jahre lang leitete Dieter Kosslick die Berlinale.

    Seit 18 Jahren ist er der wichtigste Mann der Berlinale. Nun führt Direktor Dieter Kosslick zum letzten Mal durch das Filmfest. Erwartet werden Catherine Deneuve, Christian Bale und Juliette Binoche - auf einem roten Teppich aus alten Fischernetzen.

  • Berlinale

    So., 03.02.2019

    Sandra Hüller freut sich auf so viele Filme wie möglich

    Drei bis vier Filme will Sandra Hüller am Tag sehen.

    Als Jury-Mitglied entscheidet Sandra Hüller über die Vergabe der Bären mit. Viel wichtiger aber ist der Schauspilerin etwas anderes.

  • Filmfestspiele

    Di., 29.01.2019

    Dieter Kosslicks letzte Berlinale

    Dieter Kosslick hat nicht nur rote Schals im Schrank hängen.

    Seit 18 Jahren ist er der wichtigste Mann der Berlinale. Nun führt Direktor Dieter Kosslick zum letzten Mal durch das Filmfest. Dabei vertraut er auch auf Ingwerwasser - und zieht Parallelen zum Mechanikerjob.